Bios update

Blue Base

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
2
Moin moin zusammen

Also ich wollte mein alten Laptop mit einem neuen ( alten ) CPU beglücken den ich beim entrümpeln gefunden habe, jedoch erkennt das Bios die CPU nicht und ich brauche ein Update. Mein problem ist nun das ich nix finde, weder auf den Herstellerseiten noch so im Netz.

Es handelt sich um ein Gericom Blockbuster Xcellent 7000

CPU - AMD Mobile Sempron 3000+ und wollte ihn gegen den neuen alten CPU - AMD Turion 64 ML-40 tauschen

Das Mainboard ist ein Uniwill 255KI/259KI mit dem Chipsatz SIS M760

Das Bios - AMI - version 080011

Wie beschrieben beim tauschen des CPUs sagte mir das Bios das es nicht unterstützt wird und ich ein Update machen müsste. Leider finde ich halt weder auf Gericom noch auf AMI kein Update für mein Board.

Hoffentlich weiss jemand von euch da weiter.

Bedanke mich in voraus für Antworten. Und wer weitere infos braucht sagt bescheit.

mfg. Blue Base

PS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
 

JackSparrow

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.835
Willkommen

Bei AMI wirst auch auch kein Bios Update finden.

Also ich sehe da drei stück. Einmal ein 259IA2, 259IA7 und 259TI2.
Dort gibt es auch ein Bios file. Jetzt must du nur noch das richtige für dein Notebook nehmen.

Bist du dir auch sicher das die neue CPU überhaupt unterstützt wird durch ein neues BIOS.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.240
Zuletzt bearbeitet:

Blue Base

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
2
Erstmal danke für die Antworten.

zum einem bei Gericom gibt es nur veraltete versionen. Uhrsprünglich war mal ein Sempron 2600+ drinne der durch ein update (allerdings direckt von Gericom ) gemacht wurde ...damals wo noch garantie drauf war .. auf den Sempron 3000+

Mein Lappi ist schon etwa 14 jahre alt und im grunde brauch ich den nur noch ein bisschen für Internet. Und weil ich noch den alten Turion Prozessor gefunden habe der ja reinpasst jedoch wegen dem bios nicht unterstützt wird bräuchte ich halt ein update. Ein versuch ist es ja wert.

Allerdings muss ich ehrlich bsagen ... Ich weis nicht 100%ig ob der neue alte Prozessor systemmäßig passt.
Als ich den getauscht habe hat mir nur das Bios die meldung gegeben das er es nicht unterstützt und ein update braucht soweit ich das richtig übersetzt habe. Ansonsten kann ich ja auch mal ein bild machen.

Ich will aber erstmal auf nummer sicher gehn bevor ich da grundlos am bios rummfusche ...
 
Top