Grafikkarte kaputt?

nhi

Lt. Commander
Registriert
Dez. 2010
Beiträge
1.146
Huhu,

Ich weiss nicht ob ich im richtigen Forum bin. Es geht um folgendes: Ich habe gestern ein neues Netzteil eingebaut und den PC von Staub befreit. Seit dem startet er nicht mehr bzw. er startet aber es kommt kein Bild. ICh höre den Windows und Skype-Anmelde Ton. Die HDD-LEd zeigt aktivität an, Tastatur fängt an zu laufen also ein normaler Startprozess.

Ich habe die Grafikkarte in Verdacht da ich diese abgesaugt habe mit dem Staubsauger. Könnte da was kaputt gegangen sein? Habe an 2 Monitoren getestet jedoch hab ich nur diese Grafikkarte.

Auch unter Verdacht steht der RAM da wenn ich diesen umwechsle der PC gar niccht mehr startet.

Was kann ich machen? Es handelt sich um eine Asus GTX460 DCII Top
 
da du nen Windwoston hörst startet der Rechner normal, also ist der Ram dafür nicht verantwortlich.
Als 1. würd ich mal alle Kabel prüfen, die sich außen am Rechner und im Inneren befinden. Wahrscheinlich ist beim Saugen einfach nur irgendwo ein Kabel abhanden gekommen.
Ebenso solltest du mal den Sitzt der Grafikkarte überprüfen.
Danach evtl. mal ein anderes Monitorkabel oder nen anderen Bildschirm bzw. ne andere Graka testen.
 
Wenn die Graka wirklich defekt wäre, würde der PC respektive Windows gar nicht hochfahren, also sollte auch kein Sound kommen...
Check mal die Anschlüsse.
 
Sitzt die Karte denn richtig im Slot drin?
Stormanschlüsse fest?
Gegebenfalls mal schauen ob keine kabel sich irgendwo gelöst haben.
 
Immer mit den einfachsten Fehlerquellen anfangen:
a) Stromversorgung irgendwo gelockert? (CPU, Grafikkarte etc.)
b) Grafikkarte mal aus- und wieder einbauen, dann nochmal versuchen zu starten.
c) Mal versuchen mit nur einem RAM Riegel zu starten.
 
Leute, es liegt sicherlich nicht am RAM und es liegt auch sicherlich nicht an der CPU!

Wird wohl nen Kabel von der Grakkarte sein (Strom, DVI/VGA oder HDMI Kabel). Evtl sitzt die Karte auch nicht richtig im Slot.
Selbst dann würde der Rechner hoch fahren wenn er nämlich noch ne onboard Grafik hat.
 
Die Karte sitzt richtig und wurde auch schon in einem 2. Slot geprüft.

Sache Kabel da wäre evtl. die Fehlerquelle: Meine Karte 2x6 Pin Anschlüsse. Am Netzteil hat das Kabel 2 x 6+2 ist es evtl das falshce Kabel?
 
Aber er hat ne seltsame Mischbestückung bei den RAMs´.Da wundert es mich, das der Rechner überhaupt startet.Scheinbar sind die Intel CPUs da nicht so wählerisch...:evillol: Bei der Graka brauchst du ja eh nur die 2- 6-Pins die+2 wird ja nicht benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
"ICh höre den Windows und Skype-Anmelde Ton."

das hört sich an als ob das Monitorkabel locker ist, der Rechner startet ja kompl. durch bis zur Windowsanmeldung/Skype
Ergänzung ()

das mit dem Speicher stimmt :confused_alt:

2 GB -> 2 GB -> 4 GB -> 4 GB = keine Dual-Channel aktiv nur Single Channel
hier würde ich die beiden 2 GB rausnehmen
 
Freezer1 schrieb:
"ICh höre den Windows und Skype-Anmelde Ton."

das hört sich an als ob das Monitorkabel locker ist, der Rechner startet ja kompl. durch bis zur Windowsanmeldung/Skype
Ergänzung ()

das mit dem Speicher stimmt :confused_alt:

2 GB -> 2 GB -> 4 GB -> 4 GB = keine Dual-Channel aktiv nur Single Channel
hier würde ich die beiden 2 GB rausnehmen

Und warum hat er jetzt kein Dualchannel?
Wenn die richtig gesteckt sind passt das doch.

