Erfahrungen mit LG GH20-Nxxx ?

Roland59

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
59
Nachdem ich hier im Forum etliche Beiträge gelesen habe (und einige Höhen und Tiefen durchlebt habe) möchte ich nun doch an meinem Vorhaben einen LG DVD-Brenner (SATA) zu kaufen festhalten.
Auch die anfängliche Verwirrung um die verschiedenen LG GSA-H6xN Modelle scheint geklärt zu sein.

Nur zu den (neuen?) GH20-Nxxx Modellen lässt sich hier noch nichts finden. Hat noch niemand Erfahrungen gemacht?

Nun meine Fragen:
- wodurch unterscheiden sich die einzelnen GH20-Nxxx Modelle (S10, SRB, SRBB)?
- wie grenzen sich die GH20-Nxxx Modelle vom GSA-H66N ab?
- Kaufempfehlung?

Roland
 

Quick-One

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
133
hab mir den LG GH20-Nx eben bestellt , für (27€ inc. versand) konnte ich nicht wiederstehen.
hoffe der kommt bald an, dann könnte ich was drüber posten....

beim bestellen war unklar obs ein GH20NS oder GH-20NSRBB ist, da im angebot NS stand und im datasheet GH-20NSRBB. naja abwarten esrtma .....
 

thommaal

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
45
Da sich Campino219 und _DJ2P-GER_ entschieden haben, dieses Laufwerk in ihrer FAQ zum idealen Gaming-PC zu empfehlen, könntest Du auch mal im zugehörigen Diskussions-Thread nachfragen, da die Ersteller sicher nicht aus dem Blauen heraus gerade diesen DVD-Brenner ausgewählt haben werden.

Die Brenn-Resultate, die ich bislang online gesehen haben, sind übrigens in Ordnung, scheint einer der besseren Brenner zu sein. Doch ist die getestete Medienzahl noch zu gering, um wirklich sagen zu können, wo er steht - jedenfalls nach meinen Informationen.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

Shadow200

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
659
vom GH20 gibts auf den einschlägig bekannten kompetenten webseiten (damit meine ich nicht chip, ct o.ä.) massig hervorragende qualiscans. der GH 20 ist ein absoluter topbrenner und den aktuellen ide LG H5x hochüberlegen.
allerdings ist alles in allem pioneer immer noch erste wahl wegen der besseren opc - finde ich jedenfalls. und diese zuverlässigere opc ist gerade dann wichtig wenn man nicht nur top quali rohls brennt und v.a. kein liteon zum qualiscannen hat.
 

Quick-One

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
133
also hab den LG GH20-NS10 jetzt seid ner woche, kann schon mal sagen 12 x dvd-r geht nicht zum auswählen d.h hat den renesas chip also ist nachfolger vom h66n.

bisher ganz zufrieden mit dem ding, nur paar cd's und dvd's gebrannt

was die Modell nummern angeht denk ich mal S10 für sata bulk , SRB und SRBB für sata retail black und beige
kann natürlich falsch sein. keine garantie =_=
 
Zuletzt bearbeitet:

MadeyeFrank

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
637
Hi Roland59, habe mir vor einiger Zeit den GH20NS10 zugelegt und bin mit dem Ding zufrieden, solltest aber beim Brennen nen bischen auf die Bremse drücken, weil bei hohen Tempo die Qualität ziemlich bescheiden ist
und dann von anderen LW´s nicht mehr gelesen werden kann. DVD = 4* die beste Einstellung. Kann fast alle kopgeschützten Alben abspielen, ausser mitDocData. DVD abspielen ist leise (1sone), ansonsten ist er im Mittelfeld zu sehen, weder berauschend gut aber eben auch nicht schlecht. Test war in ct 3 vom 21.01.08

mal sehen wann ne neue Firmware kommt.
 

Roland59

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
59
Ich habe den GH20-N jetzt auch gekauft. Leider fehlt mir für einen Test noch die neue CPU.
Ich werde später berichten.

Roland59
 

Shadow200

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
659
neue fw out:
LG GH20LS10, Firmware FL01
LG GH20NS10, Firmware EL01
LG GSA-H58N, Firmware 1.03

http://au.lgservice.com/

der h58 hatte es ja bitter nötig, beim top GH20 ist es überraschend daß überhaupt eine rauskommt.
 

