Test GeForce RTX 2080 Super im Test: In allen Belangen gut, aber nicht super

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.536
tl;dr: Nach der Nvidia GeForce RTX 2060 Super und der GeForce RTX 2070 Super fehlt noch die GeForce RTX 2080 Super als schnellste Variante der drei neuen Turing-Modelle. Die Grafikkarte ist zwar flotter als der direkte Vorgänger, jedoch schlussendlich nicht mehr als ein kleines Upgrade.

Zum Test: GeForce RTX 2080 Super im Test: In allen Belangen gut, aber nicht super
 

Rock Lee

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.962
Das kommt überraschend...wusste gar nicht, dass das Embargo abläuft?

Edit: Muss aber mal sagen nach kurzem Überfliegen der Diagramme:
Da hätte man auch ein Custom-Modell übertakten können. Da wär man aufs Gleiche hinausgekommen.

Während die 2070 Super noch einigermaßen ihre Berechtigung hatte ist diese Karte ein völliger Fail.
Grade wenn man den Preis noch mitbeachtet. Aber die "normale" 2080 wird wohl eh von der Bildfläche verschwinden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vollkorn

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.241
wenigstens ist der Preis "Super" hoch, somit verdient sich die Karte doch noch ihre Namen
 

Supermax2004

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.173
Also ich sag mal so: interessant ist die 2070 Super, weil sie grob so schnell ist, wie die 1080 Ti, endlich. Und sie wird bald sicher um die 500 kosten. Die 2080 wird jetzt auch interessant, falls sie im Preis fallen sollte. Damit hat man mehr Leistung, als mit der 1080 Ti.
Die 2080 Super ist ein Marketinggag, um den Irren die Kohle aus der Tasche zu ziehen. Die bringt NICHTS, außer ein Preisverfall der 2080, mit Glück :)
 

Bard

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.522
"In allen Belangen gut" auch der Preis?? :rolleyes:
 

Khalinor

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.361
Die Preisdifferenz zwischen 2080 und TI ist doch völlig krank ...
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.587
Danke für den Test.

Da ist kaum Unterschied zur normalen RTX 2080, aber anscheinend sollen die Karten ja zum gleichen Preis angeboten werden.

EDIT: Da sinnerfassend lesen nicht mehr so aktuell ist: DAS SIND MEINE ERFAHRUNGEN MIT DER KARTE UND NICHT FÜR DIE ALLGEMEINHEIT GÜLTIG.
Das größte Manko bleibt allerdings: 8GB Speicher für so eine Karte. Das ist zu wenig. Knapp bemessen. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass mir 8GB nicht ausreichen in meinen Titeln/Settings.

Sehr schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

Supermax2004

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.173
Wann wird die normale 2080 im Preis fallen und wie stark? Kann man mit 500-600 demnächst irgendwann rechnen? Eigentlich nicht, da die 2070 Super diesen Preisbereich einnimmt?! Eine Scheiße ist das. Die 2080 für 500-600 wäre top! Oder die 2070 Super für maximal 500.
 

dr. lele

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.701

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
10.696
Ich bin erstaunt und enttäuscht wie nah die an der 2080 dran ist.

Nach der 2060S und 2070S hatte ich mehr erwartet.
 

r4yn3

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.038
Woran liegt daseigentlich dass man sich das OC ansieht und Taktraten nennt, aber keine Balken liefert? Beim Navi test auch.
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.491
Wenn es die 2080ti Leistung für 500€ gibt, dann kommt für mich auch wieder ein Upgrade in Frage. Mal sehen wie der Markt so aussehen wird wenn die neuen Konsolen draußen sind.
 
Top