News Apex Legends: Fehler im 1.1 Patch löscht den Fortschritt im Spiel

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.910

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.545
Ist das wirklich eine News wert? ein Hotfix kommt bestimmt die nächsten Stunden. CLICKBAIT alla Bild.
 

Shelung

Commodore
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
4.236
Natürlich ist das ne News wert. Es gibt bestimmt genug Leute die mit der Information was anfangen können bevor sie dumm da stehen.

Clickbait ist da gar nichts, im Titel steht genau der Inhalt der im Text weiter definiert wird.
 

aNi_11

Ensign
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
193

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.473
Sogar mit Echtgeld gekaufte Gegenstände sind weg? Das ist übel...
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.415
Oh man. Die wirken ja wirklich vollkommen unfähig. Nicht nur, dass sie das alberne FPS Limit nicht entfernen können, nun vernichten sie auch noch Fortschritte und Gegenstände.
Testen die Patches auch noch vorher?
 

Häschen

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.709
Wer übrigens Probleme hat bei dem das Spiel sofort crasht nach dem Patch, darf das Intro nicht mehr skippen per "-novid"
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jan

Alphanerd

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
2.019
Ich spiele es nicht, hoffe aber für alle Beteiligten, dass sich der Fortschritt und die Gegenstände zurücksetzen lassen. Und wenn halt alle 1-2h von vor dem Crash verlieren, nur müssten dann natürlich auch alle Käufe aus dem Zeitraum refunded werden.

Drücke gespannt den Daumen.

Edit:

Schöner Satz. ^^ Warum nicht deaktivieren, bis der Fehler behoben wurde?
Das habe ich mir beim Lesen auch gedacht... Das deaktivieren sollte doch keine Rocket science sein.
 

mgutt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
372
Statt darum zu bitten, dass keiner weiteres Geld versenkt, könnten sie auch einfach den Shop so lange deaktivieren.
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.176

iGameKudan

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.015
Bei Apex schien alles ziemlich gut zu funktionieren - und nun das, der absolute Super-GAU bei Freemium-Spielen. :freak:
 

matze313

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.121
Auweia, na hoffentlich bekommt jeder seinen Fortschritt wieder oder eine Erstattung/Entschädigung.

Das wünscht man wirklich keinem, weder Entwickler noch Spieler.
 

abcddcba

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
522
Ist das mittlerweile ein Running-Gag mit den Software Updates? Mir kann doch niemand erzaehlen dass solche Fehler wie FPS Limit oder das Verschwinden von allem nicht auffallen.

Wenn man dann heute noch liest dass 540 Millionen Facebook-Eintraege auf einem öffentlich zugänglichen Amazon S3 Server gefunden wurden, der nicht einmal durch ein Passwort geschützt war.
Oder Asus Zugansdaten/Passwoerter ihrer Software auf Github packt, muss man sich echt fragen

"Wird hier mutwillig so gehandelt?"
 

Kalsarikännit

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
557
Ist das mittlerweile ein Running-Gag mit den Software Updates? Mir kann doch niemand erzaehlen dass solche Fehler wie FPS Limit oder das Verschwinden von allem nicht auffallen.
Ich denke, jeder der länger als zwei Jahre in der Softwareentwicklung tätig ist, kann dir den ganzen Abend lang Geschichten erzählen...
Wirklich übler Bug, und vermutlich stellen sie jetzt fest dass das Feature „Backup“ nicht so hoch priorisiert war und noch im Backlog liegt, weil erst mal der Shop fertig werden musste 😜.

Hoffentlich kann den Spielern geholfen werden.
 

Svebster

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
14
Ist das wirklich eine News wert? ein Hotfix kommt bestimmt die nächsten Stunden. CLICKBAIT alla Bild.
Das ist echt einer der hirnlosesten Kommentare die ich je gelesen habe 😂
Ich bin sogar froh, dass Computerbase die ersten sind, die über dieses Problem überhaupt berichten. Seit über 2 Stunden kann sich keiner von meinen Freunden oder Ich anmelden, da alles down ist. Statt dass EA bzw. Respawn Entertainment aber den Intellekt haben, die Problematik kurz auf dem Anmeldeschirm darzustellen, den Shop zu deaktivieren oder den User auf irgendeine Art und Weise über das derzeitige Geschehen informieren möchten, wird man nur mit Fehlermeldungen im Spiel überhäuft, weil sich das Spiel nicht verbinden kann und von denen man natürlich erst einmal ausgeht, dass es an seinem eigenen PC oder den Zugriffsberechtigungen liegt oder was auch immer... Aber dann kann ich ja jetzt allen bescheid sagen.

@ howdid: Bitte klick keine Artikel an die dich nicht interissieren und schreib dann, dass sie keine News wert sind. Guck dir an was dir gefällt und VOR ALLEM blende aus was dir nicht gefällt! Danke :)
 
Top