News Erste Bilder eines AM2-Mainboards aufgetaucht

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.160
Kaum sind genauere Daten über den neuen AM2-Sockel von AMD erschienen, gibt es bereits erste Bilder eines entsprechenden Mainboards. Und dies, obwohl die passenden Prozessoren wohl erst Mitte des Jahres auf den Markt kommen sollen.

Zur News: Erste Bilder eines AM2-Mainboards aufgetaucht
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.177
was anderes als momentan abwarten bleibt uns auch nicht. Aber einen HTT von 800MHz ist doch ein bischen Perlen vor die Säue, weil da wird doch Leistung ohne Ende Verschenkt. Auch sonst finde ich das Board sehr... sagen wir mal bunt. Passend zu WinXP / Vista ;-)
 

MasterFX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
462
Verdammt, ich hoffe das Layout wird noch geändert! Was sollen denn die RAM-Plätze über der CPU? Ok, mit dem richtigem Kühler könnten die noch ein wenig Kühlung abbekommen, aber wehe man hat nen riesen Kühlkörper und muss mal die RAM-Bausteine tauschen.
 

big_panda

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
149
Zitat von Ralph:
Kaum sind genauere Daten über den neuen AM2-Sockel von AMD erschienen, gibt es bereits erste Bilder eines entsprechenden Mainboards. Und dies, obwohl die passenden Prozessoren wohl erst Mitte des Jahres auf den Markt kommen sollen. mehr...
Was erwartest du denn wenn in vier Monaten die CPUs zu kaufen sind worauf sollen die denn laufen wenn es noch keine Boards gibt natürlich sind die schon wenn auch wahrscheinlich in noch keinem finalen Status aber doch vorhanden.
 

Zeiner-Rider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.373
Ich würde mir auch nie das erste board, einer neuen reihe kaufen.
 

Hollowman1986

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
14
Also mein nicht gerade billiges DFI Board hat die RAM- Stckplätze auch über der CPU. Man braucht aber ein wirklich großen Kühler um die zu verdecken (z.B.:Zalman) ich habe einen Coolermaster Hyper6+ und als noch der original Lüfter drauf war konnte ich die RAM-Bausteine relativ leicht ausbauhen.
Also wenn das ein Low-Budget Mainboard ist würde ich davon ausgehen das die wenigsten sollch ein großen Kühler benutzen werden auf dem Board und daher sehe ich keine Probleme mit dem Layout.
 

Sunam

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
78
Wenn ich diese Chipsatz-Lüfter schon sehe, dann kommt es mir echt hoch :(

Von mir aus soll das Board 5€ mehr kosten, wenn der Hersteller passiv kühlen würde. Sollte das nicht gehen, dann BITTE einen GUTEN Lüfter!!!! Das Teil hat doch schon nach 3 Monaten einen Lagerschaden....
 

<-|Chiller|->

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
976
und außerdem sind diese mini-lüfter brutalst laut!
 

enquire

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
70
das layout ist eigentlich grottenschlecht meiner meinung ... der chipkühler is nichtnur scheisse und sein stromanschluss an ner scheiss stelle, nein er verbaut auch noch den pci-e slot, dürfte in etwa mit jeder 2 graka probleme geben... fast genausoschlecht ist die anordnung cpu,ram und alles drumherum ..ist ja kein mm platz mehr. naja albatron halt
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Zitat von Sir_Sascha:
was anderes als momentan abwarten bleibt uns auch nicht. Aber einen HTT von 800MHz ist doch ein bischen Perlen vor die Säue, weil da wird doch Leistung ohne Ende Verschenkt.
Wenn du 1 - 2 % Prozent Leistungsverlust so bezeichnest :rolleyes:

Dass die RAM-Steckplätze und der Chipsatz so nahe am Prozessorsockel sind, gefällt mir nicht. Da kommt sich sicher etwas in die Quere, wenn man nen Zalman oder einen ähnlich großen Kühler verwendet.

Was mich wundert, ist, der nForce 4 funktioniert mit einer (A)M2-CPU? Ich dachte, da braucht man dann den nForce 5.
 

coxon

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.543
Sehr schön.. ^^

Nur leider stört mich der Aktive NB Kühler malwieder... Für ein Silent System wird das Board ohne weitere Mods nöschts.. ;)
__________________

 

Jevi

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
875
Ist es eigentlich jetzt der Trend die PCI Slots zu redzieren so weit es geht? Die zwei auf dem Board finde ich ganz schön mager... Habe im Moment 6 PCI Slots zu verfügung und alle bis auf den unter der Graka sind belegt.
 

Meriana

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.042
vielleicht ein vorserienmainboard, dass zu testzwecken noch mit dem nforce4 chipsatz läuft?
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.324
Das Design ist Klasse: Es ist ein Board nach BTX DEsignvorgaben. Ein 12 cm Kühler an der Rückseite, ein Lüftungskanal aus Kunststoff über Speicher und nem grossen CPU-Kühlkörper und fertig ist ein extrem leiser Rechner.

Einzig der Chipsatzkühler ist ne Katastrophe, da muss ich euch recht geben.

cu! sloven
 
Top