gute Berufsberatung?

lynx^

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
217
Hallo
Ich suche eine gute Berufs- bzw Studienberatung. Könnt ihr mir da was empfehlen? Es sollte eine richtig gute, ausführliche sein wo man auch richtig getestet wird. Mir wurde von einem Bekannten das empfohlen. Kennt das wer?
650€ sind halt nicht grade wenig, allerdings wenn man dafür sein Leben lang den richtigen Job hat, wäre das natürlich eine sinnvolle Investition.
 
Warum nicht die kostenlose und gute Beratung der Arbeitsämter versuchen? BIZ ist das Stichwort.
 
Ich würde auch erstmal zur Bundesagentur f. A. gehen.
Danach kannst immer noch eine kostenpflichtige Beratung durchführen.
Man sollte sich eh nicht auf eine Sache fixieren.
Frage Leute in deinem Umfeld aus und plane Praktika in Firmen, denn dann siehst du direkt, was dort gemacht wird. Theorie und Praxis ;)
 
Was versprichst du dir denn von einer "richtig guten" Berufs- und/oder Studienberatung?

Und was sollen diese kostenpflichtigen Beratungen besser können als das BIZ der AfA nicht leisten kann?
 
Naja ich war schon in zwei kostenlosen Beratungen und die haben mich beide überhaupt nicht weitergebracht. Und in so einer kostenpflichtigen wird man halt zwei Tage lang mit psychologischen Testverfahren und so richtig getestet.
 
Vertraue auf dich selbst und mach ne paar Praktika.
Die Test sind nicht wirklich aussagekräftig, da du zwar ankreuzen kannst, wie du dich in Situation XY verhalten würdest, aber die Realität sieht oft ganz anders aus.
Ich habe mal so einen professionellen Test gemacht (kostete mich 10€, da der Leiter davon mal bei uns auf der Schule war und das dann für uns günstiger angeboten hat; normalerweise 600€), wobei am Ende raus kam, dass ich irgendwo im Verwalteungsbereich tätig werden sollte. Aber auch technische Sachen wären nicht falsch für mich. Der Lehrberuf wär demnach auch eine Alternative für mich gewesen. -> die haben alle Berufe durch
 
@ lynx^: Was erhoffst du dir von einem solchen Test bzw. Beratung? Dass am Ende eines mehrseitigen Auswertungsberichtest steht: du bist am besten geeignet für Bäcker?
 
Zurück
Top