Roland59

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
59
Danke Shadow200, ich habe die Firmaware gerade runtergeladen.
Laut der beiliegenden Doku soll das Gerät als Master am IDE-Controller angeschlossen werden. :D

Roland59
 

MadeyeFrank

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
637
Hi Roland, neue FW habe ich auch heute geflasht, mal sehen was es bringt. Ja, über den Eintrag als Master mußte ich auch schmunzeln:D:D, was soll`s vllt. besitzen die Leute bei lg
so ewas wie Humor;). Haupsache is doch das die Kiste läuft. Schönen Dank an Shadow, habe
letzt zwar auch geschaut, aber nichts gefunden(falschen Weg benutzt?)
Mfg MadeyeFrank :king:
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.507
Naja, bei LG stehen oft falsche daten auf der homepage und so. Zb steht oft dabei, dass beim Retail paket ein USB Kabel dabei sein soll, aber denke mal eher das ist nur bei den externen brennern ^^
 

Roland59

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
59
Tja, das sind wohl die Konsequenzen des niedrigen Preises. Darf man für 26,90 EUR mehr erwarten?
Ich kann damit leben - wenn er denn gut läuft.

Roland59
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
130
Also ich hab den Brenner jetzt hier liegen.
Allerdings recht ungewollt. Hatte bei PC-Store über Amazon den H62 bestellt. Der ja bei Chip so gut abgeschnitten hat und jetzt diesen hier geschickt bekommen.
Is jetzt halt die Frage ob ich noch Geld verlangen sollte oder das Teil komplett umtauschen sollte. Weil der is ja doch günstiger. Ich hab für den H62 34,50 bezahlt und der andere kostet 31,... Na ja so viel unterschied ist es ja auch nicht.
Aber an sich ist es schon ne kleine Geldmacherei ;)

Kann momentan aber noch nix sagen wie das teil ist, weil ich kein SATA Stromkabel mehr hab -.-

Denkt ihr ich sollte den Brenner zurückschicken oder den jetzt behalten?
 
K

karlos3

Gast
Hab den Brenner jetzt leider auch, sende ihn morgen zurück, brennt top und leise, aber die Schublade geht von alleine ständig auf und zu , Firmware brachte keine besserung, hab noch einen ASUS Brenner im System, macht keine Probleme, hab die beiden mal getauscht, der LG geht immer noch alleine auf, keine Ahnung was das ist...
 

MadeyeFrank

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
637
Hi Karlos, seltsames Phänomen was du da hast. Meiner funzt einwandfrei und hat nicht solche Macken. Beobacht das ganze doch mal mit Taskmanager o.ä., kann sein das da ein Programm
drauf zugreifen will oder der SATA-Controler vielleicht anders konfiguriert werden muß.
Horido und Gruß

MadeyeFrank :king:
 
K

karlos3

Gast
Im Task Manager war nix, ist schon komisch, hab ich nur mit LG, hatte schon mal vor 4 Wochen den LG 55, der hatte das gleiche Phänomän, aber von Anfang an, wurde ohne Probleme in den ASUS getuascht der jetzt sauber läuft, den LG 20 jetzt hab ich gegen den Samsung getauscht, auch der läuft jetzt reibungslos, hatte die Hotline angerufen wegen des LG20 und der Schublade und die meinten gleich da sei ein Sensor defekt der die Schublade dann immer wieder aufgehen läßt und schließt, der Sensor der die Schublade gleich schliest wenn man sanft gegen die Schublade drückt....
 

Lacos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
257
ich habe auch das H20 seid ein paar Tagen und bin sehr zufrieden. Für den Preis ein sehr sehr gutes Gerät..
 

Schwarzer Ritte

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
383
Kann mir jemand sagen wie ich herausfinde, welche Firmware grad auf dem Brenner ist (hab grad auch den GS20 NS 10 gekauft) und wie ich die aktualisiere?
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.507
Welche auf dem Brenner ist, steht sogar auf dem Brenner selber drauf.
Ausserdem steht das wohl auch beim Booten, also beim POST, direkt nach dem einschalten des PC.
Ansonsten zb mit Nero CD-DVD Speed gucken, oder Nero Infotool zb.

Zum aktualisieren musst du einfach die Firmware von der Homepage laden, was eine EXE datei ist, und diese dann ausführen.
 
Top