News Aorus AD27QD: Gigabytes erster Monitor kommt mit IPS und 144 Hz

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.350
Eine per Software steuerbare RGB Beleuchtung, das schüttelt dir locker nochmal 10% FPS aus dem Ärmel. Aber hallo.

Die Hersteller wissen scheinbar wirklich nicht mehr wie sie sich von der Konkurrenz abheben sollen. Qualität als Argument ist ja eher schon Retro.
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.623
Und welches Panel kommt da denne vor?

Gigabyte und erster Gaming Monitor naja abwarten MSI bekommt ja auch keine vernünftigen hin.
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Die Specs klingen doch ganz nett - bin mal auf erste Preise gespannt.
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.623
Naja deutlich über 400€ darf er eh nicht kosten sonst wirds ein Ladenhüter.

Es sei denne die bringen ordentliche quallität was ich mal bezweifel bei ersten Monitor.
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.623
Ja aber von den 10 ist jede rolle abgedeckt,blingbling,IPS,VA,TN..

Mal so 24/25er mit WQHD und 144Hz IPS/VA(nur wenns min. seine 4000:1 hat) kommt halt nicht.
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.623
Ja
 

DenMCX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.269
Also, irgendwie bauen alle Hersteller um "meine" gewünschte Traumkombination herum :D
WQHD oder UWQHD
IPS
>=120Hz
FreeSync
>=30"

Entweder sind es "zu kleine" Displays, G-Sync statt FreeSync oder mit TN-Panels :freak:

Oder kosten ein halbes Vermögen, wie das LG 34GK950F-B...
 

Syrato

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.188
Ich würde nie mehr auf IPS verzichten wollen, ob 17'', 19'', 24'',27'' oder mehr. Auch wenn die Reaktionszeit mit minimal 5ms für die PROs viel zu viel ist ;).
 

buergerkneifer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
877
144 Hz WQHD IPS --> Das IPS wie bei allen anderen Monitoren auch? Das ist nämlich so wie man die Erfahrungsberichte deutet eine absolute Lotterie - außer man legt das doppelte vom Preis für den Eizo hin...
 
A

asus1889

Gast
Der Eizo ist auch Lotterie ;). Wissen nur viele Neulinge nicht, die den nicht hatten. Zudem ist die Verarbeitung minderwertiger als bei Acer, Asus; AOC und Viewsonic + Overdrive ein Bughaufen.
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.119
Wenn der Preis stimmt und das Display was taugt, wäre das sicher eine feine Sache. Bin schon auf die Tests gespannt.

HDR600 hätt ich mir aber schon gewünscht, aber mal sehen, vielleicht ist der Preis ja niedrig genug, dass man da Abstriche hinzunehmen bereit ist.
 

zeroman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
69
Sieht ganz schön dick aus.
Und wozu sind die extremen Kühlöffnungen oben notwendig? Einfallstor für Staub.....
 

Bosi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
40
Wollt mir eigentlich den Dell S2719dgf bestellen, aber nun wart ich das Teil wohl noch ab.
Der Preis wird bei Einführung sicherlich bei 400 starten.
 
A

asus1889

Gast
Wers glaubt. Mir wurde heute gesagt das selbst der EK vom XV272UP bei ca. 480 Euro liegt für kleinere Händler.
 
Top