HDMI Eingang am Notebook

Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.529
#1
hi , ich bin auf der suche nach einer möglichkeit einen HDmI eingang am notebookdisplay zu bekommen ..
PC monitore haben den ja , aber das notebook eben nicht ;)


mir ist in den sinn gekommen es mit einer TV karte hinzubekommen .. ich habe schon gegooglet aber nichts gefunden ..

kennt ihr TV-karten fürs notebook , am besten im externen kartenslot die dieses future haben ?

mfg
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
594
#2
generell sind TV Karten fürs Notebook dazu da, ein Antennensignal am Notebook zu erhalten, um am Notebook Fernseh zu schauen. Glaub nen HDMI Anschluss nachrüsten kannst du nicht, dazu brauchst du ein aktuelleres Modell!
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.884
#3
Also mir wäre nicht bekannt, dass es sowas gibt. Weder bei TV Karten, noch bei Notebooks.

Für einen Eingang müssen ja auch wieder spezielle Bausteine verbaut werden, kostet alles Geld und Gewicht und nur sehr wenige Menschen wollen Ihr Notebookdisplay von außen als Monitor benutzen.
 

Namron1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
826
#5
Ich kenne auch keine Karte zurzeit mit HDMI.
Hat das Notebook einen DVI Anschluss, dann kann mein einen Adapter benutzen.
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
594
#7
Achso du willst das Display des Notebooks benutzen, sry hab den Eingang überlesen, nee also sowas nachrüsten wirst gar ned finden, und en Notebook des nen HDMI Eingang von vorhnherein hat auch nicht, mir is noch nie eins übern Weg gelaufen ^^
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.718
#9
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.474
#14
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.509
#15
@ ph0enX

Das wusste ich, jedoch was ist, wenn man ein Netbook hat, wo nur ein analogen Ausgang vorhanden ist?
Gibt es etwas z.B. als ExpressCard für den PCMCIA-Schacht?
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.509
#17
Ja, hab ich mir auch gedacht, nur hätte ja sein können, dass jemand was davon gehört hat, bzw. es über umwege geht...
Trotzdem danke an alle!
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.861
#18
Hallo,

sorry für das Leichenschänden.
Gibt es brauchbare HDMI auf USB Wandler? Würde gerne mein Laptop als Bildschirm für die CubieBox verwenden.

Gruß,
David.
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
36.061
#20
Ähm, *räusper* Die Leute haben eindeutig zu wenig Fantasie...


Beachte aber, das die Geräte vermutlich kein Bild anzeigen werden wenn das Eingangssignal mit HDCP verschlüsselt ist (BluRay-Player oder so)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top