• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

GTA 5 GTA läuft nur bei 30 FPS

XEnianX

Ensign
Dabei seit
März 2020
Beiträge
218
Hallo,
folgendes Problem, ich habe vorhin GTA gestartet und wollte ganz normal spielen, als die Frames nach etwa 2 Minuten von konstanten 60 FPS auf 30 FPS gedroppt sind ohne irgendeinen Grund. Ich vermute es liegt irgendwie daran, dass ich Vsync aktiviert habe und da irgendwas falsch läuft oder so. Genug Power habe ich aufjedenfall noch (siehe Signatur). Falls ihr mir da helfen könnt, wäre das sehr hilfreich.
1595086155352.png
1595086198822.png
1595086217412.png
1595086235425.png
 
Vsync ausmachen und dann nachschauen.
Nicht uns raten lassen.

Graka voll ausgelastet: Graka zu lahm für mehr FPS
Graka langweilt sich
  • VRAM voll: Graka mit mehr VRAM für mehr FPS nötig
  • RAM zu 80% oder mehr gefüllt: Mehr RAM um FPS-Drops zu vermeiden

Nix von alldem: CPU zu lahm für mehr FPS.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: c9hris und KnolleJupp
Den "Bug" hatte ich auch öfter. Geh mal in die Einstellungen, schalt vsync aus und gleich wieder an. Hat geklappt? Bei mir wars so.

Vg Chris
 
Habe 6 GB Vram also sollte eigentlich noch passen.
Und habe halt 16 GB 3200 Corsair Vengeance RAM, ich glaube nicht, dass der gefüllt ist, vor allem wenn nur GTA offen ist.
Ein Ryzen 5 3600 bremst auf jeden Fall nicht aus.
 

Anhänge

  • 1595086798920.png
    1595086798920.png
    242,3 KB · Aufrufe: 290
Warum glaubst Du, anstatt nachzuschauen?
Und warum bremst Dein Ryzen nicht aus? Meiner stemmt auf hohen Settings gerade mal so mit ach und krach 60 FPS.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cyronhawk und Deathangel008
Zitat von Kryss:
Den "Bug" hatte ich auch öfter. Geh mal in die Einstellungen, schalt vsync aus und gleich wieder an. Hat geklappt? Bei mir wars so.

Vg Chris
Ne geht leider trotzdem nicht
Ergänzung ()

Zitat von HisN:
Warum glaubst Du, anstatt nachzuschauen?
Und warum bremst Dein Ryzen nicht aus? Meiner stemmt auf hohen Settings gerade mal so mit ach und krach 60 FPS.
Ich habe ja Afterburner nebenbei auf. Ich kann auch mal nen Screenshot schicken. Ich denke eher das es an der GTX 1060 liegt.
 
Bitte :-)
Dann sehen wir auch, was bei Dir abgeht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kryss
Ich habe es jetzt doch nochmal probiert mit dem an und ausschalten, es liegt vermutlich wirklich an der Graka, da die FPS jetzt zwischen 40 und 50 schwanken. Jedoch wundert es mich, dass ich irgendwie in der Stadt dauerhaft 60 FPS habe und in Rich
gta-world-2019-6-13-17-5-31.png.69f8926036c89301b306dc5d3d101579.png
tung Sandy Shores droppen sie dann runter. (Etwa da wo der rote Kreis ist)
Ergänzung ()

1595087590434.png
 
CPU Limit, GPU bei 89% also CPU Limit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Aspethic
Das Gras in der Pampa kostet richtig CPU-Zeit.
Deshalb gehen da die FPS runter.

Nicht einzelne Screens aus dem Kontext reißen, sondern das Gesamtbild sehen.
Ist doch wirklich einfach.
In der Pampa ist die CPU zu lahm, in der Stadt die Graka.
Oder an sich: Dein System ist (bei den Settings die Du angelegt hast) nicht zu mehr FPS in der Lage.
Weder von CPU noch von Graka-Seite.
 
Okay, aber wie gesagt bringt eeine neue Karte dann überhaupt noch was, oder kann die gar nicht besser sein?
 
An allen Stellen wo die Graka sich langweilt bringt eine stärkere Graka natürlich nur noch mehr Langeweile für die Graka.
An den Stellen wo die Graka volle Pulle arbeitet, bringt eine stärkere Graka auch Punkte.
Wenn Du wissen möchtest wie viele Punkte, dann brauchste an der Stelle nur kurz mal die Auflösung auf 640x480 verringern.
 
Okay, dann hatte ich wohl etwas zu hohe Erwartungen an den Ryzen 5 3600
 
Zurück
Top