Notiz GeForce 456.55 GRD WHQL: Treiber für mehr Stabilität und Reflex in Call of Duty

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.443

Mysterion

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
188
Bisschen mehr Takt wäre nice.:D
 

amico81

Ensign
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
219
@Flare wie meinst du das mit dem Link zu den Hotfixes?
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.860
Die sollen lieber mal die abstürzenden 3080 fixen ...
 

Hatsune_Miku

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.129
Ein richtiges Armutszeugnis für einen millardenkonzern, Bugs nicht oder erst sehr spät zu fixen.
Gsync und schwarzen bildschirm in meinem fall.
Warum werden Monitore aus der Kompatibilitätsliste gestrichen? Erst sind die kompatibel dann wieder nicht. Muss man nicht verstehen oder ?
 

Flomek

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
5.053
Hatte auf Game ready Treiber für Serious Sam 4 gehofft. Ist aber anscheinend nicht relevant genug das Game.

Wird das Spiel noch gebencht @SV3N ? @Robert ?
 

pipin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
116

Svenbo

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
859

EMkaEL

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.120
Behobene Fehler
  • [Vulkan games]: The GeForce Experience> Performance > Render Latency setting sometimes sticks at 0 on Vulkan games. [3129618]
wo soll diese einstellung sein?


Warum werden Monitore aus der Kompatibilitätsliste gestrichen? Erst sind die kompatibel dann wieder nicht. Muss man nicht verstehen oder ?
Behobene Fehler
  • Multiple G-SYNC Compatible monitors were removed from the G-SYNC Compatible list in the driver. [3130059]
ich verstehe es so, dass der fehler, dass mehrere G-SYNC kompatible monitore nicht mehr im treiber angezeigt wurden, behoben wurde.
 

WakeX

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
246
Die ersten Reaktionen von Ampere-User scheinen positiv zu sein:
OMG thank you for this RTX 3080 Gigabyte Gaming OC owner here and NO CRASHES AT STOCK anymore for now, the clock speeds are locked between 1980mhz and 1965mhz AND i gained better performance on SOTR 1440p Maxed out with DLSS and Ray tracing.
456.38 Driver : 84 FPS
456.55 Driver : 93 FPS
Just to let 3080 users know that I've tested this on Horizon Zero Dawn, MW Warzone and MP and am yet to experience a crash on stock clocks. Previously I couldn't run on stock clocks for longer than 5 mins without a crash.
MSI Ventus 3X 10G OC 3080 owner here.
I had been running an undervolt/reduced boost clock so things would be stable, but I reset everything after doing a clean driver install with these latest drivers. Assassin's Creed Origins used to crash as reliably as the sun rises each day, but it doesn't now.
General game performance remains unchanged as I didn't see any performance increase in AC Origins or Division 2. There might be on other games, but I felt these two were enough to test for now for any differences.
That said, I actually reverted back to my undervolt/reduced boost settings because I only lost at most a few FPS in the games I tested, there was no appreciable difference in 3D Mark scores, AND the card runs slightly cooler and with less power consumption.
3080 VENTUS OC owner here. Was crashing on pretty much every game when the boost clocked kicked in past 2000+. I couldn't play a Warzone round without crashing. Declocking -100Mhz got me stable-ish. I've just installed these drivers and reset back to stock and having the same issues on Warzone, although I've noticed boost doesn't go past 1995 now.
EDIT: I think my Warzone crash was unrelated. Other games are running much better and no crashes!
3080 gigabyte gaming oc owner here
Installed 456.55 drivers
G-sync still working with my CHG9G samsung monitor
I previously had to downclock by 75mhz in aorus engine
I set everything back to default on aorus engine, rebooted, then fired up some games (anthem, elite dangerous, starcitizen, mw5, TW warhammer II, jedi fallen order, world of warships, kingdom come)
Previously, yes they pretty much all crashed whenever the gpu boosted past 2ghz. Now, max boost from stock default settings is 2.025, running anthem in the background it's currently at 2.010, no crashes so far (knock on wood).
Usw. auf Reddit, mal sehen ob die Boostrange stabiler bzw. generft wurde.
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
23.358
kleine Frage zu DLSS wenn sich her ggf grad jemand auskennt.

https://www.techspot.com/article/1992-nvidia-dlss-2020/#:~:text=There are fundamental changes to,it runs at higher performance.

Hier heißt es DLSS 2.0 kann bereits in jeder Auflösung zugeschalten werden? Ich habe noch die Limitierung auf 16:9 im Kopf - ist das nicht mehr der Fall? Kann ich mein 38GN950 mit 3840x1600 also mit DLSS nutzen?

Merci

Edit: Soll mit 2.0 wohl bereits gehen, cool, das wusste ich nicht.
https://www.reddit.com/r/nvidia/comments/ijhtz8/what_is_the_state_of_dlss_20_for_3440x1440_ultra/
 
Zuletzt bearbeitet:

RobinSword

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
846
Dieser Screenshot zur der News... bin ich der Einzige, der das Bild als unscharf empfindet? Ist für mich jetzt irgendwie kein Vorzeige-Bild sondern halt irgendein random Screenshot?
 

t3chn0

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.454
Bitte direkt mal testen, ob sich wirklich was bei den CTDs getan hat. Das wäre natürlich mega toll, wenn Nvidia das über einen Treiber-Fix in den Griff bekommen hätte.

Ich bin da jedoch noch etwas skeptisch. Die Erste Euphorie ist meistens nach dem 2. Tag vorbei ^^. Es sieht aber dennoch positiv aus.

Übrigens ist die Ausarbeitung von Nvidia zum Thema Latenzen einfach nur brutal gut. Dafür liebe ich Nvidia einfach.


Lustig ist natürlich der Kommentar zur gesamten Ausarbeitung:

" Der Super Bowl 2020 hatte 99Mio US TV Zuschauer weltweit waren es 600 bis 800 Mio Menschen die über verschiedene TV und Streams geschaut hatten.... einfach zur Korrktur, dass man da keine Fakenews verbreitet "

Er mag Recht haben, aber es ist schon interessant, dass sonst kein einziger Kommentar dort steht.

Ich finde die Seite auf jeden Fall extrem interessant um richtig mal ne Runde zu "nerden" ^^.

https://www.nvidia.com/de-de/geforce/news/reflex-low-latency-platform/
 

t3chn0

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.454
Ich denke, dass es scheinbar Monitore gibt, die wohl doch Probleme gemacht haben und nun nicht mehr offiziell G-Sync compatible sind.

Das kann zum einen daran liegen, dass Nvidia nicht korrekt getestet hat (was ich nicht vermute, da Nvidia hier schon penibelst auf die Wortwahl achtet), oder an starken Schwankungen bei der Panel-Qualität einer Baureihe, so dass Nvidia im Nachgang die korrekte Funktionsweise nicht mehr garantieren kann.

Kannst Du hier mal nachforschen @SV3N ?
 
Top