News Forza Motorsport 6: Apex: Veröffentlichung am 5. Mai als offene Beta

Ruffnax

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
834
#2
Ob das wohl nativ auch mehr als 720p auflöst? Bei "Windows Store" war bei mir schon sofort "nicht kaufen" fest gebrannt. Naja, warten wir mal ab, wie es am Ende ausschaut.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.522
#3
Wat willste da kaufen?
Sollte doch so oder so Kostenlos sein?! ...
 

hroessler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.505
#6
@Warhead:
Das ist eine berechtigte Frage nach dem Quantum Break nativ auch nur mit 720p lief!

greetz
hroessler
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.741
#7
Quantum Break läuft "nativ", also im Framebuffer, mit ~70 Prozent der gewählten Auflösung. Es läuft also mehr als mit 720P, wenn man höhere Ausgabeauflösungen wählt. Ganz korrekt war die Aussage nicht.
 

hroessler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.505
#8
@AbstauBaer: Gut, dann lief es mit mehr als 720p, aber eben nicht in der gewählten/nativen Auflösung. Das macht es nicht besser, da so oder so skaliert wird, was ziemlich bescheiden aussehen dürfte.

greetz
hroessler
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.308
#9
Schade das ich kein Win 10 mehr hab, würde mich schon reizen in 4k. Bzw läuft es in der Beta auch in 4k. Für mich ist Forza 6 eines der besten Rennspiele.

Also die PC Version Qauntum Break auf Win 10 sieht gar nicht mal so schlecht aus, bis auf ein paar Hacker läuft es ganz gut mit nem i7 6700k und ner GTX 980ti.

Und Forza 6 läuft mir 1080p bzw 60 FPS auf der One so siehts aus
 

zeedy

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.819
#10
Hätte schon Bock drauf, aber der scheußliche Windows Store ist zumindest momentan ein No-Go. Was man da alles nicht geht, was eigentlich selbstverständlich ist, ist einfach nur lächerlich und absolut nicht nachvollziehbar warum das so ist.

Keine Ahnung was da bei Microsoft abgeht, aber eine schlechtere Werbung für DX12 und Windows 10 mit hätten sie mit den 4 Spielen (GB, KI,GoW und RotTR) hätten sie nicht machen können.

Achso und wenn ein Rennspiel eine 290X/GTX970 für 60 fps in 1080p benötigt, dann hoffentlich bei fantastischer Grafikqualität.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.308
#11
zeedy: zitat
Hätte schon Bock drauf, aber der scheußliche Windows Store ist zumindest momentan ein No-Go


Kann ich bestätigen, würde eher sagen eine Katastrophe, bis du du mal ne Verbindung hast und alle Top läuft kanns dauern. Ziemlich traurig von Micorsoft finde ich.
 

Mercsen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.465
#12
wieder ein Spiel für das man win 10 in betracht ziehen könnte, aber ich habe sogar angst es mir als zweit OS zu installieren, zu schlecht die erfahrungen mit mehreren windows und updates :S

12 GB Ram für FHD sind aber mal ne ansage. Das Spiel braucht ja gerade mal 30 GB auf der platte, das heißt 1/3 ist durchgehend im Speicher?
Klingt nach mangelnder optimierung :-/
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
2.255
#13
Kann's kaum erwarten!
Perfekt, daß mein DFGT gerade vor ein paar Wochen kaputt gegangen ist! :freak:
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.333
#14
Jetzt muss nur noch Gears of War4 erscheinen am PC und die xbox one würde nicht mal gegen bezahlung annehmen.

@bazooExcalibur

High end Karte und dennoch froh das es läuft? Es muss laufen! Wenn nicht, dann ist das Krank.
Die Optik von QB ist solala Okey, es müsste sogar mit einer 7950 in 60fps laufen@Full HD.
 
Zuletzt bearbeitet:

motul300

Lt. Commander
Dabei seit
März 2016
Beiträge
1.305
#16
ich freu misch schon riesig
forza 6 ist das derzeit beste rennspiel
endlich mal ne gescheite alternative zu assetto corsa
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.333
#18
An Horizon arbeitet aber ein anderes sehr gutes (MS?) Studio.
 

Mercsen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.465
#19
Der Videoram ist nicht dazu da, Inhalte von der Festplatte zwischen zu speichern.
Ach Nein? Wie kommst du auch darauf? :p

VRAM für Full HD sind 4GB empfohlen und 12 GB normaler RAM. Also sind 1/3 des gesamten Spieles immer im Speicher.
Klar ist bestimmt einiges komprimiert und wird in den RAM entpackt aber das trotzdem ziemlich happig für FHD, gerade weil VRAM 4GB ausreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top