Bekomme kein signal auf meinem bildschirm

LucaR

Newbie
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
6
Kann mir jemand helfen? Ich habe mir einen pc zusammengebaut ohne grafikkarte habe alles verkabelt und alle lüfter laufen die led's leuchten und der dvd brenner läuft auch. Habe meinen bildschirm mit einem hdmi kabel mit dem meinboard verbunden und wollte die integrierte grafikeinheit von meinem i5 6500 benutzen aber ich bekomme kein signal kann mir jemand helfen? Liegt es an meinem arbeitsspeicher riegel habe nur einen verbaut und keine zwei
 
Zuletzt bearbeitet:

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.247
Nenn uns mal deine ganze Konfiguration?

CPU-Strom nicht angeschlossen?
Abstandhalter falsch verbaut und Kurzschluss produziert?
RAM-Probleme?
Den einen RAM-Riegel im richtigen Slot verbaut -> Handbuch?

Könntest ja ein Bild vom Innenleben des Rechners machen und hier reinstellen.
 

LucaR

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
6
Konfiguration:
i5 6500
Asrock h110m-hdv
Lc cosmo cc 120
Seagate 1000gb
Xilence A+ 530 watt
Crucial 8gb einzel ddr4 2133

Welcher ist der cpu strom? Bin nicht sehr erfahren.
Was für einen abstandhalter?
Hab den riegel in beiden ram steckplätzen probiert aber funktioniert bei beiden nich
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.119
mit CPU-Strom meint er den 4-Pin Stecker oben links über dem Sockel!

Ist der drin? Und wieso nen absolut billiges Chinaböllernetzteil was total overpowered ist für das System so wies ist? (wenn es denn ansatzweise das schaffen würde was drauf steht)
 

LucaR

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
6
Wenn es so schlecht ist dann hol ich mir im nächsten monat ein neues :)
Kann es sein dass der 4 pin anschluss mit einem anderen 4 pin anschluss zusammen gesteckt ist?
Ergänzung ()

Danke für eure schnelle hilfe fährt jetz hoch und bekommt ein signal. Ich habe den 4 pin vergessen:)
 

Magl

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.129
Edit; erledigt.. war kein Saft auf der CPU.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.119
@Luca: Ja, bei "modernen" Netzteilen (das setz ich bei dem Xilence Teil jetzt absichtlich in "") hast du 2x4Pin. Dickere Boards wollen eben mehr Saft, das kleine Board was du hast begnügt sich mit 1x4 Pin extra Saft

Ich mein solang du nicht ne dicke Grafikkarte noch reinsteckst kannste das Xilence auch behalten, das hat ja prinzipiell nicht viel zu tun. Vertrauen sollte man diesen Chinadingern allerdings nicht, ich mein was haste bezahlt für das Teil? 35 Euro?
 

LucaR

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
6
Ja so un den dreh hab ich bezahlt. Aber danke an alle die mir so schnell geholfen haben
Ergänzung ()

Kannst du mir ein netzteil empfehlen? Ich will mir dann noch eine rx 470 holen. Kannst du mir eins empfehlen unter 50€?
 

Nando

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.594
Lass dir nichts einreden. Das Xilence ist ein modernes Netzteil, schafft auch 528 W auf 12V und besitzt DC-DC. Ist kein "absolut billiges Chinaböllernetzteil".

Hier auf CB gibt es auch einen Test: Kompakte 500-W-Netzteile im Test

Fazit zum Xilence: Xilence bei der Technik vorne ... Bestes Gesamtpaket zum Kampfpreis
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.119
Dann muss ich meine Aussage (halb) revidieren und bei der Bude hat sich was getan in den letzten 1-2 Jahren, vorher warens alles Chinaböller. Trotzdem sind natürlich die Mankos, die im Test erwähnt werden, nichts schönes
 

LucaR

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
6
Das ist klar aber man kann von einem netzteil das 35€ gekostet hat nich erwarten dass es nur positive sachen gibt
 

Nando

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.594
Klar, aber da kommt natürlich wieder der Preis ins Spiel ... ist eben kein Dark Power Pro, aber zumindest lässt Listan (be quiet) seine Billigmarke auch nicht am ausgestreckten Arm verhungern.
 

Nobbi56

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.222
Ich halte das Xilence - zumal bei diesem System (ohne dedizierte GPU!!) - auch für absolut unbedenklich!

LG N.
 
Top