News EU-Kommission: Vodafone darf Unitymedia mit Auflagen übernehmen

xcsvxangelx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
854

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.069
VF Tarife günstiger oder zum selben Preis schneller.
Weder UM noch VF haben günstigere Tarife als ich momentan von UM hab....
Im Gegenteil...alles um einiges teurer, bei gleichem Preis weniger Leistungen.

Alleine um meine 200Mbit-down 12mbit upload + meine TV Sender bei Vodafone zu bekommen lieg ich gleich mal 10 euro über meinem Preis bei UM - und bei mir ist noch ein Mobilfunktarif + gratis Maxdome mit drin den ich bei Vodafone jetzt mal komplett weggelassen hab.
Ich seh nicht wo das günstiger sein soll...

Telekom bei 250Mbitdown + 40mbit upload!+ meine TV Sender 30Euro über meinem jetzigen Preis monatlich.

Auch wenn die Telekom teurer ist, was leider auch mit den Mietgeräten zu tun hat...das ist wieder ne andre sache...
sind meine früheren Erfahrungen mit der Telekom recht positiv und mit Vodafone durch die Reihe weg negativ.

Wären solche Leitungsgeschwindigkeiten vor einigen Jahren schon da gewesen wäre ich auch bei der Telekom geblieben.
 

MarcsMax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
392
Also ich werde UM verlassen und dann zu o2 Kabel gehen , denke mal wird gescheite preise geben dort zwar nur bis 300mbit aber reicht ja :/ bezahl keine VDSL leitung wenn ich dafür mehr Speed über kabel bekomme ! das lohnt nicht. Wer wess was Vaderfone noch mit der preis schraube macht ... :O
 

Mitaru

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
101
Die Frage ist eher: Was passiert wenns mal nicht läuft, und wie stellt sich die Hotline dann an? Das ist für mich hier der entscheidende Knackpunkt. Wie ich schon sagte, die Hotline ist unter aller Kanone und überhaupt nicht zu gebrauchen!
Ich kann dir sagen, wie sich die Hotline bei Kabel-Vodafone anstellt:
Sie haben sofort geholfen und wenn nötig Techniker rausgeschickt. Ich hatte über 3 Wochen lang immer wieder Verbindungseinbrüche auf 1Mbit/s von normalerweise 400Mbit/s. Ich bekame eine Gutschrift über den Kabelvertrag und, weil ich auch Mobilfunk-Kunde bei Vodafone bin, sogar dort 100 GB gratis.

Dann das Gegenbeispiel Telekom:
Frisch zum Hybrid-Tarif habe ich diesen gebucht. Die ersten 2-3 Monate lief auch alles gut, bis dann auf einmal die Geschwindigkeit immer und immer wieder einbrach. Von den 32 Mbit/s mit Hybrid ging es runter auf 1-2 Mbit/s. Der normale DSL-Anschluß aber brachte die vollen 16Mbit/s. Der Kundenservice meinte dann, dass ich Pech habe und in einem zu stark belasteten Gebiet wohne. Es kam nicht ein Techniker, es gab nicht einen neuen Router, um ein fehlerhaftes Modell auzuschließen.

Ich hoffe du erkennst, dass es alles nur Einzelfälle sind und jeder Anbieter irgendwo Dreck am Stecken hat.
 

Lusche1234

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.090
Ich hab schon oft genug bei dem Saftladen von Vodafone angerufen. Alle haben keine Ahnung dort, vorallem die "Techniker" nicht. Grauenhaft. Ich hatte schon die letzten paar Wochen schlechte Uploadwerte. Meinst du ich rufe da die Hotliner an? Nö. Ab in den Keller, am verstärker den Regler runter gedreht, und fäddisch. Upload passt wieder. Bevor ich mir das antu, versuch ich lieber alles selber!
 

Vindoriel

Commodore
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.596
Dann hast Du Glück, denn die Verteiler / Verstärker sind in der Regel in einem abgeschlossenem Blechkasten, zumindest in Mehrfamilienhäuser. Bei Eigenheim ist es natürlich anders.
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.344
Dann hast Du Glück, denn die Verteiler / Verstärker sind in der Regel in einem abgeschlossenem Blechkasten, zumindest in Mehrfamilienhäuser. Bei Eigenheim ist es natürlich anders.
Unser hängt auch einfach rum, was dafür gesorgt hat das unser ehemaliger Nachbar stromsparen wollte und das Ding mehrfach aus der Steckdose gezogen hat, nachdem deswegen der xte Techniker kam, haben sie da nen Kasten drum gebaut :D
 

Mitaru

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
101
Schön, wie du gar nicht auf mein Beispiel mit der Telekom eingehst und lieber weiter die Mitarbeiter/Vodafone in eine Schublade steckst. Wenn du dich auch nur ein wenig im Internet umschaust wirst du zu allen Internetanbietern genau die gleichen Beschreibungen finden, wie du sie hier ablieferst.

Aber bastel einfach weiter schön selber an den Dingern rum. Ich bin raus.
 
Top