News Apple: Dritte Public Beta von iOS 10 und macOS verfügbar

tobias84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
419
Apple hat die dritten Public-Beta-Versionen von iOS 10 und macOS Sierra (10.12) veröffentlicht. Die Testversionen bieten zwar keine neuen Funktionen, dafür aber diverse Änderungen, Fehlerbehebungen und Optimierungen unter der Haube. Zudem sind die vierten Entwickler-Betas von watchOS 3 und tvOS 10 verfügbar.

Zur News: Apple: Dritte Public Beta von iOS 10 und macOS verfügbar
 

majusss

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
5.239
Give new MacBook Pro or riot! :hammer_alt: :stock: :pcangry: :utrocket:

OS X alias macOS bläht einfach immer weiter auf. Immer mehr Prozesse... Ich bin wirklich der Meinung das hier eine Pro Version nötig wird, ohne Siri, scoial crap, notfication center usw...
 
Zuletzt bearbeitet:

MDusik

Banned
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
395
Schusswaffen Smilie entfernt.

Unglaublich, welche Scheiße heut zu Tage sein muss!

Wie wäre es endlich mal mit dem Kotz Smilie?
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.109
also je mehr ich drüber nachdenk desto mehr versteh ichs ned,. den Leuten werden im Wahn Energiesparlampen aufgedrückt, in Afrika Elektroschrott verbrannt und Firmen wie Apple und Samsung und Co liefern limitierten Support für Geräte auf dem Jahre 2010 wie dem IPad 2 während MS ein Windows 10 bringt was auf Rechnern von anno 2005 noch läuft.
da läuft doch einfach was falsch, freilich besonders gut ausgestattet ists nicht aber ich frag mich ob ein Windows Gerät zu gleichen Zeit zum gleichen Preiss nicht immer noch auf aktuellem Stand ist und bessere Leistung liefert.
Gut Netbooks aus 2010 waren jetzt auch nicht unbedingt der Hit. Geht wenigstens Windows 10 dank Bootcamp auf den alten Macs?
 

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.148
Gut Netbooks aus 2010 waren jetzt auch nicht unbedingt der Hit.
Würde ich so nicht sagen, ich will mein x121e von Lenovo nicht mehr missen wenn ich unterwegs Schreiben muss - dafür ist es flott genug und die Akkuleistung ist dabei auch super. Zudem kann ich Dinge wie Speicher, Festplatte und WiFi-Modul selbst austauschen - Akku natürlich auch. Und mit 360 Euro war es auch recht günstig. Gut, es war nicht von 2010 sondern 2013 - falls das einen Unterschied machen sollte.
 

MDusik

Banned
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
395
Firmen wie Apple und Samsung und Co liefern limitierten Support für Geräte auf dem Jahre 2010 wie dem IPad 2 während MS ein Windows 10 bringt was auf Rechnern von anno 2005 noch läuft.
da läuft doch einfach was falsch, freilich besonders gut ausgestattet ists nicht aber ich frag mich ob ein Windows Gerät zu gleichen Zeit zum gleichen Preiss nicht immer noch auf aktuellem Stand ist und bessere Leistung liefert.
Du vergleichst Äpfel mit Birnen.

Als die ersten Rechner eingeführt wurden, war die Lebensdauer auch nur gering, da der technische Fortschritt schnell voran ging.
Die Rechenpower entwickelt sich aber in den letzten Jahren bei PCs nicht mehr so sprunghaft, wie die Rechenpower in Tablets und Handys.

In ein paar Jahren wird das auch in Tablets und Handys der Fall sein.
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.109
Gut ist so ein Compaq Mini 311c-1130eg mit Atom n260 oder 270 (2008-06) oder so, kann bei dem Teil auch am Eigner liegen der es mit Bloatware vollgestopft hat weil der IE ja lahm ist und er ca. alle 3 Jahre mal irgendein Programm braucht.

Wobei ich jetzt nicht weiss ob das Dingens schon veraltet war wie 2010 mit Winodws 7 verkauft...

Als es dann nicht mehr ging haben sei ein Tablet gekauft..

Ein PC war der Dame des Hauses zu gross.... der Herr hatte nix zu sagen.. aber meinen Monitor und die extra Tastatur nahmen sie dann dankbar an, naja, wenn ich das richtig seh fliegt hier bei Apple so einiges raus, nicht besonders Nett bei MacOS aber das muss jeder selber wissen, wen er heiratet.
 
Zuletzt bearbeitet:

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
da im alten Newsthread niemand reagiert:

Hat noch jemand das Problem die neueste Beta herunterzuladen ? Bei mir bricht er ständig den Prozess ab.

Niemand eine Idee? auch heute morgen konnte ich die neue Beta nicht herunterladen.
Jedes mal schlägt die Aktualisierung fehl. Ich bin mal gespannt wie es ist, wenn ich heute Abend nach Hause komme.

Muss ich dann eine Wiederherstellung antoßen und alles neu aufsetzen am besten?

