Bunte Streifen beim Kaltstart

sCorporation

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
640
Hallo liebe Leute

Ich habe ein kleines Problem, und zwar kommt seit gestern bei nem Kaltstart bunte Streifen die von oben nach unten gehen. Nachdem also meine Mainboard Einblendung zu sehen war, kommen diese Streifen. Habe leider kein Bild davon. Nach einem Druck auf den Resetknopf, startet Windows 10 automatisch und alles läuft gut.

Nun weiß ich nicht, ob es sein kann, das die Graka einen weg hat, oder ob eines der Monitore da irgend nen Fehler projeziert? Habe von 4 Monitoren, 3 nur angeschlossen, wobei der 3. auch eine zeitlang nicht angeschlossen war, weil dieser auch kein Bild mehr zeigte. Nun sieht aber soweit alles wieder gut aus, bis das Problem beim Kaltstart...

Jemand evtl. mit sowas schon Erfahrung gehabt und kann mir sagen, was ich tun kann? Oder ist die Graka wirklich defekt? :(

Danke euch

LG
Stefan
 

Piti78

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
41
Ist nen Treiber Bug der mit dem Schnellstart von Windows 10 zusammenhängt.

Einfach den Schnellstart unter Win 10 deaktivieren dann geht das wieder. Hab das gleiche Problem mit meiner 1080.
 

Piti78

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
41
Den Befehl
powercfg /hibernate off oder
powercfg /H off
kopieren und mit STRG + V in die Eingabeaufforderung einfügen
Enter drücken. Das war es auch schon.

Eingabeaufforderung als Admin starten
 

Porky Pig

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
590
hier ist schon was;)...https://www.computerbase.de/forum/threads/roter-pixelstreifen-beim-booten.1674898/
Ergänzung ()

woher weisst du das es Treiberbug ist? und von welchem Treiber? das Problem ist höchst komplex und gibt es wohl auch schon länger, nur haben seit dem creator´s update von Win10 eben noch mehr diesen Bug.
Mich würde interessieren wer oder was diesen Bug verursacht. Ist es Microsoft? oder nvidia? oder vielleicht sogar Intel? mit ihrem Intel Engine Interface?

komisch finde ich auch das es seit ein paar Tagen ein Nvidia Hotfix Treiber gibt der den Bug beseitigen soll, aber seit vorgestern einen neuen offiziellen gibt der diesen Bug immer noch hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top