Flash Player 10.1 Beta mit Hardwarebeschleunigung für Videos

Screemer

Commander
Registriert
Aug. 2005
Beiträge
2.216
so wie es aussieht wird die nächste version von flash hardware-beschleunigung via ati stream bekommen. die aktuelle beta des flashplayer (10.1) hat sie auf jeden fall. folgende karten unterstützen das ganze:

* ATI Radeon HD 4000, HD 5700 and HD 5800 series graphics
* ATI Mobility Radeon HD 4000 series graphics (and higher)
* ATI Radeon HD 3000 integrated graphics (and higher)
* ATI FirePro V3750, V5700, V7750, V8700 and V8750 graphics accelerators (and later)

Ergänzung:

scheinbar funktioniert die hardwarebeschleunigung auch auf nvidia-hardware. laut heise.de liegt die cpu-auslastung bei einem von ihnen getesteten quadcore und einer 9600gt, mit den alten version bei rund 50% und pendelt sich nach der installation der beta bei rund 15% ein.

es wird nun endlich die dxva api zum decodieren von h.264 videos in hardware genutzt.

Killerattacks schrieb:
> HIER < gibt's nen 1080p Testclip auf youtube

Im Anhang ein Bild mit der Prozessorauslastung (genau so hoch wie mit alter Flash version), GPU-Treiberversion und Flash-Versionsanzeige.

[EDIT]

OK hat sich geklärt. Laut AnandTech unterstützt auch der 9.11 Beta Treiber noch keine GPU Beschleunigung. Quelle
das ist wohl so nicht ganz korrekt, denn es soll betas des 9.11er mit flash-video-beschleunigung geben. allerdings keiner derer die man bis jetzt auch im netz findet. ->

Anandtech schrieb:
Update 4: AMD has released Catalyst 9.11 with Flash support for Radeon HD 5000 series and 4000 series GPUs. No word on integrated graphics platforms. We've begun testing but the drivers don't seem to enable H.264 decode acceleration under Hulu at this point, waiting for a response from AMD.

Update 3: AMD tells us that Flash 10.1 support is coming later today, we should have a working driver soon.

Update 2: The latest beta drivers from ATI do not enable Flash 10.1 hardware acceleration support (both leaked and the supposed Catalyst 9.11 drivers from ATI's developer site). We're still waiting for ATI to get us a version of their drivers that does enable GPU acceleration under Flash 10.1.
http://anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=3678&p=3

außerdem scheint die IOS-platform mit intels atom zum flash-HD-player zu werden ->

The difference between Flash 10.0 and 10.1 is absolutely stunning on an ION-based netbook.
http://anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=3678&p=4

vor der installation des beta-players sollte man die alte version deinstallieren:

Tomislav2007 schrieb:
Du mußt vorher die alte Version über die Systemsteuerung deinstallieren dann klappt es.
Grüße Tomi

quellen:
http://www.tweakpc.de/news/17212/ati-stream-unterstuetzt-flash-player-10-1-beta/
http://anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=3678&p=1

beta-download:
http://labs.adobe.com/technologies/flashplayer10/

catalyst 9.11:
https://www.computerbase.de/2009-11/amd-veroeffentlicht-catalyst-9.11/
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

"es wird nun endlich die dxva api zum decodieren von h.264 videos in hardware genutzt."

du meinst von der gpu, denn von der hardware wird es immer decodiert ;)
 
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

In dem pdf zur Release steht drinne, dass der Catalyst 9.11 Vorraussetzung ist. Aktuell ist ja 9.10, gibt's den 9.11er schon irgendwo als Beta?
 
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

thx, aber das ist ja etwas, was man nicht umbedingt wissen muss.
 
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

Wie sieht es eigentlich mit anderen Grafikchips und Flash 10.1 aus? oder wird da nur ATI unterstützt...

