News Cooler Master: Cherrys flache Taster für neue Kompakttastaturen

jubey

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.883
#2
Hübsch als TKL und 60er... taugt die Software um programmspezifische Farbcombos zu erstellen?
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7.108
#3
Meine größte Befürchtung: Chiclet...
Wahrscheinlich weil ein BWLer ausgerechnet hat, dass man 2 Cent pro Tastatur spart...

Ganz nebenbei verstehe ich bis heute nicht, warum man bei den ganz kompakten Tastaturen die F-Tasten Reihe einsparen muss. Wer sich solche Tastatur kauft, kauft die in der Regel aufgrund der geringen Breite, nicht um in der Tiefe zu sparen.
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
990
#5
Meine größte Befürchtung: Chiclet...
Wahrscheinlich weil ein BWLer ausgerechnet hat, dass man 2 Cent pro Tastatur spart...

Ganz nebenbei verstehe ich bis heute nicht, warum man bei den ganz kompakten Tastaturen die F-Tasten Reihe einsparen muss. Wer sich solche Tastatur kauft, kauft die in der Regel aufgrund der geringen Breite, nicht um in der Tiefe zu sparen.
Ich hasse diese bwler machen alles kaputt scheisse.
Was soll das? Diese Tastaturen sind in einem Markt Segment wo sich die meisten Teilnehmer extrem gut auskennen.... die steigen halt auf ein anderes Produkt um oder so ...

Gibt aber vielleicht Leute die wollen gar nicht so krasses haben und freuen sich über ein Par Euro weniger ..
Ergänzung ()

Muss das eigentlich sein, dass die Tasten so "freistehend" sind?
Naja viele mögen das glaub wegen dem reinigen ?
 
F

FirstJune

Gast
#6
Endlich flache mechanische Tasten, hoffentlich kommt auch eine Silent Version von denen! Merkwürdig, dass Corsair sich nicht exklusiv für einige Monate sich die Tasten sichern liest. Die haben es doch bei den Silent Tasten auch so gemacht.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.906
#7
Soweit ich weiß, ist das einfach das gewählte Layout, das diese Tastenreihe eben nicht vorsieht. Das hat nix mit BWL zu tun, sondern eher mit Kompaktbau. Ich glaube kaum, dass Cooler Master da nennenswert spart, weil das Layout ohnehin unüblich ist und eher kleine Stückzahlen nahelegt. Schon TKL-Tastaturen sind eine Nische.

Chiclet wird es nicht, die Taster sollen freihstehend sein. Steht in der Pressemitteilung.
 

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.912
#8
Die SK630 schaut definitiv interessant aus :D
Bin ich mal auf den Preis gespannt, neue Taster und RGB klingt erst mal leider alles andere als günstig...
 

Trimipramin

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.571
#9
@Roche Nein, muss es nicht.

@Highspeed Opi Nein, es sind keine Chilet, sondern Cherrys relativ neue MX Low Profile.

Hm..schon ganz schick. Aber die Tastenkappen sagen mir absolut gar nicht zu, da wünsche ich mir bei Ducky dann ganz normale..nur eben tiefer. Na mal schauen wies kommt. ^^
 
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
168
#11
Sicherlich sehr tolle Tastaturen aber was ich gar nicht ausstehen kann sind diese flachen Tastenkappen. Sehr schick anzusehen aber die haptik ist unter aller Sau. :freak:
 
Zustimmungen: wupi

Trimipramin

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.571
#12
@inspectah Ja, sollten sie. Alles andere wäre auch sinnfrei, weil sonst die ganzen Modder Cherry aufs Dach steigen würden. Zu Recht. :D
 

ITX

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.233
#13
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
190
#14
Hat hier denn einer vll. auch CB selbst mal wieder was von der Ducky Blade Air mit den flachen Cherry switches gehört? Die wurde schon vor nem halben Jahr gezeigt und ich warte schon die ganze Zeit, dass es die endlich mal zu kaufen gibt.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.906
#15
Wird vermutlich an der Verfügbarkeit der MX Low Profile hängen. Cooler Master gibt das Jahresende an, also werden andere Tastaturen auch in dem Zeitraum erscheinen.
 

Orson

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.381
#17
Moin,

Sind die neuen MX Low Profile eigentlich auch mit normalen Tastenkappen kompatibel?
@inspectah Ja, sollten sie. Alles andere wäre auch sinnfrei, weil sonst die ganzen Modder Cherry aufs Dach steigen würden. Zu Recht. :D
Wie man es nimmt, DSA-Profil mag noch klappen, aber ansonsten könnte es eng werden wegen mangelnder Höhe. https://www.cherrymx.de/low-profile-rgb.html

lp.png


https://www.tomshardware.com/news/cherry-mx-low-profile-rgb-mechanical-keyboard-switches,36328.html schreibt auch eher das Gegenteil.
Müssen die Modder halt neue Kappensets kaufen, von denen ich bisher noch nichts gesehen habe.

Ein schönes Wochenende
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7.108
#18
Ich glaube viele reinigen ihre Tastaturen nie. ;)

So nennt sich das Design, nicht die Tasten.
Chiclet = viereckige, flache Plättchen Kappen.

Die Alternative wäre, gewölbte Kappen oder an den Außenseiten nach unten abgewinkelte Kappen.
Das sorgt für eine bessere Ergonomie, kostet aber bei 105 Tasten etwas im einstelligen Cent Bereich.
 

Serphiel

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
83
#20
Die Cherry MX Low Profile Taster habe ich wohl verpasst.
Sehr schön. So etwas in der Richtung mit Brown oder Clear Tastern könnte ich mir vorstellen. Red ist nicht so meins.
Hat Cherry selber was geplannt?
 
Top