News Apple arbeitet angeblich an Fernsehgeräten

Dome87

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.886
Es fehlt einfach nur noch iTrash ;)

Aber man soll sich erstmal überaschen lassen :) Wie gesagt, wenn diese neuen Geräte mit Innovationen verbunden werden dann gerne.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MEDIC-on-DUTY

Gast
Na warten wir es mal ab. Eine neue zelebrierte "Revolution" hat Apple dringend nötig. Mal sehen ob dieses "iKuck" was taugt. Und der neue CEO braucht ein gelungen Auftritt zum öffentlichkeitswirksamen Antritt.

Mit technischen Gerüchtedaten alleine wird man wohl keinen Blumentopf gewinnen. Ein iPad für den Kühlschrank ist doch etwas sinnfrei.

Interessanter wird es dann wie die Displays und Systeme zusammenarbeiten würden. Nach dem Motto ich schieb auf dem Touchscreen mal eben ein Bild aus dem Schlafzimmer auf den Monitor im Wohnzimmer und mache dort weiter. Oder nehme eine TV-Sendung einfach mit in ein anderes Zimmer.

Das wäre wirklich mal eine Innovation.

Das wird auch zukünftig möglich sein. Minority Report lässt grüßen. Aber dann bitte als Tapete und nicht als 19" Mäusekino!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Cytrox

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.901
Wenn du Kinder hast werden da auch ohne Touchscreen Fingerabdrücke drauf sein. Insbesondere wenn die Kleinkinder sind, die denken dass alles einen Touchscreen hat, nachdem sie mal ein Handy in der Hand hatten. xD

Interessanter wird es dann wie die Displays und Systeme zusammenarbeiten würden. Nach dem Motto ich schieb auf dem Touchscreen mal eben ein Bild aus dem Schlafzimmer auf den Monitor im Wohnzimmer und mache dort weiter. Oder nehme eine TV-Sendung einfach mit in ein anderes Zimmer.!
Inwiefern geht das heute nicht?
 

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.011
Kluger schachzug. Sie werden wahrscheinlich Milliarden verdienen, und Millionen werden sich darüber aufregen. :D
 

TiME-SPLiNTER

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
169
Alles ändert sich. Einmal mehr.

Apple wird den Fernseher als neugewonnene technische Errungenschaft anpreisen. Und zum zeigen, dass das auch so ist setzen sie ihr "i" davor. Und es wird einschlagen und niemand wird es hinterfragen, denn es ist ein "i"-Gerät.
 

dcc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
353
Ich rege mich eher über sinnlose Hater auf, die einem Trend folgen, ohne ihn überhaupt zu verstehen. Wie Groupies die irgendwelchen Bands hinterher rennen ^^

Wer jemals ein Apple Produkt hatte, der wird die Qualität und vor allem den Support zu schätzen wissen.
Pixelfehler? Kein Problem, im Appstore wird es ohne Fragen ausgetauscht. Probiert das mal mit einem Samsung, die erzählen euch erst mal was von Pixelfehlertoleranz und ihr dürft es behalten ^^
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
Wer jemals ein Apple Produkt hatte, der wird die Qualität und vor allem den Support zu schätzen wissen.
Dafür müsste man aber seiner kleinen viereckigen Welt entfliehen. ;)
Bei 95% der Kommentare weiß man, dass es nur um das trollen und haten geht.
Schade, dass CB sich so entwickelt. Ist ja, in diesem Thread, niedrigeres Niveau als am Stammtisch.
 

zombie

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.231
bis 19" ^^ hmmm....bei 32" wäre ich hellhörig geworden und für die küche sollten es auch wenigstens 22-26" sein.
 

Gu4rdi4n1337

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.675
Wow!!! Fernseher!

Jetzt revolutioniert apple alles

Diese Wort "Fernseher"

Wie kommen die immer auf so geniale Ideen?

Ich bin mal gespannt ob man damit mehr machen kann als das Teil an den Apple TV anzuschließen xD

für das teil bekommt man bestimmt schon nen 50" Highend Plasma von Panasonic...
 

Doom Squirrel

Banned
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.565
[...]für das teil bekommt man bestimmt schon nen 50" Highend Plasma von Panasonic...
An dieser Aussage merkt man deine Trollgene... :freak::king:

Zeig' mir bitte einen HighEnd Plasma von Panasonic für 1k €? Büdde... :rolleyes:

Hier soll nicht das Fernsehen an sich revolutioniert werden... Wie soll das auch funktionieren, bei 19"...

