Test Huawei Ascend G700 im Test

xmarsx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
493
Als Besitzer eines MTK6589T basierenden Gerätes kann ich nur wehemend wiedersprechen. Der Grund warum GPS nicht so gut funktioniert sind die lausigen Standardeinstellungen.
Ich habe zwar kein Star S5, aber der Fix hat noch bei jedem MTK6589/T funktioniert das ich in die Finger bekommen habe und man benötigt noch nicht einmal root: ...
So hatte ich schon eine GPS-Fix Zeit von <20 sek bei einem _KALTSTART IM_ Haus mit +/- 10m.
Danke! Habe es mal bei meinem Acer E2 Duo probiert und sieht erst einmal gut aus.
Leider konnte ich die EPO-Daten nicht herunter laden. Das scheint ja häufiger der Fall zu sein, da ich diverse Einträge zu diesem Problem gefunden habe. Im Detail habe ich mir diese aber noch nicht angesehen.

Update: Über die Nummer "*#*#3646633#*#*" (ohne die Anführungszeichen) kann man auch im Engineering Modus über den Karteireiter "Location" auf "Location Based Service" gehen. Dort gibt es ganz rechts auch noch einmal "EPO". Nachdem ich hier auf "EPO (IDLE)" gegangen bin, hat er hier das EPO Update-Paket herunter geladen. Das sollte aber im Grunde kein Unterschied zum anderen Menü sein (abgesehen vom Layout).
 
Zuletzt bearbeitet: (Embedded Youtube Video entfernt...kann aus dem Ursprungsbeitrag entnommen werden)

darkcrawler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.425
Bei dem Preis hätte Huawei auch schon den MT6589T verbauen können.
Dieser ist deutlich leistungsfähiger wie die normale MT6589 Variante.
Da gibt es schon für 180€ deutlich bessere Geräte mit abstrichen bei der Garantie.
ohhh, was für toller Apfel Birnen Vergleich

das g700 ist unschlagbar im P/L

und wie die CB Redakteure zum unlocken 5 Sekunden brauchen können ist mir auch schleierhaft

die Kamera ist zwar eine Schönwetter Kamera, aber dann keinesfalls unter durchschnittlich

zudem ist versagen bei 3d Titeln völlig übertrieben, so schlecht ist die sgx544 nun auch nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Top