Fiio E10 Alternative

NeUs

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Hallo,

da meine Asus Xonar DGX zurück geht (Windows Absturz/schwarzer Bildschirm) suche ich eine Alternative für Beyerdynamic DT 990 Pro. Die Fiio E10 sagt mir eigentlich sehr zu. Nur ist sie schwer zu erhalten in DE (ich habe nichts gefunden)

Was wären denn gleichwertige Alternativen?

Gruß

Andreas
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.054
Jo, eine direkte Alternative wüsst ich jetzt nicht (zumidnest mit gleichem P/L). Eine Asus Xonar U7 oder Creative X-Fi HD USB könnte man noch nehmen, liegen aber klanglich etwas drunter, haben dafür mehr andere Features. Oder eine ESI X-Fi Prodigy als interne Karte (wobei das da mit dem Treibersupport auch so ne Sache ist, unter Win 8 soll sie aber gehen)
 

kaLLabuNNga

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
524
Ich besitze diese Combo und bin zufrieden damit. Funktioniert einwandfrei, kannst auch übelst laut aufdrehen. Den Windows Sound habe ich immer auf MAX und regel die Lautstärke über den FiiO

@txcLOL Warum in England/China bestellen? Ich hatte den damals einfach bei Amazon geordert.
 

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.951
Hol dir den fiio e07k. Das teil ist der absolute Hammer, und klanglich und sogar Lautstärke mäßig noch besser als der fiio e10.
Ich habe beide verglichen, der fioo e07k holt noch mehr Lautstärke und besseren Klang raus.
 
T

txcLOL

Gast
@txcLOL Warum in England/China bestellen? Ich hatte den damals einfach bei Amazon geordert.
Dann such ihn mal bei amazon DE ;)

Hol dir den fiio e07k. Das teil ist der absolute Hammer, und klanglich und sogar Lautstärke mäßig noch besser als der fiio e10.
Ich habe beide verglichen, der fioo e07k holt noch mehr Lautstärke und besseren Klang raus.
Danke für deinen detaillierten und objektiven Vergleich :rolleyes:
 

AboveUsOnlySky

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.089
Bei Amazon läuft es über den Fiio-Shop. Der ist im Moment aber nicht bestückt. Ich suche auch schon einige Wochen. Mal ist er für ganz kurze Zeit zu bekommen, ein paar Minuten später ist der Fiio-Shop nicht mehr gelistet. Etwas verwirrend die ganze Sache.

Ich suche den FiiO E10 für meine AKG K550
 
Zuletzt bearbeitet:

abanev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
279

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.951
tx clol was war daran bitten schön falsch. Der Preis ist nicht viel höher, und es hat mehr Reserven und einen besseren klang. Und ich habe es an mehreren Kopfhören getestet. Oder hattest du ihn auch schon zum testen.
 

dikus23

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.649
Also, ich habe gestern den E10 zum testen, von einem bekannten, bekommen und bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufrieden. Macht meinen DT 770 zu noch einem besseren Kopfhörer, weshalb ich auch das Teil kaufen möchte. Aber solche Aussagen, dass ein E07K besser klingen soll, sind schon verlockend, hmm :)
 

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.951
das Klangempfinden ist natürlich sehr subjektiv das ist klar. Aber eine Sache die er auf jedenfall kann, ist er bringt mehr Leistung. Getestet habe ich ihn am beyerdynamic dt 990 Pro, Beyerdynamic dt 880 edition, Akg k 612 pro, Akg k701. Ich habe auch gehört von einen guten Kumpel das er recht gut mit einen Beyerdynamic t90 funktionieren soll. Aber das ist natürlich auch sehr subjektiv.
 
Zuletzt bearbeitet:

NeUs

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Also bei Amazon.com wäre er auch erhältlich? Jemand Erfahrungen damit?
-> Ok selbst beantwortet: geht nicht.

Aus UK hatte ich auch gefunden. Aber mit Versand ist man bei etwa 90€...Umtausch würde über Amazon.co.uk erfolgen?

Der E07K sieht jetzt ehr danach aus als wäre er mehr für den mobilen Einsatz geeignet!? Oder ist er genau so gut für den "stationären" Gebrauch geeignet? (Obwohl mir der E10 mit seinem Lautstärkerad schon besser gefällt :D)
 
Zuletzt bearbeitet:

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.951
den fiio e07k kann man auch top am pc betreiben. Und er hat einen besseren Soundchip und auch kopfhörerverstärker eingebaut als der fiio e10. Ich habe ihn schon mit verschiedenen Kopfhören getestet, und das war alles am Pc. Vom Klangqualität und Niveau ist er etwas auf Asus xonar Essence. Bloß bei der essence ist der Kopfhörerverstärker noch besser und geht noch lauter.
 
Zuletzt bearbeitet:

dikus23

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.649
Aber mobil ist er ''nur'' ein Verstärker, richtig? Ist der Sound am Smartphone auch besser?
 

dikus23

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.649
Und gibt es trotzdem Soundtechnisch Verbesserung?
 

dikus23

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.649
Hmm, schwierig dann, wenn der als DAC laufen würde, würde ich den sofort holen. Ist halt die Frage, ob er wirklich so viel besser klingt, als ein E10, wenn mann dann je nur den Vorteil am PC/MAC hat.

Es wird halt evtl. um einen DT 880 oder K612 erweitert, aber sind ja beide recht normal zu betreiben.
 

NeUs

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Eignet sich der E07K auch für Spiele? Stichwort: Raumklang...oder wäre hier eine interen Lösung vorzuziehen? Frage da ich ihn eigentlich nur zum Spielen am PC einsetzte.

Wäre die Asus Xonar U7 auch eine Alternative? (WÜrde die bei Amazon für 78€ bekommen)

Jemand Erfahrungen mit der Creative Sound Blaster Omni Surround? Ich finde die Mikrofone daran nicht schlecht.

Jetzt stoße ich gerade auf ein paar Soundkarten von Creative :-D Die Sound Blaster Z mit externem Modul/Mikro find ich auch noch interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top