Bootzeit verkürzen mit MSI B350 Gaming Plus

jokyt

Newbie
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
2
Hallo zusammen,

habe mir vor kurzem meinen ersten Rechner zusammengestellt. Lief eigentlich alles am Schnürchen, nur mit der Bootzeit von etwa 25 Sekunden bin ich noch unzufrieden (ab Powerbutton). Das Problem ist nicht die Windowsladezeit, sondern bis das System an dem Punkt ist, Windows laden zu können, vergehen knapp 15 Sekunden.

Als Mainboard ist das MSI B350 Gaming Plus verbaut mit nem Ryzen 1600
als Ram kommt ein G.Skill Aegis 3000 16 GB Kit, getaktet auf 2933 Mhz zum Einsatz
Graka: MSI Geforce GTX 1050TI 4g Gaming X.

Beim Booten leuchten erst die EZ Debugs LEDs auf, worauf dann anschließend die VGA Debug LED ca. 5 Sekunden leuchtet (initalisierung?) Bis dahin vergehen die ersten 10-15 Sekunden. Erst dann bekomme ich einen Bootscreen und das System läuft flüssig. Mainboard habe ich via Live Update auf Version M.60 aktualisiert.

Meine Frage: Wie bekomme ich das schneller hin oder hätte ich da mehr ins Mainboard investieren müssen?

Für eure Hilfe und Tipps: Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:

neofelis

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.152
Dass die Initialisierung bei Ryzen-Boards so lange dauert war von Anfang an ein Kritikpunkt.
Evtl. kannst Du im BIOS noch Quick Boot oder ähnliches aktivieren.

Wenn Du den PC oft an und aus machst, ziehe doch Standby in Betracht. Da muss der PC nur wieder aufwachen und nicht immer neu booten. Bei wenigen Watt Verbrauch.
 

MoJo77

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.436
Hi!

Jetzt ist es leider zu spät, aber vor dem Board-Kauf schaue ich immer die Kundenbewertungen bei Alternate durch. Hier wird bei bei deinem Board eine äußerst lange Bootzeit bzw. Initialisierungszeit bemängelt.
Du kannst nur im BIOS auf "Quick Boot" (oder wie das heißt stellen) und dann die einzelnen Einstellungen durchgehen, ob man noch irgendwelche Checks überspringen kann.

Aber wenn ich die Bewertungen bei Alternate richtig im Kopf habe, hatten da alle um die 25-30 Sekunden.

Insofern wirst du damit leben müssen. Wenn's stört - leider anderes Board. Aber hey, ist ja nur beim Start. Was soll's?

Das Board muss deswegen nicht schlecht sein, ist halt ein Hinkefuß bei dem Modell.

Gruß
 

mcbloch

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.102
Wo ist den da das Problem ?? Verstehe ich nicht. Wenn´s 2 Minuten oder so dauern würde, dann könnte ich den Arger verstehen. Aber bei 25 Sekunden ??
 

alterSack66

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.539
Verstehe ich jetzt auch nicht, 5 Sekunden hin oder her spielen doch keine Rolle bei 30 Sekunden.
 

yaegi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4.068
Wo ist den da das Problem ?? Verstehe ich nicht. Wenn´s 2 Minuten oder so dauern würde, dann könnte ich den Arger verstehen. Aber bei 25 Sekunden ??
verstehe ich auch nicht. meine kiste braucht dank des raid controllers 2min zum hochfahren. nichtmal das stört. und wie oft macht man am tag den pc an? also ich ein, bis zweimal...
 

Loopman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.650
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

R.K.J

Ensign
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
136
Hab fast das gleiche SYS wie du: 1600@3.8Ghz, MSI B350 Carbon, GSkill3200 CL14, GTX1070 & SSD.
Komme auf 17s ohne FastBoot oder sowas, aber ernsthaft jetzt die 7-8s machen den
Kohl wirklich nicht fett.

gruß
 

jokyt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
2
https://www.msi.com/Motherboard/support/B350-GAMING-PLUS

Dein BIOS ist uralt bzw. gibt es kein M60 für dein Board. Flashe das neueste BIOS 7A34vM7; ab 7A34vM3 steht da "improve post time" - bedeutet, dass das booten schneller gemacht wurde.
Danke, für die Info, die M7 (=M70) hat das Live update nicht angezeigt. (eben nur M6/M60; so steht das zumindest im Liveupdate: E7A34AMS.M60) Nach der Aktualisierung über Flash konnte ich die Bootzeit zumindest auf 20 Sekunden verkürzen. Vllt. tut sich ja noch was in nächster Zeit, wenn nicht sollte man damit leben können. Danke für eure Hilfe! würde sagen, die Frage bzw. das Problem wurde teil-behoben;)
 

MoJo77

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.436
Die 25 Sekunden sind ein Schönheitsfehler und würden mich z. B. minimal stören. Naja, einschalten und Pipi machen - schwupp sind mehr als 25 Sekunden durch.

Hey - und 20 Sekunden bis ins Windows? Das ist doch gut. Weiß gar nicht, ob meiner schneller ist. Wollte damals einen Ryzen, war aber noch nicht lieferbar.
 
Top