Geforce 6600 ab und zu ist Bild kurz weg!

Gorx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
481
Geforce 6600 ÜBERHITZT trotz laufenden Lüfter!

Hi
ich hab mir eine Sparkle Geforce 6600 mit 256MB geholt! Klasse Teil NUR gibts ein Problem! Wenn ich normal in Win XP arbeite kommt es vor, dass das Bild kurz weg ist (so wie wenn man die Auflösung ändert)! Außerdem kann ich in Everest die Grafikprozessor Information NICHT abrufen, es erscheint nur ein graues Fenster!
System hab ich schonmal neu aufgesetzt und auch der Treiber ist der aktuelle!

Woran könnte es liegen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Also, dass das Bild beim Wechseln der Auflösung ist normaler und liegt wohl eher am Monitor (egal ob CRT oder TFT) weil der sich auf das veränderte Signal einstellen muss so ist es jedenfalls bei mir!

Ansonsten habe ich bei mir wohl auch unter Windows irgend etwas was beim hochfahren den Bildschirm für 1-2 Sekunden schwarz macht, ich weiß jedoch nicht, was es ist, aber da es nur kurz beim hochfahren ist und der rechner spürbar im Hintergrundweiter lädt ist mir das egal :) Zudem hab ich das auf allein meinen Rechnern und von mir installierten, muss also an irgendwas meiner Software liegen :)

MfG Meolus
 

TigersClaw

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
615
Ich hab das schon seit der Geforce 1 DDR, und habs mit sämmtlichen nVidia-Karten durch, mit sämtlichen Treibern, und auch mit verschiedenen Bildschirmen, sowohl CRT als auch TFT, aber keine Ahnungs worans liegt, von ATI-Karten kenne ich das jedenfalls nicht.
 

Gorx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
481
Also hab jetzt n BIG Problem! Nachdem ich mit der mal NFS UG2 gezockt hab, bekam ich wärend des spielens 2.black screen und 1.fett den Pixelfehler, bis der PC restartete!

Wie warm/heiß ist bei Grakas normal?? Als ich sie rausgenommen war, war sie schon richtig warm! Allerdings war das meine Pixelview Geforce 6600 mit 128MB auch immer!
 
Zuletzt bearbeitet:

Blind Fish

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.139
Egenschaften von Anzeige, Einstellungen, Erweitert, GeForce6600, Temperatureinstellungen.

Meine GPU, GF 6800, hat dort stehen "Schwelle für Kernverlangsamung" 120 Grad.
In der Praxis sind es ca. 52/75 Grad.

Schau mal wie's bei Dir aussieht unter Windows und direkt nach dem Gamen.
Welche Version von Everest verwendest Du? Die letzte Offizielle zeigt die GPU-Tems nämlich nicht an. Die everesthome_build_0308 schon. "Computer", "Sensoren", ca 3-4 Sekunden warten.
 

Gorx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
481
Leider zeigt everest (die angegebene Version von dir) keine Temp an! Die graka ist von Sparkle, warscheinlich hat sie keinen Temp Fühler!
 

Gorx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
481
Also ich würd sagen es ist definitiv die Temperatur der Übeltäter! Es ist ja wohl kaum normal das der passiv Kühler so heiß ist, dass man kurz davor ist sich die Finger zu verbrennen :freak: ! Oder? Der Lüfter hat eine angenehme Temperatur!
 
Top