Gamer PC Zusammenstellen!

braackinho

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
87
Moin moin..

Ich habe mich schon reichlich informiert über eine Zusammenstellung, bin aber nicht sonderlich erfahren mit Pc Konfigurationen. Deshalb wollte ich eigentlich nur nochmal auf Nummer sicher gehen das das System auch ein gutes ist (für office, Film, Gaming) bzw. Verbesserungsvorschläge annehmen =) Folgendes habe ich zusammengestellt:

CPU: AMD Phenom X4 965 BE 157,-
CPU Lüfter: Scythe Mugen 2 32,-
MB: Gigabyte GA-770TA-UD3 79,-
GPU: ATI HD 5770 1024 MB GDDR5 150,-
RAM: 4096 MB G.Skill Ripjaws DDr3-1333 Cl7 110,-
Netzteil: Cougar ATX 2.3 550 Watt 80,-
Laufwerk: LG GH22NS50 17,-
Festplatte: Samsung F3 1000GB 61,-
Gehäuse: Xigmatek Midgard o. NZXT M59 je 56,-

Gesamtpreis: 742,- €

Wesentlich teurer sollte der Pc nicht werden.. denke höchtens 800-850 könnte ich evtl wuppen. Vielen dank schon an alle die mir helfen =)
 
A

ambiorix85

Gast
nimm doch lieber den neuen 870er chipsatz als den alten 770er die 10 € mehr werden sicher net schaden
 

el capitan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
646
die zusammenstellung ist sehr gut, kannst wenn du dir noch was sparen willst die CPU gegen einen 955 tauschen.
A ja der 870er Chipsatz ist zu empfehlen

Finde die preise vorallem für die Grafikkarte sehr hoch, wo bestellst du denn?


EDIT: das hab ich ganz vergessen, bleib aus sicherheitsgründen wohl doch eher bei deinem aktuell gewählten mainboard,
siehe HIER
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
nimm doch lieber den neuen 870er chipsatz als den alten 770er die 10 € mehr werden sicher net schaden
wobei sich die frage stellt welche vorteile er da hat außer evtl. probleme mit der gewählten festplatte.

@ te: bei arbeitsspeicher und netzteil könntest du noch gut was sparen und dafür vielleicht eine schnellere grafikkarte nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sabertooth

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
31

braackinho

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
87
Danke schonmal für die schnellen Antworten..

Ich hatte jetzt bei mindfactory geschaut und die Preise meist ein wenig gerundet..
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498

el capitan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
646
hmm, ja mindfactory ist eigentlich sehr günstig, nimm bei der 5770 einfach die günstigste, die 1GB VRAM hat und einen Eierförmigen kühler hat.
 

braackinho

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
87
Was würdest du denn empfehlen beim Netzteil bzw auch beim Arbeitsspeicher?
 

el capitan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
646
Nimm beim RAM einfach das günstigste DDR3 kit, das nicht mehr als 1.5Volt versorgungsspannung hat und nach möglichkeit CL7 hat.
Netzteil hast du ein Qualitativ sehr hochwertiges, wenn du noch sparen willst, kannst auch zu DEM greifen, günstiger sollte es aber nicht werden.
 

braackinho

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
87
ich wollte nichts übertakten usw. merkt man den unterschied zwischen dem 955 und dem 965? Was ist mit der ATI HD 5850 sollte ich lieber an anderen Komponenten sparen wie z.b. netzteil ram ?
 

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
am netzteil sollte niemals gespart werden! denke nicht dass du zwischen dem 955 und 965 nen großen unterschied merken wirst
 
S

Scrush

Gast
nein merkst du incht aber du kannst einfach den mutliplikator des 955 um 1x anheben dann hast du den 965.
 

braackinho

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
87
Asus M4A89GTD PRO/USB3 was haltet ihr von diesem Mainboard?

Was würdet ihr z.b. für ein netzteil ansonsten empfehlen welches auch gut ist allerdings etwas günstiger.. 80 euro sind schon teuer finde ich
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
das layout ist nicht das beste. schau dir mal das asrock extreme 3 890 gx an
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.515
Das verlinkte Bequiet ist doch in Ordnung. Und 530 Watt reichen auch.

EDIT:
Auf welcher Auflösung spielst du??
 

braackinho

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
87
Momentan spiel ich gar nicht da ich kein eigenen Rechner mehr habe.. wollte allerdings auf höchster auflösung spielen
 
Top