News Firaxis bringt „XCOM: Enemy Unknown“ für iOS

xtensions

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.527
Wow, das läuft ja wirklich flüssig. Schaut ganz gut aus ;)
 

SCARed@DD

Ensign
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
150
kein Android? schaaaaaaade. hätte doch zu gern versucht, auch aufm handy den aliens das fell über die ohren zu ziehen. na ja, vielleicht überlegen sie es sich noch mal. wäre schon cool, wobei ich mir die bedienung aufm handy schon ziemlich friemelig vorstelle ...
 

michael8

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
567
Wow, klasse Game. Ich freue mich darauf. :)
 

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.516
Wird halt nochmal gekauft. Kein Problem, großartiges Spiel. Space Hulk kommt ja auch auf's iPad und Battle Worlds: Kronos kommt ab 250k auch für Tablet. Das wird ein TBS-Fest!
 

EISTEE@GE

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
674
Das is ja Geil:D Ich hoffe das lässt sich ordentlich auf dem Iphone spielen.
 

T4nKbUS73r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
626
Da würde ich mir eine Syncronisation der Spielstände zwischen PC und Mobil wünschen, denn zweimal will ich das Ganze nicht spielen, dafür gibt es zu viele andere Spiele, die ich zocken will...

@CB: Altersnachweis für dieses Video? WTF?
 

givarus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
279
Oh schön! Der Preis dürfte dabei auch deutlich geringer ausfallen als bei der PC-Version.

... iPad 1 läuft. Dessen Performance ist ja nicht gerade berauschend und geht mir langsam auch auf den Keks.
Ja das iPad1 kommt in die Jahre und man merkt das. Es war aber immerhin auch das erste seiner Art ;-)
Mit hat ein komplettes Löschen und ganz neu aufsetzen mit dem aktuellsten möglichem iOS im DFU-Modus gut geholfen. Es ist zwar immer noch keine Rakete, aber die besonders lästigen Tastaturhänger sind nun so gut wie weg. Aber 3D Games der neusten generation - da sieht's glaub ich eher mau aus.
 

m0skito

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
112
mal wieder ein beispiel mehr wie sehr Android vernachlässigt wird...wenn ein gescheites Iphone mit großem Display auf den Markt kommt, schick ich mein note 2 in Rente...
 

givarus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
279
2 Gründe:

1. iOS ist immer noch deutlich einfacher zu entwickeln und supporten, da die Zahl der Geräte und Auflösungen (3) deutlich kleiner ist und die Mehrheit der Geräte die neuste iOS Version nutzen.
2. iOS Apps werden immer noch besser und mehr verkauft, trotz des größeren Marktanteils von Android.
 

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.516
Wieso kommen so viele Spiele für iOS raus und nicht für Android, obwohl 70% mittlerweile Androiden sind? Versteh ich irgendwie nicht. Das Spieleangebot auf Android ist wirklich mager.
Die knapp 70% sind ja "nur" weltweit durchschnittlich. In den USA und Japan dominiert bspw. iOS stärker. In Italien ist Android auch nur bei 51%. Und da die meisten Spiele aus den USA kommen ...

Marktanteil der Hardware und Kaufverhalten im AppStore ist immer noch ein großer Unterschied. Auf Android soll ja nur F2P und Ad-finanziert funktionieren. Kaufen tun die wenigsten. Vielleicht liegt's daran, dass der hohe Marktanteil vor allem durch Billig-Smartphones kommt, deren Besitzer kaum Apps kaufen.

Und für Android zu entwickeln ist komplizierter, weil viele Hardware-Unterschiede. Sieht man ja oft: Auf Gerät X läuft's und auf Gerät Y nicht. Und dann muss man gucken, dass der Mehraufwand im Verhältnis zum erwartete Gewinn steht. Und dann hast du wieder die Plattform, auf der nur F2P und Ad richtig funktioniert. Nicht einfach ...

Wobei es ja nicht stimmt, dass es keine Spiele für Android gibt. Die meisten Spiele, die es für iOS gibt, gibt es auch für Android. Nur kommen die Spiele erst für iOS und dann für Android raus. Ist bei Apps aber genauso.

Da würde ich mir eine Syncronisation der Spielstände zwischen PC und Mobil wünschen
Dann müsste iOS mit Steam syncen. Das habe ich noch nie gesehen.

mal wieder ein beispiel mehr wie sehr Android vernachlässigt wird...wenn ein gescheites Iphone mit großem Display auf den Markt kommt, schick ich mein note 2 in Rente...
Nennt sich iPad Mini ;)
 

Heelix

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.780
PCs Spiel ist sehr gut und ich werde es mir auch fürs pad holen!

Wieso kommen so viele Spiele für iOS raus und nicht für Android, obwohl 70% mittlerweile Androiden sind? Versteh ich irgendwie nicht. Das Spieleangebot auf Android ist wirklich mager.
Hardwarebasis ist sehr überschaubar bei iOS, Androide gibt es in zwölf Trillionen Konfigurationen.
 

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.855

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Junge, Junge, die haben die Grafik ganz schön reduzieren müssen, damit das einigermaßen läuft. Und die Touch-Steuerung... na ja, ich bin nicht so überzeugt. Es schaut doch recht umständlich aus, vor allem der Bestätigungstipper bei einer Aktion. Da geht man immer über den halben Bildschirm.

mMn läuft es auch wirklich nicht flüssig. Oder liegt daran, dass das noch work in progress ist oder die Videokamera kann schlicht nicht flüssige Bewegungen auf einem Monitor gut abfilmen.
 
Top