CPU frequenz hoch trotz niedriger Auslastung

S

shamshaga

Gast
Moin,

bei meinem Freund ist die CPU-Auslastung bei 10-20%, aber die Frequenz bei 70-120%, ist das schlimm?
 

Anhänge

  • unknown.png
    unknown.png
    69,7 KB · Aufrufe: 217
Ähm
Welche CPU ? Celeron ?
Board ?
Informationen? :D

und nein, schlimm muss das nicht sein.
Hoher Takt bedeutet nicht immer zwangsläufig hohe Last (i.d.r ja aber net immer)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schiz0
Ähm okay.
Aber WAS/WELCHE vergleichst du denn nun ?

Celeron und Atom ?
Nimm’s net so...aber nur du weißt es.
Oder du verrätst es uns :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schiz0
minimii schrieb:
Ähm okay.
Aber WAS/WELCHE vergleichst du denn nun ?

Celeron und Atom ?
Nimm’s net so...aber nur du weißt es.
Oder du verrätst es uns :)
 

Anhänge

  • InkedeIoOc_LI.jpg
    InkedeIoOc_LI.jpg
    108,2 KB · Aufrufe: 166
Es wurde nach deiner Hardware gefragt.
Also Liste uns doch bitte deine Komponenten auf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schiz0 und minimii
shamshaga schrieb:
aber die Frequenz bei 70-120%
Wie kann die Frequenz bei "120%" sein, wenn die Vertikale Achse oben bei 100% abschließt?
1622040430718.png

Frequenz steht hier auch nur für den Takt, CPU Last muss auch nicht bei 100% liegen um den maximalen Boost oder Standardtakt zu fahren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M-7MkF7-D
Also bei meiner Freundin ist die Frequenz auch manchmal höher... is nicht schlimm.

Der maximale Takt einer modernen CPU liegt übrigens nicht bei 100prozentiger Auslastung an.
Unter Volllast, maximaler Energieaufnahme, Temperaturentwicklung fällt der CPU-Takt ab.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Coeckchen
Zurück
Oben