be quiet! STRAIGHT POWER BQT E8-400W

DeWitt

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
219
Hallo zusammen.
Reicht das von mir genannte Netzteil für vollgendes aus?

-GTX 560 ti
-i5 2500
-2 Festplatten (1x HDD + 1xSSD)
-DVD-Laufwerk und eben was man so noch alles braucht.


Es soll eben möglichst leise sein. Daher dieses Netzteil. Will nur ungern zum nächst teureren (450W) greifen, da dieses lauter ist und 12€ mehr kostet. Wenn es jedoch wirklich knapp werden würde, muss ich es wohl oder übel :)


Hier noch der Link
http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=40324&agid=1626

Danke schonmal
 
Zuletzt bearbeitet:

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
12.020
Reicht, aber ich verstehe nicht, warum das 450er lauter sein soll. Normal sind die Netzteile in einer Serie umso leiser, desto mehr Watt sie haben (Das gleiche Testsystem jeweils vorausgesetzt, versteht sich).

Meinst du eigentlich den i7 2600?

Ich würde dir eher den i5 2500k empfehlen, denn den kannst du noch ordentlich übertakten und ist günstiger. Du hast eh kaum Vorteile mit einem i7, bis auf Hyperthreading.
 
Zuletzt bearbeitet:

danfi88

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.161
Du musst bedenken, dass ein so klein dimensioniertes Netzteil eher an der Volllastgrenze arbeitet, als das nächst größere und dadurch auch mehr Wärme abgibt, die gekühlt werden muss.
 

DeWitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
219
hab ich im internet wo gelesen... das 400W ist dort das leiseste.
Falls das 450W wirklich nicht lauter sein sollte, werde ich es nehmen. Damit liege ich auf der sicheren Seite, kommt nämlich noch Soundkarte dazu :)) und später vielleicht noch eine Festplatte.

@danfi88

da hast du recht! so sehe ich das bei meiner Anlage auch :) lieber etwas mehr als immer auf Volllast.
Danke
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.540
Eben investier das Geld lieber in das 450 Watt NT;). Sollte wie bereits gesagt sogar eher etwas leiser sein.
 

Stefan@be quiet!

deaktiviert
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
684
Zitat von Rufus feat. Ron:
Reicht, aber ich verstehe nicht, warum das 450er lauter sein soll. Normal sind die Netzteile in einer Serie umso leiser, desto mehr Watt sie haben (Das gleiche Testsystem jeweils vorausgesetzt, versteht sich).
Hallo Rufus feat. Ron

Das 400W ist besonders leise, da die Lüftersteuerung über einen weiteren Bereich arbeiten kann. Bei allen anderen Modellen beginnt die Lüftersteuerung bei etwa 3,5V, bei dem 400W Modell aber schon bei 3V.

Das die stärkeren Netzteile einer Serie leiser sind, ist ein allgemeiner Irrtum. Das ist bei uns definitiv nicht so. Der Grund ist auch, dass alle Geräte einer Serie die gleichen Kühlkörper verwenden und es daher einen höheren Luftstrom benötigt, um das Netzteil auf Temperatur zu halten.
Bedenke auch, dass der Lüfter so ausgelegt sein muss, dass das Netzteil bei der spezifizierten Raumtemperatur und maximaler Belastung zuverlässig arbeitet.

Zitat von danfi88:
Du musst bedenken, dass ein so klein dimensioniertes Netzteil eher an der Volllastgrenze arbeitet, als das nächst größere und dadurch auch mehr Wärme abgibt, die gekühlt werden muss.
Hallo danfi88

Unsere Netzteile sind temperaturgeregelt. Entsprechend erzeugen sowohl das 400W als auch das 450W Modell bei gleicher Leistungsabgabe die gleiche Verlustleistung und sind dementsprechend, bei gleicher Lüfterdrehzahl, ungefähr gleich warm, da beide Modelle die gleichen Kühlkörper verwenden.

Zitat von Bart S.:
Eben investier das Geld lieber in das 450 Watt NT;). Sollte wie bereits gesagt sogar eher etwas leiser sein.
Hallo Bart S.
Das ist definitiv nicht so.
Das 400W Straight Power E8 ist unter allen Umständen leiser als das 450W Exemplar.

Die Lüfterkurven sind übrigens auch auf unserer Homepage zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeWitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
219
@Stefan

Was würdest du mir denn raten?
400W oder 450W

Wie gesagt, leise ist wichtig. Aber 400W werden eben größtenteils auch gebraucht. Beim zocken sind das sicher 300-350W.
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.351
Das 400W E8 ist eins der leisesten aktiv gekühlten Komponenten überhaupt, der Silentwing @~350rpm stört nicht einmal Silent Fans.
Für dieses System ist das 400W E8 gut dimensioniert, sofern du die Spannung der CPU und GPU nicht stark anhebst und dauerhaft Prime & Furmark laufen hast.
Mein System mit 2500K @4Ghz und moderat übertakteter 6850 braucht dank Undervolting beim 3D Mark 06 zu jeder Zeit unter 150W, hoffentlich rückt beQuiet mit der E9 Serie in den 350W Bereich vor.
Erst mit starker Übertaktung und gleichzeitiger Volllast bei CPU und GPU durchbreche ich die 300W Marke (GPU @1Ghz, CPU @5Ghz).

Beim Zocken wird das System zu jeder Zeit unter 250W aus dem Netzteil ziehen, sodass das Netzteil nur gut zur Hälfte ausgelastet wird.

mfg dorndi
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan@be quiet!

deaktiviert
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
684
Zitat von DeWitt:
@Stefan

Was würdest du mir denn raten?
400W oder 450W
Nun, in diesem Falle kann (und will) ich dir nicht helfen. Du musst selbst entscheiden und abwägen, was du gern hättest.

Das 400W E8 wäre etwas leiser, hat aber nur einen 6+2 pin PCIe Stecker, während das 450W 2 PCie Stecker hätte, dafür aber nicht ganz so leise wie das 400W Modell wäre.
 
Werbebanner
Top