CPU + Board + RAM + Graka

Cooli79

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Hallo ihr,

für einen Bekannten suche ich nach den im Titel beschriebenen Komponenten. Gesamtbudget liegt bei ca. 250 - 300 Euro.
Beim Board ist wichtig das noch ein IDE-Port verfügbar ist, da alte HDD + LW noch betrieben werden sollen.
Außerdem sind aktuell 4GB Ram genug da nur 32bit OS.

Freue mich auf eure Vorschläge

Gruß Cooli
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
1. IDE bekommst du bei keinem Board mehr mit gutem P/L Verhältnis! (siehe hier Bei Intel 1155) lässt sich aber per Adapter / Karte nachrüsten
2. Wenn das OS Win7 ist, dann lässt sich die Lizenz auch bei 64 bit verwenden! ;)

Wie wärs mal mit ein paar mehr Infos? was soll mit dem Rechner gemacht werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pringlesrolle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
319
Etwas mehr Infos wären nett....
Wofür will er den PC benutzen, wie lange hat er vor ihn zu benutzen, hat er vor ihn aufzurüsten...?
 

Seth666

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.792
Pack die Platte in ein externes Gehäuse und kauf ein neues Laufwerk für 13 euro :D ...echt jetzt....IDE Board?
 

Cooli79

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Also es ist noch ein WinXP! Verwendung ist ein wenig spelen(keine aktuellen Games, eher C&C etc.) ansonsten halt Office, Video's schauen etc. also nichts wirklich was wirklich Performance frist.
Die aktuelle Graka ist warscheinlich hinüber und sich jetzt noch eine neue AGP Karte zu holen macht wohl wenig Sinn.
Aufrüstmöglichkeiten sollten schon vorhanden sein, aber bei dem Budget ist da ja immer Platz nach oben.

Gruß Cooli
Ergänzung ()

OK, wenn ihr meint bei dem Budget noch eine HDD + LW (DVD-Multi-Brenner) unterzubringen - Bitte!!!

Cooli
 

Cooli79

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
NT + Gehäuse (ATX) sind noch OK, glaube 400W NT.
Sound-Karte ist eine PCI.
Was ist sonst noch co.???
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.669
Würde es mit einer AMD Trinity System einrichten:

CPU: AMD A8-5600K Black Edition (http://geizhals.de/805217)
CPU-Kühler: Arctic Cooling Freezer 64 Pro (http://geizhals.de/168715)
RAM: Crucial Ballistix (http://geizhals.de/703271)
Board: Gigabyte GA-F2A85X-D3H (http://geizhals.de/846663)
HDD: Western Digital Scorpio Blue (http://geizhals.de/764821)
DVD-LW: Plextor PX-891SA (http://geizhals.de/758967)


Sobald wieder etwas Geld zur Verfügung steht würde ich mir dazu eine SSD kaufen ;) Falls das Netzteil nimmer reicht, Netzteil: Enermax Triathlor 300W (http://geizhals.de/823665) bzw. Gehäuse: Xigmatek Asgard USB 3.0 (http://geizhals.at/de/868775)
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.589
Zuletzt bearbeitet:

Seth666

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.792
Oder hier, da hast du sogar noch Geld übrig und zig mal schneller als ein uralter IDE XP-Rechner ist es immer noch:


 

Pringlesrolle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
319
Unbenannt.png

Da bietet das Board nicht allzu viele Aufrüstungsmöglichkeiten, aber für jemanden, der noch eine IDE Platte verwenden wollte, dürfte das allemal die nächsten 5-10 Jahre reichen^^.
 
Top