News Browser: Microsoft-Tool macht Chrome-Extensions fit für Edge

Axxid

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.751
#2
Noch ein paar Tage, dann wechsle ich zum AU und Edge. Die drei Erweiterungen die ich nutze werde ich schon finden.
Wird wohl auch interessanter werden Erweiterungen zu programmieren, da Edge zumindest auf vielen PCs vorhanden ist. Nicht wie das WP-Debakel.
 

Wunderharke5000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
304
#3
Das hört sich gut an. Vielleicht werde ich auch auf Edge umsteigen, der Browser gefällt mir eigentlich ganz gut^^
 

Skycrumb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
309
#5

Gammler12345

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
13
#6
Das Tool scheint wunderbar zu funktionieren. Ich hab bisher zahlreiche Addons portieren können.
Darunter Dark Skin for Youtube und GlobalTwitchEmotes.

Freut mich :)
Endlich ist der Edge brauchbar geworden. Chrome ist über die Jahre leider immer fetter geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.578
#8
Was ist hier los? Die ersten Beiträge und es kommt positives Feedback zu einem MS Produkt? Wer hat Computerbase gehackt?

Ich persönlich nutze den Edge gelegentlich sehr gerne. Der Name ist aber Mist, der Entwicklername hätte bleiben sollen. Namen sind Schall und Rauch aber hört sich interessanter an. Sonst hab ich den AdBlock im Moment installiert. Läuft und auch die App Verwaltung ist super. Einzig die Menüs sind gewöhnungsbedürftig...
 

The Ripper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.964
#9
Naja vor dem AU isser mir öfter abgeschmiert und ab und zu sind alle Tabs, die ich offen hatte ins Nirvana verschwunden, hoffe das ist jetzt weg. Ansonsten ist Edge echt nich schlecht
 

Wunderharke5000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
304
#14
Ich kann die App auch nicht installieren, da ist keine Schaltfläche.
Genau wie bei Adblock Plus.. den "normalen" Adblocker konnte ich problemlos installieren.

Alle Updates sind drauf^^
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
173
#18
Bei mir fehlt auch die Schaltfläche, komisch.
 

Cin-Hoo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
459
#19
@Wunderharke5000 + pas06 + enissm
Um Apps/Extensions aus dem Windows Store installieren zu können, muss man mit einem Benutzerkonto angemeldet sein, das mit einem Microsoft-Account verknüpft ist. Diese Tatsache hält mich derzeit auch noch davon ab, Edge auf meiner Windows 10 Pro-Testversion zu verwenden, weil ich keinen Microsoft-Account besitze und ohne Werbeblocker nicht surfen will. Ich finde es einfach nur grauenhaft, wie die Desktop-PCs langsam, aber sicher, die Restriktionen aus der Mobile Device-Welt erhalten. :( :mad: :freak: Ein Grund mehr dafür, dass ich weiterhin zur fest entschlossenen Fraktion der Upgrade-Verweigerer gehöre. :daumen:

Gruß von Cin-Hoo
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.072
#20
Auch als MS-Konto nutzer bekomme ich keine Schaltfläche für die APP.

Ich finde sie aber auch nur durch den link von CB.
 
Top