Test BMW Digital Key im Test: Das iPhone wird zum Autoschlüssel

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.190
tl;dr: Der BMW Digital Key für das iPhone löst den klassischen Fahrzeugschlüssel ab. Der digitale Autoschlüssel liegt in der Apple Wallet und kommuniziert über NFC mit dem Auto. Im Test überzeugt das System mit einfacher Einrichtung, dem Teilen von Schlüsseln sowie Sicherheit und Datenschutz. Es ist aber erst die 1. Generation.

Zum Test: BMW Digital Key im Test: Das iPhone wird zum Autoschlüssel
 

motorazrv3

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.264
Finde ich sehr interessant und mega geil. Würde das auch gerne bei unseren Golf 7 nutzen wollen. 😉
 

Overkee

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
726
Ich finde die Möglichkeit super. Mein Leasing läuft noch bis 2022, aber bei nächsten Auto werde ich auf die Funktion achten. Ähnlich wie bei Car Play. War für mein jetziges Auto auch Pflicht
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.876
Für den Verbindungsaufbau zum Auto wird bei dieser Spezifikation noch NFC mit beinahe direktem Kontakt zum Fahrzeug benötigt, sei es an der Fahrertür oder zum Starten des Motors in der Smartphone-Ablage
während einige Hersteller das sein Jahren komplett Kontaktlos und ohne Interaktion mit dem Endgerät machen kommt Apple und BMW mit etwas um die Ecke das wie aus dem Jahr 2010 wirkt.
Bravo
 

paganini

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
608

danfi88

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.146
Also in erster Version dann eher sinnlos. Ohne den Kofferraum öffnen zu können und das Handy jedes mal aus der Tasche zu ziehen dann eher kein Komfort.
 

cal1s

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
380
das geht zu weit. dieses technologisieren der gesamten welt und des gesamten lebensbereichs wird unser untergang, ich sags euch :)
 

robertx6

Ensign
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
139

Tommy Hewitt

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.476
Jedesmal das gleiche Gesabbel. Du kannst dein Auto auch noch einige Stunden, nachdem sich das iPhone abgeschalten hat, aufsperren und starten. Und bei der Fahrt liegt es sowieso in der Ladeschale.
Muss ich dann zum BMW nochn iphone kaufen ? wtf
Ja, um ein iPhone-Feature zu nutzen, musst du ein iPhone kaufen. Unfassbar 🤯
 

Hexenkessel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
357
Da reiben sich die "unauthorisierten Autoexporteure" aus Osteuropa schon die Hände. :evillol:

Selbst mein Auto hat ein "Keyless"-System, welches ich sehr unschön finde. Eine nachträgliche Wegfahrsperre (Nicht vom Werk) war da Pflicht um es den Dieben schwerer zu machen.
 
Top