GeForce RTX 2070 funktioniert nicht mehr

Motophinator

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
2
Moin!
Als ich heute FIFA 20 startete ruckelte es heftig und ich hatte ziemlich genau 9 FPS durchgehend.
Am Vortag funktionierte das Spiel einwandfrei .
Beim Versuch CS:GO zu starten, gab es folgende Fehlermeldung:

Your graphics hardware does not support all features (CSM) needed to run this game.

Device Info:
Marked unsupported: 0
Supports PFC Sampling: 0
DriverName: "Microsoft Basic Render Driver "
VendorID: 0x1414, DeviceID: 0x008C
DriverHigh: 0x000A0000, DriverLow: 0x4563015C
DXLevel: 95, MinDXSupportLevel: 90, MaxDXSupportLevel: 95


Hat jmd eine Idee und könnte mir helfen? Ich weiß wirklich nicht weiter.
Danke im Voraus!
 

Flomek

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
5.549
Hast du irgendwelche Updates durchgeführt oder sonstige Änderungen am System?
 

mykoma

Hallo, ich verkaufe diese tollen Lederjacken!
Moderator
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
11.762
Der Basic Render Driver ist das, was verwendet wird, wenn kein anderer Treiber installiert ist und der scheint gerade ein Problem zu haben.

Folgendes würde ich tun (in dieser Reihenfolge)

1.) Rechtsklick auf Start, Windows PowerShell (Administrator) ausführen und folgendes eingeben:
sfc /scannow
Bestätigen mit Enter, dadurch werden die Systemdateien auf Fehler überprüft.

2.) Display Driver Uninstaller (DDU)
Herunterladen sowie die Installationsdatei der aktuellen Nvidia Treiber

3.) Mit Display Driver Uninstaller die Treiber im abgesicherten Modus restlos löschen

4.) Aktuelle Nvidia Treiber installieren
 

Motophinator

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
2
Hast du irgendwelche Updates durchgeführt oder sonstige Änderungen am System?
Ergänzung ()

Flomek ich hab den neusten Treiber Studio-Treiber installiert, allerdings ging es vorher auch schon nicht
Ergänzung ()

Der Basic Render Driver ist das, was verwendet wird, wenn kein anderer Treiber installiert ist und der scheint gerade ein Problem zu haben.

Folgendes würde ich tun (in dieser Reihenfolge)

1.) Rechtsklick auf Start, Windows PowerShell (Administrator) ausführen und folgendes eingeben:
sfc /scannow
Bestätigen mit Enter, dadurch werden die Systemdateien auf Fehler überprüft.

2.) Display Driver Uninstaller (DDU)
Herunterladen sowie die Installationsdatei der aktuellen Nvidia Treiber

3.) Mit Display Driver Uninstaller die Treiber im abgesicherten Modus restlos löschen

4.) Aktuelle Nvidia Treiber installieren


ich probiere es mal aus
 

Pizza!

Captain
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.965
Und wozu der Studio-Treiber (da es wohl ums zocken geht?)
Sonst noch was im Hintergrund? MSI AB oder sonstiges was die Grafikkarte beeinflusst?

Ich würde auch mit DDU im Abgesicherten Modus alles entfernen, vorher den neuen GRD Treiber laden, Netzwerkkabel ab bevor Windows wieder gestartet wird und dann Treiber neu drauf.
Wenn installiert Kabel wieder rein.
 

mykoma

Hallo, ich verkaufe diese tollen Lederjacken!
Moderator
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
11.762
Netzwerk muss man nicht trennen, dazu gibt es eine Option im DDU um die Windows Updates kurzfristig zu unterbinden.
 
Top