Fehlermeldungen nach Neuinstallation

Kn0rtzsch

Lt. Junior Grade
Registriert
Aug. 2004
Beiträge
319
Hallo,

habe heute mein System formatiert und bisher lief alles gut.

Nur jetzt erhalte ich häufig die Fehlermeldung "Der Vorgang "written" konnte nicht ausgeführt werden"

Die tritt z.b. auf, wenn ich Benutzerkonten oder Verwaltung>Dienste aufrufen möchte.

Genaue Fehlermeldung sieht so aus:

mshta.exe - Fehler in Anwendung
Die Anweisung in "0x00180ca0" verweist auf Speicher in "0x00180ca0". Der Vorgang "written" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.
Klicken Sie auf "OK", um das Programm zu beenden.

Weiß jemand Rat?


Edit:

Habe noch eine weitere Information gefunden:
Dateiname: ntdll.dll
Dateiversion: 5.1.2600.2180
Datum: 24.02.2006
Ereigniskennung: 26

Diese Information konnte ich durch Start-Ausführen-eventvwr.msc erhalten. (Unter Eintrag "System" eingetragen als: Application Popup"
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaue mal bitte mit Memtest nach ob dein Speicher okay ist..

Wir brauchen mehr Infos.. ;)
__________________

 
Wie ist das System aufgebaut, also welche Teile sind drin? Motherboard, CPU, RAM, Graphikkarte? :)

Und hast du etwas an der Konfiguration im Bios geändert?
__________________

 
Zurück
Oben