Dell Vostro 1500 wie beziehen?

RenClio

Cadet 3rd Year
Registriert
Mai 2007
Beiträge
38
Hi,

ich hab jetzt mehrmals gelesen und mich selbst davon überzeugt das das Dell Vostro 1500
ein sehr sehr gutes P/L Verhältnis hat.Hab mir eins zusammen gestellt, und muss sagen mit knapp 800 Eiuro hab ich ein gutes NB! Nur stellt sich mir die Frage wie ich als Privatanwender das NB bestellen kann! Gibt´s da ne möglichkeit?

MfG
 
Hi Renclio,

als erstes möchte ich dir noch das neue Review zum Vostro 1500 auf CB empfehlen:
https://www.computerbase.de/forum/threads/review-dell-vostro-1400-1500-1700.367248/

Am einfachsten ist der Bestellprozess über das Telefon, die Mitarbeiter sind sehr freundlich und lassen auch bezüglich des Preises etwas mit sich handeln. Natürlich funktioniert auch eine Bestellung über das Internet als Privatanwender im Geschäftskundenbereich, Probleme gibt es hierbei auch nicht, wenn es auch nicht der offizielle Weg ist - es funktioniert.

Grüße,
franeklevy
 
per internet funzt auch? wie? ich hatte telefonisch nämlich bisl pech und scheinbar eine nicht ganz so verhandlungsbereite osteuropäerin am tele..
 
^^klar geht per Internet, du wählst einfach den Geschäftkundenbereich aus und bestellst das Teil.
Eine Abfrage des Firmennamens, Ust-Id oder Registernummer nimmt Dell hierbei nicht vor. Du musst dann allerdings als Zahlungsart per EC oder Kreditkarte wählen, per Rechnung funktioniert dann natürlich nicht.

Grüße,
franeklevy
 
na also wenn ich das grad pobier, werde ich nach Firma gefragt und ob ich steuerbefreiungsstatus habe..
 
du hast natürlich keinen Steuerbefreiungsstatus, als Name kannst du einfach "privat" oder eben nochmal deinen Vorname/Nachname eingeben. Dir wollen auch nur verkaufen :)

grüße,
franeklevy
 
Warum so umständlich? Einfach als Privatanwender reingehen und nach der Nummer des gewünschten Notebooks suchen. Für den Vostro 1500 mit 8600gt etc. z.B. N0215030.
Nach dieser Nummer suchen zusammenstellen und gut is.
Die Nummern findet man im Geschäftsbereich wenn man sich das Angebot erstellt im rechten Teil über dem aktuellen Preis.
 
^^ das Problem der Nummern ist der oft höhere Preis und der Wegfall der Gutscheine.
Sollte man aber sicherlich individuell ausprobieren, da die Konditionen oft modellabhängig und somit sehr unterscheidlich sind.

Trotzdem danke für den Hinweis.


Dein Link funktioinert leider nicht, logge dich dazu bitte erstmal bei Dell aus, poste dann den Link nochmal neu, danke.

Ein HP-NB ist auch eine gute Wahl, allerdings sind die Garantiebedingungen nicht ganz so gut wie bei Dell.
Das von dir vorgeschlagene HP unterscheidet sich von der Leistung und vom Preis jedoch ziemlich deutlich vom Vostro 1500 mit C2D. Welches Vostro willst du dir denn überhaupt holen? Ich würde wohl bei der Wahl derzeit wieder zum Vostro greifen.

Grüße,
franeklevy
 
Leider kann ich zum HP nicht so viel sagen, die Leistung dürfte sich auf ähnlichem Niveau bewegen.
Ich würder versuchen den Dell auf die 600,- zu bekommen (2x 1,6Ghz, 8400M GS, 9-Zellen-Akku), damit sparst du dann den Versand,

Ich würde dir aber diesen empfehlen:
http://configure2.euro.dell.com/del...de&m_30=143095&oc=N0214015&rbc=N0214015&s=bsd

für ca. 630,- inkl. bekommst du ein sehr gutes NB mit einem weitaus besseren P/L-Verhältnis.
(evtl. lohnt sich noch für 10,- Aufpreis der stärkere Akku)

Grüße,
franeklevy
 
habe beide 1400er gerade als privat und als geschäftskunde konfiguriert.
kommt beides auf 599€, weil 65€ versand dabei ist..
wobei mich wundert, dass ganze zeit als privatkunde dasteht "+19€ versand", dann aber im warenkorb volle 65€ berechnet werden..
 
oh man -.-

Kleinunternehmen bla bla -> Vostro -> Service Tag
-> Zurück zu privat anwender -> Service Tag eingeben -> Vostro über Privat Kunden bestellen.

Steht in diversen Foren auch ;).
 
^^ dann kannst du ja privat bestellen, ist doch klasse.
Wie findest du meinen Vorschlag, also welches nimmst du jetzt eigentlich - blicke gerade bei deiner Auswahl nicht wirklich durch :)

Grüße,
franeklevy
 
blicke bald selbst nicht mehr durch.. ;)
dein vorschlag ist dann schon etwas überdimensioniert, es soll nicht viel mehr als office, inet und mobility werden. trotzdem danke!
 
naja, 599,- oder 630,- für eine deutlich besser Ausstattung würde ich mir definitiv nochmal überlegen, aber ist ja dein Geld. Ab 600,- sind zudem die Versandkosten auch inkl.

grüße,
franeklevy
 
DeZomB schrieb:
oh man -.-

Kleinunternehmen bla bla -> Vostro -> Service Tag
-> Zurück zu privat anwender -> Service Tag eingeben -> Vostro über Privat Kunden bestellen.

Steht in diversen Foren auch ;).

ja und?

franeklevy schrieb:
naja, 599,- oder 630,- für eine deutlich besser Ausstattung würde ich mir definitiv nochmal überlegen, aber ist ja dein Geld. Ab 600,- sind zudem die Versandkosten auch inkl.

grüße,
franeklevy

630 zuzüglich 19%mwst..
 
^^ ich vergaß - und tappte prompt selbst in das Privat-, Geschäftkundenwirrwar :)
dann ist es wohl wirklich zu teuer, etwa 750,-

Deine Konfirguration ist somit doch ok, rüste noch etwas auf, damit du den Versand in Hardware invstierst, dann sollte es imo passen.

Grüße,
franeklevy
 
jo, werde ich wohl machen! trotzdem verwunderlich, die sache mit dem spontanen wandel von 19€ versand auf 65€. aber egal jetzt.
schönen dank für die hilfe.

mfg
 
warum sollte ich NICHT als Kleinunternehmer beziehen wollen? Der riesen vorteil ist, ja business support :)

außer natürlich du willst gar keinen support... aber das würde ich bei laptops nicht machen....
 
Zurück
Oben