Bericht Bericht: ATi Catalyst 8.7

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.098
#1
Catalyst 8.7 heißt der neueste Treiber aus dem Hause ATi, der die hauseigenen Grafikkarten verbessern und beschleunigen soll. Wie schlägt sich der Treiber gegen den Vorgänger? Wir testen ihn auf einer Radeon HD 4870 mit Hilfe unseres ausführlichen Testparcours. Dabei achten wir nicht nur auf die Performance, sondern versuchen darüber hinaus, Inkompatibilitäten und Probleme herauszufinden.

Zum Artikel: Bericht: ATi Catalyst 8.7
 

w0mbat

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
888
#3
Ähm, der Treiber war schon vor dem HD4000 Launch in Arbeit, die Leistungssteigerungen kommen, wenn sie den kommen, meistens erst 2-6 Monate später.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
152
#4
da steht "Der ATi Catalyst 8.7 datiert auf den 3. August..." aber es müsste doch 3. Juli heissen oder?
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
169
#5
Solange er die Karte nich erheblich langsamer macht, is doch ok... mich würd die Temperatur und Stromverbrauch mehr interessieren... es war doch zu hören, dass es sich mit den neueren Treiberversionen bessern soll
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
676
#6
Da hat sich mit dem 8.7er aber noch nichts verbessert. Vielleicht kommt es noch in den nächsten 1-2 Monaten - oder auch nicht ;)
Temperatur wird man glaube ich auch nicht viel Verbessern können, aber evtl. bringt AMD ja noch PowerPlay 2.0 so zum Laufen wie es soll. Man kann ja einiges sparen wenn man da selbst Hand anlegt, nur möchte das natürlich nicht jeder machen.
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.580
#8
Der Treiber ist in Verbindung mit einer HD 3200 IGP eine Katastrophe seit dem Update von 8.6 auf 8.7 gibt es Blaue Bildschirme im Minuten Takt nun läuft es wieder mit einer etwas älteren Version.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
19.697
#10
Solange er die Karte nich erheblich langsamer macht, is doch ok...
das sind aber zurückhaltende Worte.

beim launch der 4000er Serie meinten einige noch damit Ati mit den Traibern noch locker 20-40% rausholen wird.

aber wie so oft ist das alles nur Heiße Luft.
vielleicht wird sie irgendwann noch das ein oder andere prozent schneller aber das war es dann auch.
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
#11
tja wäre nur noch schön wenn man den Catalyst 8.7 ohne Probleme installieren kann
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.727
#12
https://www.computerbase.de/2008-07/amd-veroeffentlicht-ati-catalyst-8.7/

Hm... nicht viel zu sehen von den 90-170% Leistungssteigerung :rolleyes:

Die verkaufen die Leute immer wieder für dumm..
War schon bei der HD2900er so, da wartete man als CF Besitzer über ein Jahr, bis es mal vernünftig lief und die versprochenen Performancesteigerungen blieben bis jetzt aus...
Nein danke @ AMD, so eine Treiberpolitik ist einfach für den.... :rolleyes:
 

Hondo_87

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
13
#14
naja, also ich habe eine HD4850 verbaut und kann nur sagen, mit dem Treiber haut nichts hin! Sau mäßig viele Zocker haben seit dem Probleme, mit diversen Spielen (Crysis, World in Conflict, Assassins Creed, CoD4 usw.) man spielt eine Weile und unerklärlicherweise stürtz der Rechner ohne Vorwarnung ab! Hab gedacht an Rechner liegts generell. Alles neu installiert, alte graka rein, funzt alles. neue graka rein............ das gleiche resultat! Gegoogelt und was findet man....... tausen weitere die die gleichen Probleme haben! Ich hoffe, bitte btte bitte das 8.8 einige Verbesserungen bringt und das aber flott............... denn sowas kann nicht sein :grr:
 
Zuletzt bearbeitet:

PP_cl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
481
#15
Das ist doch mal geil! n1 CB Sowas wünsche ich mir für jeden neuen Graka-Treiber sowas möchte ich lesen. :D
 

Vendetta

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.594
#16
schöner test, leider war er umsonst, viel hat sich nicht getan, aber viel hab ich auch nicht erwartet...
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
975
#17
Schöner Test! aber ich glaube PCGH hat den mit Vista 64 getestet und da sah der 8.7 schlechter aus^^

Ich hätte mal so ne Allg. frage zur HD4870 bzw mit welchem Tool übertaktet ihr die weil im CCC ist ja bei 790 schluss -.-

DAnke und schlnen Abend noch Felix :)

EDIT: y33h@ THX :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.057
#19
AMD schiebt schon seit jeher alle Aufmerksamkeit auf irgendwelche Wundertreiber, die plötzlich aus dem Nichts kommen und die Konkurrenz in selbiges ballern sollen und NIE ist davon am Schluss auch nur ein kleines bisschen rausgekommen.
Ja, Verarsche ist AMD-typisches Prozedere, die dürfen auch machen, was sie wollen, aber wieso da immer noch Leute drauf reinfallen, verstehe ich überhaupt nicht.
Zu ATi-Zeiten gabs so nen Zirkus nicht, da war die Karte von Anfang an diejenige, die man gekauft hat und nicht erst "jaja, aber dat wird noch besser", dafür haben die aber auch von Anfang an was getaugt.

Nene, ich weiß schon wieso meine nächste Karte eine nVidia wird und keine AMD, obwohl ich mit meiner jetzigen ATi nie Probleme hatte. Ich würde auch 100 € Aufpreis zahlen, nur um ne nVidia und die entsprechende Treibersoftware haben zu können, ganz ehrlich.
 

palace4d

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.178
#20
AMD schiebt schon seit jeher alle Aufmerksamkeit auf irgendwelche Wundertreiber, die plötzlich aus dem Nichts kommen und die Konkurrenz in selbiges ballern sollen und NIE ist davon am Schluss auch nur ein kleines bisschen rausgekommen.
Ja, Verarsche ist AMD-typisches Prozedere, die dürfen auch machen, was sie wollen, aber wieso da immer noch Leute drauf reinfallen, verstehe ich überhaupt nicht.
Zu ATi-Zeiten gabs so nen Zirkus nicht, da war die Karte von Anfang an diejenige, die man gekauft hat und nicht erst "jaja, aber dat wird noch besser", dafür haben die aber auch von Anfang an was getaugt.

Nene, ich weiß schon wieso meine nächste Karte eine nVidia wird und keine AMD, obwohl ich mit meiner jetzigen ATi nie Probleme hatte. Ich würde auch 100 € Aufpreis zahlen, nur um ne nVidia und die entsprechende Treibersoftware haben zu können, ganz ehrlich.
Weis nicht was du willst, die Karten funktionieren seit release Performencetechnisch einwandfrei(besser als vorher erwartet, ich hätte viel weniger erwartet), nur bei Powerplay gibts (noch) Probleme.

Bei nVidia daselbe, angeblich kommt ja irgendwann mal ein Wundertreiber der den Vram Bug der 9800 Reihe beseitigt.(ich warte immernoch :( )

Auf jeden Fall clever von dir 100€ mehr zu investieren für nVidia Karten, nur wegen den Super Treiber. :hammer:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top