Notiz GeForce 416.34: Nvidia-Treiber rüstet sich für Call of Duty: Black Ops 4

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.624
#1
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.303
#3
und wieder der gsync Fehler unter Win 7 nicht gefixt drecks Laden ... und im Support versprechen se noch so dreckig das sie sich drum kümmern ... und dann kommt wieder so ne Ausrede " im nächsten bestimmt "
 
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
4.015
#4
@-Legend-Storm- : Gehst du echt davon aus dass Windows 7 Probleme irgendeine Priorität haben, jetzt wo die RTX Serie rausgekommen ist, die - in vollem Funktionsumfang - nur auf dem aktuellsten Windows 10 läuft?
Da liegt der Fokus ganz klar auf den neuen Karten, dem OS und natürlich auf GameReady.
Irgendwann wenn mal Zeit ist kommt dann Windows 7 dran. Vielleicht.
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.240
#5
Langsam wirds lästig jede Woche nen neuen Treiber zu bekommen .... xD
 

Raul74

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.253
#6
ich denke auch, dass Windows 7 Probleme nicht mehr ganz oben auf der Prioliste stehen. Warum auch !?
Nerviger sind nur diese kurzen Intervalle an neuen Treiberversionen. Und wenn dann nicht alles, auf einem aktuellen System läuft, dann nervt das noch mehr und Kritik ist berechtigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

betzer

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.033
#7
Kann man mittlerweile den Treiber einfach drüber bügeln oder muss man immer noch erst den alten entfernen? Ist mein erster pc seit Jahren Mal wieder...
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.350
#8
Da werden Dateien mit Gesamtgröße von 10 MB ausgetauscht oder hinzugefügt, aber man muss jedesmal über 500MB runterladen, eine stinknormale Patchdatei würde zum Dateiaustausch vollkommen reichen, neustarten muss man ja eh damit die Änderungen übernommen werden.
Faule Bande :grr:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.077
#10
Es ist erstaunlich. Jetzt beschwert man sich über zu regelmäßige Treiber Updates, im nächsten Thread wird sich beschwert das für XY ewig kein Update mehr gekommen ist... Gott, es wird nur noch gemeckert hier. Zwingt euch doch keiner jeden Treiber mitzunhmen, wenn es euch so sehr stört.

Finde es eher störend, dass Nvidia anscheinend noch immer nicht das Problem mit dem Multi Monitor Stromverbrauch und den zu hoch drehenden Lüftern behoben hat.
 

Häschen

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.279
#11
Da werden Dateien mit Gesamtgröße von 10 MB ausgetauscht oder hinzugefügt, aber man muss jedesmal über 500MB runterladen, eine stinknormale Patchdatei würde zum Dateiaustausch vollkommen reichen, neustarten muss man ja eh damit die Änderungen übernommen werden.
Faule Bande :grr:
Das Control panel wiegt alleine 300mb wegen den Ganzen angepassten spiele Profilen
 

rockfake

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
76
#13
..ja gejammert wir hier immer. Aber ich finde toll das NV neue Treiber und Spiele aktuell hält. Zu Win10 ..ich habe mich auch sehr lange gewährt.. aber jetzt mit Shell Win7 Menü sehe ich kaum Unterschied, läuft stabil, alle APIs werden unterstützt..mit aktuellen Oktober Update werden keine Daten beim zocken runterladen...:schaf: Top

..mich interessiert mehr Wer von euch sich das Spiel holt. Beta hat mich nicht wirklich überzeugt...gleiche S... wie letze 4 ..? :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.838
#14
Wow noch keiner der sich über die Grösse des Downloads beschwert hat - Rekord!

@-Legend-Storm-
Du musst wohl früher oder später ins rote Lager überwechseln. ;)
 
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.303
#15
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
699
#16
Also Wichter 3 startet bei mir nun endlich wieder. Leider habe ich ab und an so schwarze Flackerer drin Oo
Wenigstens komm ich wieder in das Game....

Aber 140 fps+ in WQHD sind schon yam yam :-D
 
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
130
#17
Ach ne lass mal ich bleibe vorerst beim 399.24 der funktioniert wenigstens ohne Probleme.


411.63 furchtbares stottern und ruckeln wenn man Filme schauen will
411.70 nicht getestet
416.16 große Laggs sobald man aus einem Spiel auf den Desktop gewechselt ist.

Da steht noch ne Menge Arbeit an Nvidia ;)
 

Harsiesis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
372
#18
Zitat von Shoryuken94:
Finde es eher störend, dass Nvidia anscheinend noch immer nicht das Problem mit dem Multi Monitor Stromverbrauch und den zu hoch drehenden Lüftern behoben hat.
Das ist doch seit der GTX260 so. Könnte auch noch weiter zurück liegen. Aber an die GTX260 mit dem Problem kann ich mich erinnern.

Und heute? Man braucht immer noch nVidiaInspector bzw. deren integrierten Multi Display Power Saver um die Karte bei Multimonitoren in einen tiefen 2D Takt zu zwingen. :grr:
 
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
179
#19
Top