Was bei ihm bei Sysprofile steht muss ja nichtmal stimmen.

Außerdem kann man den Ram meist stecken wie man will, das System läuft dann trotzdem.
 
2 GB -> 2 GB -> 4 GB -> 4 GB = keine Dual-Channel aktiv nur Single Channel
hier würde ich die beiden 2 GB rausnehmen?????

Habs genauso un läuf:o:o:o
 
Welches Netzteil war vorher drin welches nun? Warum hast du gewechselt?

EDIT:Wenn du ne Onboard Graka hast und deine Bios Batterie aus irgend einem Grund leer ist kann der Netzteilwechsel zu einem Biosreset geführt haben. Sprich, das Videosignal wird wieder über Onboard ausgegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Die 2er sind draussen, und ja ich hatte 4-4-2-2 da die äusseren Bänke nicht mehr erkannt wurden so hatte/habe ich nur die inneren 2 und mach dann logischerweise 2x4GB rein.

Bios wurde resettet.

Anderer Monitor mit anderem Kabel wurde getestet.

Netzteil hab ich gewechslet da dass alte verbrannt gerochen hat, im NEtzteilforum wurde mirder sofortige Wechsel empfohlen.

Onboard ist nicht vorhanden da ich den i7-860 habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Welche Marke und Model waren denn beide? dann kann ich mir die Online anschauen und dir vllt weitere Fehlerquellen nennen.
 
Hier mal mein System:

Intel Core i7-860
Asus GeForce ENGTX460 Top DirectCU
2 x Kingston HyperX blu 2GB
2 x Kingston Genesis 4GB
Asus P7P55D-E
Corsair AX750
Samsung SSD 830 128GB als Systemplatte
Intel RTS2011LC Prozessor All-in one Wasserkühlung
Ergänzung ()

Manchmal leuchtet übrigens die Grafikkarten LED am Mainboard allerdings nicht immer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke "l_uk_e" und "opa123", hab gerade was dazu gelernt ich dachte es müssen alle Speicher gleich groß sein
 
hast du die modular Kabel für die Grafikkarte richtig angeschlossen? die sind bei dem Netzteil (wenn es denn das aktuelle ist) nicht unbedingt beschriftet. schau mal in die Anleitung zum NT, vllt. werden die Anschlüsse nicht alle mit der gleichen Leistung betrieben. Bin mir da aber nicht sicher da ich noch nie ein Modularnetzteil in der hand hatte.

EDIT: Sagt mir nicht viel aber vllt eine Fehlerquelle--->

"Bei den PCIe Anschlüssen wird ebenfalls für ein 750 Watt Netzteil das volle Programm geliefert. Das AX750 verfügt über zwei Doppelkabel mit je zwei 6+2 Pin PCIe Anschlüssen. Ein PCIe Doppelkabel teilt sich aber einen Steckanschluss mit dem zweiten EPS 12 4+4 Pin Kabel, so dass nur je eines der beiden benutzt werden kann. Das heißt also entweder 1x EPS 4+4 und 4x PCIe 6+2 oder aber 2x EPS 4+4 und 2x PCIe 6+2."

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/netzteile/corsair_ax750/s02.php

Gleich also die Anleitung nochmal mit dem ab, was du angeschlossen hast
 
Zuletzt bearbeitet:
Nichts hat funktioniert!
Ergänzung ()

Das Mainboard gibt beim Start einen Beep-Code (1 lang, 4 kurz) Was bedeutet das?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben