Augen Probleme :(

HD4890

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
Hallo
Seit neulich habe ich probleme mit meinen Augen. Ich arbeite viel mit PC und sehe nach gewisser Zeit (15-30 Min) die Grafik am Monitor nur verschwommen. Wenn ich ne Pause einlege dann sehe ich am anfang sehr scharf und es geht wieder los nach 15-20 Min. Ich gehe sowieso montag zum augenarzt, da mein Stundenplan in dieser Woche das nicht zulässt.

Das Komische ist: ich sehe normal sehr scharf, also keinerlei Problem, nur wenn ich fernsehe oder mit pc arbeite, dann habe ich großes problem. Ich habe echt keinen Bock auf Brille, nicht dass der arzt mir ne brille "verschreibt", mit der ich normal unscharf und Monitor fernseher und co scharf sehe.

Hat jemand diese schmerzliche Erfahrung gemacht und kann mir ungefähr sagen was los ist? Naja Montag weiss ich bescheid...
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
Versuch doch mal, öfter zu blinzeln. Ich weiß, klingt komisch, aber ich hab mal gelesen, dass wenn man auf einen Monitor starrt, der Blinzelreflex irgendwie unterdrückt wird und man praktisch nie blinzelt.
Vielleicht liegts ja daran.

Gruß Timo
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.919
Schon an mehreren Monitoren getestet?

Wie ist es mit TV so im Vergleich (gleiche Nähe, evt. mit Desktopbild)?

Bei mir waren es damals gewisse Hz Werte die mir die Sicht nahmen.... warum auch immer...oO
 

HD4890

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
jo schon an mehreren Monitoren ausprobiert.
Also ich sehe das Bild schärfer, wenn ich die Augen zusammen kneife. Bei vorlesungen etc... auch wenn ich 40-50 meter von leinwand sitze, kann ich problemlos sehen. Schon komische Kiste
 

Greystoke

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
70
Also erstmal wird der Arzt sicher 'nen Sehtest machen. Wenn da rauskommt, daß Du normalerweise keine Brille brauchst, dann wird es höchstens eine sog. Bildschirmarbeitsbrille.

Ansonsten probier bis dahin mal den Tipp mit bewußtem Blinzeln und regelmäßiger Pause, durch in die Ferne (z.B. aus dem Fenster) schauen für mehrere Minuten. Eine Empfehlung von so 'nem Ergnomieinstitut ist z.B. pro Stunde Monitorarbeit mind. 5 Min. in die Ferne schauen.
 

Tito_2000

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.252
Was ist das denn für ein Monitor (CRT oder TFT oder LCD) ? Und welche Hz Zahl ?

Ansonsten kann ich dir sagen, dass ich das vor längerer Zeit auch shconmal hatte, allerdings in der Schule, ich konnte auf einmal ne ganze Schulstunde nichts mehr lesen weil ich nur noch unscharf gesehen hab, danach hab ich die Augen etwas entspannt und danach gings wieder, ansonsten wie wärs mal mit Urlaub, bevor du dir jetzt ne Brille anschaffst ?
 

Tito_2000

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.252
Versuch dich mal etwas weiter wegzusetzen und lass einen Tag mal die Augen ganz vom Bildschirm
 

Sonny_White66

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.949
Am besten ist es, wenn der Raum gut beleuchtet ist und man nicht zu nah am Monitor sitzt. Hoffe das nix schlimmes rauskommt(Brille).
 
Top