CPU Lüfter dreht im Idle hoch ...

juug

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
59
moin,


hab seit geraumer zeit das problem, dass mein cpu lüfter in mehr oder weniger regelmäßigen abständen so für 2-3 min auf 1400 u/min hochdreht.

ich habe das gefühl, das es nach dem hochfahren besonders oft passiert, wenn der rechner ne zeit läuft legt sich das eigendlich immer.

mein sys:

7750 + scythe kabuto
GA-790X UD4
enermax pro 425W

desweiteren habe ich mein cpu mittels k10stat im idle auf 0,8V und 1,4GHz getaktet ... im load auf 1,365V und 3,3GHz

auch komisch ist, wenn er denn mal wieder hochdreht und ich dann prime anmache fährt er sofort wieder runter.

hat jmd ne idee warum der lüfter sowas macht ? ist doch recht nervig :)
 

nitg

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
131
hallo!

geh mal ins bios und schau, wie der cpu-lüfter geregelt wird.

da müsste es eine funktion namens "cpu smart fan control" oder ähnlich geben. ist PWM aktiviert?
 
2

-273,15°C

Gast
Ja. BIOS prüfen, wenn das nichts bringt per SpeedFan regeln.
Ggf. auch mal nachsehen, ob in den Kühlfinnen 'Wollmäuse' leben. :p
 

juug

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
59
die temps sind bei raumtemp. ... der rechner ist recht neu, also sind die kühlrippen noch blitzeblank :)

ich schau gleich mal im bios
 

juug

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
59
also cpu smart fan control ist enabled und der mode is PWM
 

Marcus1989

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
615
energisparmodi von windows mal durchtesten, ob dann was passiert.
 

juug

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
59
steht halt auf minimaler energieverbrauch ... will ja auch weiterhin c'n'q nutzen
 

nitg

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
131
kenn mich zwar mit amd nicht so aus, klingt dann aber nach einem konflikt...
 
Top