News Google-Smartphone: Pixel 3 Lite bringt die Kopfhörerbuchse zurück

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.857
Die Zeiten günstiger und dennoch gut ausgestatteter Nexus-Smartphones sind bei Google lange vorbei, das aktuelle Pixel 3 ist im Google Store nicht unter 849 Euro zu haben. Für das mittlere Preisgefilde soll Google aber ein Pixel 3 Lite planen, wie nach mehreren Leaks nun auch ein längeres YouTube-Video zu bestätigen scheint.

Zur News: Google-Smartphone: Pixel 3 Lite bringt die Kopfhörerbuchse zurück
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.276
Die Frage ist halt vor allem, wie der Preis wird. Teilweise liest man ja 500€. Wenn der auch nur annähernd in der Nähe bleibt, dann kauft das doch keiner. Das Pixel 3 gibts regelmäßig unter 600€.

Davon ab hätte ich absolut nichts gegen ein Lite Gerät, mir würde es reichen, wobei es definitiv 64GB Speicher sein sollten. Da sollte man eh endlich mal aufhören zu geizen.

32GB sind bei unter 150€ ok, darüber sollten es langsam mal mindestens 64 und ab 400€ schon eher 128GB sein. Aber Speicher ist ja so teuer. Ungefähr 5€ kostet das GB ja, wenn man die Preise bei verschiedenen Modellen sieht...
 

sdo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
691
DAS Blog mag zwar auch richtig sein, aber DER Blog klingt einfach richtiger. Hat mich etwas verrückt gemacht beim Lesen des Artikels :D
 

Vitali.Metzger

Captain
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.999
Das Teil muss 350-400€ kosten damit es seinen Abnehmer findet.
 

itsBK201

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.077
Im Vergleich zu aktuellen Preisen würde ich dem Teil maximal 350€ einschätzen. Für 600€ bekommt man schon das Pixel 3. Obwohl man bei Google auch für besseren Android Support einen Aufpreis verlangen könnte, weil die anderen Hersteller gerne mal eine längere Mittagspause machen...
 

Weyoun

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
979
Sollte mein Sony XZ1 (letztes Sony mit Kopfhörerbuchse) mal zu alt werden (keine Android-Major-Updates mehr), wäre solch ein "Lite-Produkt" durchaus interessant. Dann könnte Google es fast wieder in Nexus umbenennen.;)
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.508
ob jetzt nur ein Lautsprecher scheppert oder zwei als stereo... ist mir vollkommend egal. klingt beides kacke und damit höre ich nich.
Hast du überhaupt schonmal die Lautsprecher von einem Pixel 2 oder 3 gehört um dir ein Urteil zu erlauben?

Denke nicht....

Ich würde ein Handy jetzt auch nicht gegen meinen Röhrenverstärker tauschen!?!? Aber MIR ist es fernab von egal wie gut die Lautsprecher von einem Handy sind.
 

XShocker22

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.134
Sehe ich auch so. So lange der Lautsprecher nicht schon bei mittlerer Lautstärke klirrt oder verzerrt, ist mir das egal. Er sollte aber auch relativ laut sein, um das Klingeln zu hören.

XShocker22
 

latexdoll

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
894

Scythe1988

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.304
Eher 200 - 250€ wär der angemessene Preis dafür.

https://www.chinahandys.net/xiaomi-mi8/#preisvergleich ab 340€ SD845 6GB Ram und 64GB Speicher

als Aktion kurzfristig für 315€

https://www.chinahandys.net/xiaomi-mi8-global-version-angebot/
genau das wollte ich auch sagen. 400€ für das lite Ding wenn es hier für etwas über 300 das mi8 gibt, dass selbst dem pixel 3 ebenbürdig oder gar überlegen ist :D

Selbst in DE und lieferbar unter 400€: https://geizhals.de/xiaomi-mi-8-64gb-schwarz-a1827215.html
 

latexdoll

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
894
Aber wieviele Mi8 hast du schon im Laden gesehen? Da wird nunmal über die Verträge am meisten verkauft.
Nun da Saturn Hansa demnächst auch Xiaomi im Angebot hat, denke wird der Absatz steigen.

Google bietet SD 710 , 4 GB Ram und 32GB Speicher an.

Xiaomi bietet SD 845 , 6 GB Ram und 64 GB Speicher an. Bei Bedarf geht der Speicher bis 256 GB.
 

betzer

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.059
Zu hässlich zu teuer.

Ein p3 XL Besitzer.
 

MasterMaso

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
571
Ich hätte es mir angeschaut, wenn man nicht nur 32 gb Speicher ohne SD Karten Slot verbaut hätte.
 

BTICronox

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
789
Hach... Ihr alle immer mit euren Xiaomi "Spartipps". Könnt ihr auch mehr als Specs lesen?

Habe meiner Oma letztens ein A2 geholt. An sich nicht schlecht, aber beim Absetzen ohne Hülle hört man jedes Mal ein "brrr" der internen Hardware, weil die nicht gegen mechanische Belastung gedämpft wird. Von IP Rating mal ganz zu schweigen.

Dazu wurde die Klinke weggelassen, QI gibt's nicht, an Android gab es "dank" One so gut wie keine eigene Arbeit seitens Hersteller zu verrichten und das merkt man... die Kameraqualität ist mit der hauseigenen App SO scheiße, dass man quasi zur Gcam gezwungen wird.

Soll nicht heißen, dass das P/L Verhältnis beim Lite hier gut wäre, aber des Weisheit letzter Schluss ist Xiaomi auch nicht. Zumal die Teile alle, aber wirklich alle, riesig sind.
 

Sebbi

Commodore
Dabei seit
März 2002
Beiträge
5.091
bei einen angemessenen Preis könnte das mein Nexus 4 ablösen, was leider etwas anfängt zu schwächeln :( (neuer Akku ist schon drinne, hängt dennoch irgendwann im Tiefschlafmodus fest)
 
Top