CPU Temperatur seit neuem Mainboard hoch

Manuelk

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
66
Meine CPU Temperatur ist heute so hoch gestiegen das sich der PC auf einen Schlag komplett selber abgeschalten hat.

Nach wieder einschalten des PC's bekam ichn e Warnung das die Temperatur auch 69 Grad + ist.

Hab ich eventuell den Lüfter falsch montiert? oder sogar den Prozessor Kühler?

Mein Mainboard hat mir auch schon die Warnung gegeben das mein CPU Fan nicht angeschlossen sei obwohl sich der Lüfter gedreht hat und er auch natürlich abgeschlossen war.

Fotos sind anbei ...Anhang 485618 betrachten
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.651
Der Lüfter ist richtig montiert. Kann sein, dass der Kühler nicht richtig montiert ist. Was man so auf den Bildern aber nicht erkennen kann.

Die Montage ist nach der beiliegenden Anleitung erfolgt?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.419
Bau den Kühler mal ab und schau nach der Wärmeleitpaste - am Besten neue drauf und dann den Kühler wieder sauber draufsetzen.

Und google mal nach dem Handbuch für deinen Prozzi.

Hardwareinfos wären da auch nicht schlecht.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.651

Manuelk

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
66
Ergänzung ()

Ergänzung ()

Danke ja, habe ihn nicht falsch montiert mache so was nicht zum ersten mal deswegen wundert es mich extrem was da los ist.

Normal war die CPU immer schön auf 20-30 Grad runtergekühlt bei "extrem Belastungen"
Ergänzung ()


AMD FX-8350 Prozessor

Asus M5A99x EVO R2.0 Mainboard

Ge Force GTX 970 G1 Gaming Grafikkarte

SSD + HDD

8 GB RAM

Die WLP habe ich gewohnt wie immer aufgetragen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.651
20-30°C unter extrem Belastungen kann nicht wirklich sein.

Eine CPU-Temperatur unter extrem Belastungen die in etwa in der Nähe der/ einer Zimmertemperatur ist, ist unter Luftkühlung und ohne die Verwendung von sehr aufwendigen techn. Maßnahmen ein Ding der Unmöglichkeit.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.651
Klettert die Temperatur nur in die Höhe oder fängt die CPU das throtteln an oder geht gar in die Notabschaltung?
 

Manuelk

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
66
"nur" die Temperatur klettert in die Höhe, habe mit einem Kumpel ein Spiel gespielt auf einmal wie oben beschrieben hat sich der PC nach Ca 10 Minuten Spielzeit komplett abgeschalten.

Als ich ihn dann wieder Hochfuhr bekam ich eine Warnung das die CPU Temperatur auf 69 Grad + ist.
Ergänzung ()

Danke ja könnte eine Möglichkeit sein.

Bleibt mir scheinbar nichts anderes übrig als den Kühler zu demontieren und mir mir das Problem anzusehen.

Werde dann bericht erstatten
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.651
Wenn das System nach ca. 10Minuten Nutzung abschaltet, dürfte es sich wahrscheinlich wohl um eine Notabschaltung (wg. Übertemperatur) handeln.

Also noch einmal den Kühler genau inspizieren. Ggfs. auch noch einmal demontieren und erneut montieren. Direkt nach der Demontage auch den CPU Heatspreader und die Kühlerunterseite angucken wie es da bzgl. der Verteilung der WLP aussieht.

Die richtigen Teile sind für die Montage des Kühlers verwendet worden? Denn lt. Manual unterscheiden sich die Teile je nach CPU-Hersteller (AMD/ Intel).

Und bei der Montage ist von dir auch insbes. Bild 5 des Manuals berücksichtigt worden?

Unbenannt.jpg

Auf was ist die CPU Warning Temperature im UEFI/ BIOS eingestellt?
 
Zuletzt bearbeitet:

nicknackman1

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.542
Standardkühler der zur CPU gehört montieren und mal testen ob dann ebenfalls nach 10 Minuten abgeschaltet wird!
 

damn80

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.033
keine wlp benutzt
oder auch gern genommen, schutzfolie vom kühler nicht entfernt
oder sockelhalter falsch herum montiert das zu wenig anpressdruck ist (passiert auch mit anleitung)
 

Manuelk

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
66
Danke an alle für die Hilfe und Tipps.

Der Kühler wa wohl irgendwie nicht richtig auf der CPU jetzt kühlt der Kühler wieder richtig 18 Grad ~ bei "Stillstand des PC's"
 
Top