Gerade für die CULV-Notebooks wäre es nett, wenn der Intel 4500HD sein Potential ausspielen könnte.
 
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

da siehts wohl derzeit noch schlecht aus.
 
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

also ich kann den mist nicht mal installieren. weder das active X noch die .exe. kommt immer funktioniert nicht mehr - windows 7 ultimate 64bit.
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    142,8 KB · Aufrufe: 523
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

Hallo
JimPanse1984 schrieb:
also ich kann den mist nicht mal installieren.
Du mußt vorher die alte Version über die Systemsteuerung deinstallieren dann klappt es.
Grüße Tomi
 
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

Also ich habs nicht hinbekommen. Mein System:

Software: Win 7 Prof. 64 Bit, Catalyst 9.11 Beta, Flash 10.1 Preview, Firefox 3.5.5
Hardware: Ati Radeon HD4650, Athlon X2 2,6Ghz

Habe erst den Catalyst 9.11 Beta installiert, dann Flash 10 deinstalliert und danach die 10.1 Preview installiert.

> HIER < gibt's nen 1080p Testclip auf youtube

Im Anhang ein Bild mit der Prozessorauslastung (genau so hoch wie mit alter Flash version), GPU-Treiberversion und Flash-Versionsanzeige.

[EDIT]

OK hat sich geklärt. Laut AnandTech unterstützt auch der 9.11 Beta Treiber noch keine GPU Beschleunigung. Quelle
 

Anhänge

  • prob.png
    prob.png
    507 KB · Aufrufe: 512
Zuletzt bearbeitet: (Siehe Post)
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

Und konnte jemand schon Erfolge erzielen? Bei mir sieht es so aus:
Hardware
AGP ATI HD 3850, 9.10 Hotfix

Win XP 32 bit - bei der Wiedergabe von H264 Inhalten stürzt jeder Browser ausnahmslos mit einen Speicherfehler ab. (0x0000000 usw ihr kennt das ja)

Win7 32 bit: Laut GPU-z scheint meine Grafikkarte schwer beschäftigt zu sein, H264 Hardwarebeschleunigung scheint aber nicht aktiv zu sein. Sonst sollte die CPU Auslastung nicht bei 60-100 % liegen.

@Themen Starter: Schau dir mal die release notes an. Es wird nicht nur ATI unterstützt. http://labs.adobe.com/technologies/flashplayer10/releasenotes.pdf

Für Nvidia Karten sollte übrigens auch der aktuellste Treiber installiert werden. https://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/nvidia-geforce-treiber/
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

- edit -
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Flash 10.1 Beta mit ATI Stream Beschleunigung

@shadow_one

Wie gesagt, wenn man Anandtech trauen kann dann muss man wohl oder übel auf den Catalyst 9.11 warten. Bei nvidia scheints schon zu laufen: Link
 
bei mir laufen youtube-filme irgendwie net flüssig, wird das hiermit besser??
 
allerdings scheint die flash-beschleunigung noch nicht mit dem treiber zu funktionieren. zumindest sagt anandtech das und da kann man sich recht sicher sein ;) hab den ersten post auch mal upgedatet.
 
So hab jetzt den Catalyst 9.11 installiert und damit läufts!

Hab zum testen den von mir oben verlinkten Youtube 1080p Clip genommen.

Catalyst 9.10 + Flash 10.1: 45-50% CPU Last
Catalyst 9.11 + Flash 10.1: 10-25% CPU Last

Wobei es sich meistens so im Bereich von 15-20% befindet. Yay.
 
Wie manch anderer GMA500 Nutzer habe auch ich mit der Beta von 10.1 nur graues geflacker...

Und bei mir sagt der IE sogar das kein Flash Player installiert sei..

Firefox und Chrome wie gesagt.. graues geflacker statt brauchbares Bild... dafür flackerts auf dem Atom mit nur noch 74% CPU Last statt wie vorher fast 100 für den Browser.
 
Zurück
Oben