HDD wird nicht erkannt SSD allerdings schon?!

powersocke

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
92
Hallo,


Ich habe eben meinen neuen pc zusammengebaut, ich habe eine SSD und eine HDD.


Die SSD läuft und wird von Windows 8 auch erkannt, die HDD sehe ich allerdings nicht, auch im gerätemanager nicht, ich habe die HDD genau so angeschlossen wie die SSD und die läuft ja auch, im BIOS rumfummeln will ich so eigentlich ungern da ich mich damit jetzt nicht so auskenne!

Hat jemand einen tipp ?


LG
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.105
Ist die HDD in der Datenträgerverwaltung zu sehen?

Ausführen - diskmgmt.msc eingeben und nachsehen bzw. ggfs. ein Screenshot davon posten.

Wenn die HDD da zu sehen ist, partitionieren, formatieren, LW-Buchstaben vergeben und dann ist sie auch im Explorer/ Arbeitsplatz da.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.954
Prüfe noch mal die Verkabelung und sonst versuche die HDD in einem anderen Rechner zu testen, am Besten an den Kabeln an denen eine funktionierende HDD hängt.
 

powersocke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
92
so im anhang ist jetzt mal ein bild, die festplatte mit den 2000GB scheint da zu sein, nur scheint sie nicht zugeordnet zu sein, und ich weiß nicht was das bedeutet :evillol:
 

Anhänge

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.105
Eieiei ... ;)

hast du dein Windows gerade eben erst frisch installiert?

Wenn ja, dann bitte noch einmal neu installieren. Dazu die HDD VOR der Installation entweder vom Strom- bzw. Datenkabel trennen, die Installation vornehmen, wenn Installation auf der SSD beendet die HDD wieder anschließen. Anschließend in der Datenträgerverwaltung mittels eines Rechtsklick auf diese 2TB HDD machen, alles löschen, partitionieren, formatieren, LW-Buchstaben vergeben.
 

powersocke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
92
ou ou :o

ja ist ganz frisch installiert.

also war jetzt mein fehler das ich die HDD während der installation schon angeschlossen hatte ?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.105
Ob das ein Fehler war, dass du die HDD bereits zur Installation angeschlossen hattest? Jein ...

Hier wird sehr oft empfohlen, dass wenn SSD u. HDD verwendet werden, dass die HDD für/ während der Windows-Installation auf der SSD abgeklemmt sein soll, damit eben alle Daten auf der SSD landen - auch der Bootmanager, etc. - der jetzt lt. deinem Screenshot auf der HDD gelandet ist.

Man kann das zwar sehr oft umgehen, indem man die SSD am 1. SATA-Port anschließt und die HDD und andere LW an den nachfolgenden (siehe Manual vom Motherboard). Ebenso kommt es auch darauf an, wie die Einstellungen im BIOS/ UEFI bzgl. der Boot-LW sind.
 

powersocke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
92
so alles neu installiert und jetzt funktioniert es! danke für deine hilfe :)!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top