Kann auch noch jemand anderes von Problemen berichten, die Beta nicht runterladen zu können oder bin ich der einzige?:D
 

Luthredon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
909
OS X alias macOS bläht einfach immer weiter auf. Immer mehr Prozesse... Ich bin wirklich der Meinung das hier eine Pro Version nötig wird, ohne Siri, scoial crap, notfication center usw...
Apple hat die Pros doch quasi aufgegeben. Sieh dir doch den MacPro an (aka Mülleimer). Viele Probleme, schwachsinniges Konzept bezüglich der Erweiterbarkeit und viel zu teuer (auch wenn man den Apple Bonus einrechnet). Dafür sieht er im Designer-Büro gut aus :rolleyes: - als wenn DAS das Wichtigste für Profis wäre. Apple verdient so viel Geld mit ihren 'Livestyle Produkten', dass die verhältnismäßig wenigen Profis keine Rolle spielen. Leider gibt ihnen der Erfolg recht. Schau dir die MacBook Verbreitung an. Noch nie gabs soviele davon, seit jeder Student damit rumrennt - und die wollen all den Sozialmedia-Kram. Es ist zum Heulen.

UND JA: ENDLICH NEUE MACBOOKS PRO MÜSSEN HER, HERRGOTT!!
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.943
Die Beta läuft sehr sehr gut! Keine Bugs gefunden außer dass NAVIGON nichtmehr geht. Aber ansonsten nutze ich diese für mein "scharfes" iPhone und bis jetzt gibt es keine Fehler.

Das system fühlt sich um einiges flüssiger an als iOS 9.

PS: habe ein iPhone 6
 

Der.Shorty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
414
Seh ich ganz anders. Zum Arbeiten will ich nichts anderes mehr besitzen als ein Mac. Es ist viel bequemer, übersichtlicher, einfacher, und nervensparender! Zum Zocken oder basteln hab ich ja noch meinen Windows Tower in der Hütte.
Aber um zu arbeiten, etwas zu erledigen, würde ich immer wieder zum Mac greifen.

Mein Mac Mini z.B. hat seit dem ich ihn ausgepackt habe, keine Neuinstallation erfahren. Vier Jahre rennt der jetzt schon durch, mit Updates, Installationen, Deinstallationen, usw. Und immer noch ein 'Wie am ersten Tag Gefühl'.
Das soll man mit nem Windows mal hinbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

RobSpot

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
143
Niemand eine Idee? auch heute morgen konnte ich die neue Beta nicht herunterladen.
Jedes mal schlägt die Aktualisierung fehl. Ich bin mal gespannt wie es ist, wenn ich heute Abend nach Hause komme.
Hast du versucht, das Update zu löschen und neu zu laden? Siehe auch hier:

http://www.expertreviews.co.uk/mobile-phones/1404360/how-to-fix-the-unable-to-verify-update-ios-error-ios-93-and-below

Zur Beta: Läuft bei mir sehr gut, gibt nur kleinere Bugs. Bei meinem SE kann ich zudem den berichteten Battery Drain nicht nachvollziehen, subjektiv zieht es genau so viel wie unter iOS 9.
 
Zuletzt bearbeitet:

MDusik

Banned
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
395
Schusswaffen Smilie entfernt.

Sehr gut Apple. Ihr habt das Problem mit den Amokläufen gelöst!
 

SweetFarmer

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
38
Das Entfernen des Pistolen Emojis ist wirklich ziemlich lächerlich. Public Beta läuft allerdings schon sehr rund und die Änderungen gefallen nach längerer Nutzung doch ziemlich :)
 

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
darf ich fragen, warum hier das so durch den Kakao gezogen wird mit dem Emoticon? gibts nichts wichtigeres bei dem Update?
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.536
Mein Mac Mini z.B. hat seit dem ich ihn ausgepackt habe, keine Neuinstallation erfahren. Vier Jahre rennt der jetzt schon durch, mit Updates, Installationen, Deinstallationen, usw. Und immer noch ein 'Wie am ersten Tag Gefühl'.
Das soll man mit nem Windows mal hinbekommen.
das ist kein problem mit windows, du darst bloß nicht so viel zocken und basteln;)
verstehe sowieso nicht diese mär das man mit windows nicht arbeiten kann...

@smileys
es geht nicht um das entfernen der smileys. apple entfernt alles was ihnen schaden könnte. zum beispiel die waagenapp für 3d touch. sowas wird nicht zugelassen, weil man angst hat schlechte presse bei zweckentfremdung zu bekommen.

sowas muss man mögen oder man kehrt apple den rücken
ganz einfach ist das.
 
Zuletzt bearbeitet:

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Also mir fällt kein Genderwahn auf wenn ich mein Handy so nutze. Man kann es auch übertreiben mit dem meckern ;)

Übrigens lässt sich die Beta 3 immernoch nicht installieren. Löschen kann ich das update auch nicht. Wird mir unter Speicher auch nicht angezeigt oder so.

Ich glaub ich muss wieder zurück auf iOS 9.
 
Top