News Asus ROG Strix XG43UQ: Neue Infos zum UHD-Monitor mit 144 Hz und HDMI 2.1

AGB-Leser

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
1.113
Bin gespannt auf die 27"-Version. Und ein echtes 10Bit-Panel erwarte ich hier schon nicht mehr ^^
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.942
Endlich ! :)
 

parry1994

Ensign
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
155

megaapfel

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.308
Diese Spezifikationen sollte jeder Monitor haben, fehlt nur noch OLED/Micro-LED ohne Gefahr des Einbrennens. Hoffentlich erkennen das auch andere Hersteller, damit die Preise akzeptabel werden.
 

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.425

Zotac2012

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
7.403
Warum sollte man da nicht gleich den 48" LG CX nehmen?
Weil man bei Asus scheinbar keine Ahnung hat, was es mittlerweile alles auf dem Markt gibt und man mit einem billigen VA-Panel hier richtig Kasse machen will. Aber das Asus Produkte mit eher durchschnittlicher Technik zu völlig überteuerten Preisen verkauft, ist ja jetzt auch nichts Neues. Damit dieser Monitor auch nur den Hauch einer Chance auf dem Markt hat, muss man diesen für deutlich unter 1000,00 Euro anbieten.
 

w0mbat

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.119

nschlichtmann

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
52
Wer nutzt denn solche große Bildschirme? Ich habe einen normalen Schreibtisch mit 85cm Tiefe, und mir ist selbst ein 27" Monitor zu groß. Auf die Entfernung ist 24,5" perfekt, alles darüber hinaus verursacht bei mir nach einigen Minuten derbe Kopfschmerzen.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.942
Wer nutzt denn solche große Bildschirme?

Mehr Leute als Du vielleicht denkst.
Ich habe hier seit ein paar Jahren einen 4K 43 Zöller stehen, weil ich meinen Rechner nicht nur zum Spielen benutze, sondern eben auch zum Arbeiten.
Und da ist es angenehm, wenn man in Windows bei einer Skalierung von 100% bleiben kann.
Dazu eben die sehr gute Immersion beim Spielen, wenn man 4K auf 43 Zoll hat.

Und ich warte seit Jahren bereits auf einen Monitor (NICHT Fernseher), der mehr als 60Hz bei 4K und 43 Zoll Größe liefert.
Und ja, mein Schreibtisch hat auch bloß etwa 90cm Tiefe aber 1,80m Breite
Da darf der Monitor nen Stückchen größer sein.
 

B.L. Swagger

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
835
Es kommt doch Ende des Jahres oder nächstes Jahr sogar ein 42" OLED von LG ;)

 

nschlichtmann

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
52
Und ja, mein Schreibtisch hat auch bloß etwa 90cm Tiefe aber 1,80m Breite
Und du bekommst bei längerer Nutzung keinerlei Kopfschmerzen oder so? Ich meine Auflösung hin oder her, aber du musst ja ständig deine Augen bewegen, und hast im Grunde nur noch Monitor vor der Nase. Oder hast du dich mit der Zeit einfach daran gewöhnt? Würde liebend gerne eine größere Auswahl an Monitoren haben, scheue aber mir einen größeren zu kaufen um dann nach einiger Zeit doch festzustellen, dass ich mich nicht dran gewöhnen kann :-/
 
Top