DVI-VGA-Adapter / TV wird nicht erkannt

Grilli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
297
Hallo Leute,

habe einen Panasonic Plasma TV, den ich früher immer mittels VGA-auf-VGA mit meinem Rechner verbunden hat, hat auch einwandfrei funktioniert.

Nun habe ich einen neuen Rechner, Grafikkarte Sapphire Radeon HD 6850. Das VGA-Kabel des TV's habe ich nun mittels DVI-VGA-Adapter mit dem Rechner verbunden.

Der TV / die zweite Anzeige, die nun eigentlich der TV stellen sollte wird vom Rechner jedoch nicht erkannt.

Ist das Problem bekannt / wie kann ich Abhilfe schaffen?

Danke bereits vorab für Eure Mithilfe.

Gruß,
Christian
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.885
Habe exakt das selbe Problem mit meinem Fernseher und meine Powercolor HD6580...

Versuch mal:
Rechtsklick -> Bildschirmauflösung -> Erkennen.
Auf die andere Anzeige. Wenn nichts erkannt wird, klick auf "Dennoch versuchen..." bei mehrere Anzeigen.

Bei mir hat es nicht funktioniert, kann aber klappen.
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.699
DVI = Digital/Analog und VGA = Analog. Du musst also schauen ob bei deinem Adapter 1. das Analoge Signal durchgegeben wird, bzw. also die benötigten Pins vorhanden sind und 2. ob an dem DVI-Port an dem du den VGA Adapter angesteckt hast überhaupt ein VGA Signal anliegt.

Das sagt dir das Handbuch deiner Grafikkarte.
 

der_henk

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.769
Welchen DVI Anschluss verwendest du denn? Nur der eine kann ein analoges Signal ausgeben (müsste der obere sein, an dem auch VGA dran steht).
 
Zuletzt bearbeitet:

Grilli

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
297
Das war der Fehler.... ;-)

Funktioniert nun, DANKE!!

Ist es nun möglich, den Bildschirm auf unterschiedlichen Auflösungen zu duplizieren?

(Plasma hat nativ 1024 * 768; Benq-Monitor hat nativ 1920 * 1080)

Grüße,
Christian
 

Grilli

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
297
Vielen Dank für Eure schnelle Mithilfe! Super Service. :-)
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.330
Ich meine mich erinnern zu können früher bei nvidia einmal eine Clone-Funktion mit verschiedener Auflösung gesehen zu haben. Naja heute geht das eh nicht mehr.
 
Werbebanner
Top