Es soll ein Gerät werden, in 19"... Mit iOS als Betriebssystem... Welches dann sehr wahrscheinlich über iPhone oder iPad gesteuert wird... Wohl selten über den Touchscreen selbst...
 

skylang

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
201
Also ich weiß nicht, was Apple da noch für große Revolutionen starten will. Habe erst kürzlich einen D8090 von Samsung erstanden. Hammerbild und alles was das Heimkinoherz höher schlagen lässt:
- Ausgezeichnetes 2D sowie 3D Bild
- Streaming von so ziemlich jedem Format per DLNA
- Wenn man ein Androidphone, ein iPhone oder die Touchbedienung von Samsung hat, kann man das TV-Bild auch dahin streamen.
- Steuerung über LAN/WLAN
- Eingebautes WLAN
- Samsung AppStore
- HbbTV
- Internetbrowser
- Onlinevideotheken sowie eine eigene 3D Videothek mit einer großen Anzahl an freien 3D-Dokus
- Skype (auch Videotelefonie, Webcam separat erhältlich)
- Facebook integration (wers braucht...)
- und noch vieles mehr

Der Apfel wird es schon schaffen, diese Dinge, die es längst schon gibt wieder als "BrandNew" zu verkaufen.

Ich glaube nicht, dass sie da groß was reissen können...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gu4rdi4n1337

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.675
@ wp7

das wird nicht bei 19" bleiben

denn das kann man nicht fernseher nennen sondern einfach nur set top box mit computer monitor....

oder einfach nur großes ipad mit standfuß

webnn die in die Regionen ab 32" vorstoßen wird das erst ein TV...
Und dann kostet bei dene bestimmt ein 32" so viel wie 5 loewe mit 42"

BTW ist mein 42" Panasonic PZ85EA damals highend gewesen und hat mich 940€ gekostet....
 
Zuletzt bearbeitet:

[ChAoZ]

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.257
Ich sehe es schon kommen: "Dieser Spielfilm verstößt gegen unsere Richtlinien und wird daher nicht gezeigt".
So oder so ähnlich könnte Apples Kontrollwahn aussehen.

Aber Hauptsache ist, der iTV sammelt und wertet Daten aus um uns personalisierte Werbung zeigen zu können. Ironie-Tags spare ich mir an dieser Stelle.

Ich rege mich eher über sinnlose Hater auf, die einem Trend folgen, ohne ihn überhaupt zu verstehen. Wie Groupies die irgendwelchen Bands hinterher rennen ^^
Aha, und die ganzen Fanboys die sich ein iPhone holen um damit SMS zu schreiben und telefonieren zu können sind keine "Groupies die irgendwelchen Bands/Trends hinterher rennen"?

Wer jemals ein Apple Produkt hatte, der wird die Qualität und vor allem den Support zu schätzen wissen.
Haben auch andere Firmen, oder hat auch hier Apple den Support erfunden?

Pixelfehler? Kein Problem, im Appstore wird es ohne Fragen ausgetauscht. Probiert das mal mit einem Samsung, die erzählen euch erst mal was von Pixelfehlertoleranz und ihr dürft es behalten ^^
Soviel ich weiß, hat Apple die höchste Pixelfehlertoleranz überhaupt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.347
Eine iGlotze für die Küche/Schlafzimmer/Sonstiges, wer das Geld hat um sich einen 19" für sicher 600-900€ dort hinzustellen, hat definitiv keine Geldsorgen.
 

Konti

Banned
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
6.421
Der Apfel wird es schon schaffen, diese Dinge, die es längst schon gibt wieder als "BrandNew" zu verkaufen.

Ich glaube nicht, dass sie da groß was reissen können...
Ach, die Schafe werden's schon kaufen.
Das Apple-TV wird in etwa das selbe können wie viele aktuelle Geräte heute schon (also WLAN, eigener Browser, Multimedia-Klimbim). Dazu gibt's dann noch irgendein Feature, von dem vorher keiner wusste, daß er sowas bräuchte, welches jedoch als absolut revolutionär verkauft werden wird.
Dafür nehmen die Kunden dann auch mit aller größter Freude in Kauf, daß das Apple-Gerät wahrscheinlich wieder kaum Kompatibilität zur Außenwelt aufweist, und sich lediglich mit iPhone, iPod, iMac, etc. vernetzen lässt.
Die nutzbaren Internet-Streaming-Angebote werden sich auf Youtube und Apple-eigene Dienste beschränken, bei denen man dann zu Apple-Preisen Serien/Filme gucken darf.
Die kostenlosen Angebote wie MyVideo bzw. die Seiten von Pro7, ZDF, etc. werden Apple-typisch nicht für's Streaming zu benutzen sein (Anti-Flash-Fahrt Ahoi!).

Die Masse wird's bejubeln, nicht wissend, daß es bereits diverse Fernseh/Streaming/Multimedia-Geräte gibt (manchmal auch bestehend aus zwei Geräten .. TV + Box).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top