Notiz GeForce 430.86 GRD WHQL: Grafiktreiber für Quake II RTX und Assetto Corsa

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.351

Kleiner69

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.097
Kann man seit neuesten bei der benutzerdefinierten Installation den Experience-Mist gar nicht mehr abwählen?

Ist mir schon beim 430.39 aufgefallen - man konnte Experience nicht abwählen.
 

Toprallog

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.234
Also ich habe 430.64 installiert und ich konnte Experience abwählen. Wie eigentlich immer.
 

Kleiner69

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.097
OK...war mein Fehler...hab im Setup zu schnell auf "Zustimmen" geklickt ohne vorher "nur Treiber installieren" auszuwählen. Deswegen war dann Experience abgehakt und ausgegraut. :)
 

Deluxe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
70
Man hat zu beginn ja zwei Auswahl Möglichkeiten und im ersten ist Geforce Experience nicht abwählbar. :)
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.899
Endlich mal einen treiber für Quake 2, warte jetzt schon seit release. (1997)
Och komm jetzt, Nvidia wollte gerade für dieses Game den Treiber wirklich gut optimieren und das dauert nun mal ein wenig. Und 22.Jahre sind nun wirklich keine Zeit, wenn man sich das Universum zum Maßstab nimmt, ist das noch weit weit weit weniger als ein Wimpernschlag! :evillol:
 

Seby007

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.930
Also mit der Quake 3 - Engine aka id-Tech 3, könnte man selbst heute recht ansehliche, kommerzielle RTX-Spiele verkaufen...
 

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
667

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
7.725
Sehr gut, kann Assetto kaum abwarten, Mittwoch ist es endlich so weit und mein CSL Elite wird mal wieder ordentlich schwitzen, Quake ist unwichtig - die Zeit ist vorbei.
Dieser ganze Remaster-Müll.. aber eine schöne Zeit wars.
 

injemato

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.075
Zuletzt bearbeitet:

th3o

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
6.799
Ich bekomme nach dem Clearen mit displaydriveruninstaller beim Versuch den neuesten Treiber zu installieren die fehlermeldung dass der Installer nicht weitermachen kann da der Treiber nicht mit meiner version von Windows (10, 64bit) kompatibel ist. Verstehe nicht was da schief läuft. Win10 ist auf dem neuesten Stand und ich habe exakt den Treiber runtergeladen mit den Suchkriterien die bei mir da sind.
Neustart und ausmachen des PCs hat nicht gebracht. Habt ihr eine Idee? i7 8700k und 2080ti
 

DocWindows

Commodore
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.003
@th3o Hast du ein Windows welches upgegradet ist oder ein frisch installiertes?
Es ist wohl so dass man auf frisch installierten Systemen den DCH Treiber nehmen muss und auf upgegradeten den Standardtreiber.
 

Unreal87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
293
Top