Grafikkartenkühler 8800GTX

Gu4rdi4n1337

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.675
Hallo Jungs (und evtl Mädels ? ^^ ),

da meine Grafikkarte in letzter Zeit irgendwie heißer geworden ist (Früher unter last 83°C, jetzt >108°C, taktet sich dann runter => Spiel ruckelt), suche ich einen Alternativ Kühler

Ich hab diese hier in der engeren auswahl bis jetzt:

Scythe Musashi

Arctic Cooling Accelero Xtreme 8800

Thermalright HR-03 Plus


am Meisten Tendiere ich gerade zum Musashi

der Thermalright ist vorerstmal aufgrund seines Preises und des nicht vorhandenen lüfters auf dem letzten platz.

was meint ihr, welchen ich kaufen sollte?
Habt ihr infos über lieferumfang etc vllt zur Hand?

Danke schonmal
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielleicht ist ein neuer Kühler garnicht nötig, sondern der Kühler deiner Graka ist einfach nur verstaubt und dreckig. Das ist oft der Fall.

Also schau erstmal, ob du die Graka säubern kannst und wenn das was gebracht hat, brauchst du ja auch keinen neuen Kühler ;)
 
Wenn dich die Lautstärke des Orginal-Kühlers nicht stört, wieso erneuerst du nicht einfach die Wärmeleitpaste, und befreist ihn vom Staub. Dann müsste er wieder so arbeiten wie zu Anfang, und deine Ausgaben würden gegen 0 tendieren. Ansonsten denke ich der Musashi würde eine gute Wahl darstellen.

edit: zu spät :(
 
stümmt

das könnt ich vorerst echt mal versuchen :D
 
habe den scythe kühler gekauft und bin relativ zufrieden damit, nichts auszusetzen.
du hast sogar ne steuerung dabei falls der mal zu laut wird oder die graka zu heiß.
lautstärke ist ja subjektiv, deswegen kann ich jetzt nichts genaues sagen, aber mich stört der nicht, da ist mein cpu lüfter lauter und der rennt auf 60%
jedenfalls meiner grafikkarte tut das gut, ich komm locker auf die taktraten der 8800 Ultra, bei akzeptablen temperaturen und wie gesagt bei angenehmer lautstärke
fazit: für mich wars die investition wert

ach ja noch was: falls du vor hast den zu kaufen, miss mal dein gehäuse aus ob der überhaupt reinpasst, bei mir musst die hälfte vom festplattenkäfig dran glauben :D wenn der mal auf der graka sitzt steht der ein bissl hinten drüber.
länge der graka von anfang des pcb bis ende des kühlers: grob gemessen ~28.cm
 
in die mittlerweile recht betagte karte noch nen neuen kühler zu stecken finde ich nicht sinnvoll
sofern dir die power noch ausreicht, reinige den kühler mal ordentlich
 
Sooooo
danke erstmal an alle :)

Ich hab jetzt mal den staub rausgeblasen!
und unglaublich! ich hab nurnoch ca. 84°C!!!

auf die einfachsten sachen kommt man selbst fast nie!

Danke nochmal hierfür ^^

edit:
wens interessiert:

Temp Log vor und nach dem ausblasen des PCs
 

Anhänge

  • Temp.rar
    33,5 KB · Aufrufe: 87
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top