News Dual-„GeForce GTX 460“ von Zotac aufgetaucht

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
So eine Karte wird mit sicherheit niemals offiziell von Nvidia kommen.
Die Karte hätte, wenns sehr gut läuft die Performance einer HD5970 bei vermutlich höherem Strombedarf.
Wenn überhaupt eine GTX460 x2 4GB mit voller Ausbaustufe des GF104.
Aber selbst dann wirds eng zur HD 6970 (wohl so schnell wie ne HD5970) ne ernsthafte Konkurrenz zu stellen.
Wird sich wohl in die Kategorie Bastelei einordnen.
 

Ostfriese

Forenkasper
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.349
Warum bieten die Grafikkartenhersteller nicht sowieso solche Karten mit zwei Midrange-Chips an? Für Leute, die auf ihrem Board kein SLI machen können, wäre das doch nicht schlecht.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.981
Bin mal gespannt, ob Zotac mit der GTX495 Doppel-GTX460 die Ati 5970 schlagen kann.

Für ein Radiallüfter-Kühlkonzept wären die 4 Anschlüsse allerdings ungünstig, wenn es darum geht, die Abwärme gleich aus dem Gehäuse zu verbannen. Da würde ich einen Zalman-Kühler vermuten, wie er schon auf den AMP-Karten ist.
 

CD

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.659
Hier findest du einen Test zum Thema 460-SLI vs. jede Menge andere Karten. Die beiden GPUs auf dieser Dual-Karte sind "schlimmstenfalls" mit der gleichen Effizienz miteinander verschaltet, vielleicht sogar besser.
 

S.K.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
414
Muss man für so eine Karte auch ein Mainboard haben, welches sli unterstützt, oder funktioniert sowas dann auch mit einem AM3 Board?
 
Top