Notiz Huawei Mate 9: Zehnfacher Zoom und Januar-Sicherheitspatch

toudy2004

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
68
#3
Das Bestätigt mal wieder das ich das Richtige Telefon gekauft habe. Bin wirklich super zufrieden mit dem Gerät.

Alles läuft und wenn wirklich weiterhin die Updates erscheinen und die Patches nach gepflegt werden ist echt alles Klasse.

Daumen hoch und weiter so Huawei!
 
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.612
#4
Wir reden hier von Digitalem Zoom oder? Wozu macht man sowas bzw. bindet Kräfte für sowas sinnfreies? Ok, dass sie Updates bringen ist schön aber das kann man sich sparen und dann lieber etwas länger die Geräte unterstützen als das Geld zum fenster rauszuschmeißen. Aber ok, macht sich auf dem Produktinfo schöner wenn man mit Zahlen werben will.
 
Zuletzt bearbeitet:

toudy2004

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
68
#5
Wunschiwunsch, ist doch egal ob Digital oder nicht. Praktisch kann es manchmal sein. Brauchen tut man es sonst nicht. Aber mit dem Update sind ja noch wie viele weitere Verbesserungen erschienen wie Systemstabilität und die Secure Patches.

Es sollen sich erst mal andere Hersteller bemühen schneller Updates zu liefern. Also Huawei hat seine dicken Geräte alle auf 7.0. Mate 9, P9, P8 Lite 2017 und die anderen folgen jetzt alle im März und April. Da sieht es bei Samsung viel schlechter aus, außer beim 7er.

Genauso laufen bei Huawei alle Vorjahresgeräte alle auf Android 6. Sogar da sieht es bei Samsung extrem schlecht aus.
 
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
5.364
#6
Digital ist schon toll. Ich und vielleicht viele andere auch bearbeiten die Bilder danach eh nicht mehr und haben dann lieber ein Bild wo von Anfang an der Ausschnitt in Ordnung ist.
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.073
#7
Da sieht es bei Samsung viel schlechter aus, außer beim 7er.

Genauso laufen bei Huawei alle Vorjahresgeräte alle auf Android 6. Sogar da sieht es bei Samsung extrem schlecht aus.
Also wenn Huwaei erst den Januar-Patch mit dem Update ausliefert ist das schon etwas ärmlich. Auf meinem Samsung (nicht 7er) ist schon der Februar Patch drauf.

Das geht besser, Huawei...
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.399
#8
Es sollen sich erst mal andere Hersteller bemühen schneller Updates zu liefern. Also Huawei hat seine dicken Geräte alle auf 7.0. Mate 9, P9, P8 Lite 2017 und die anderen folgen jetzt alle im März und April. Da sieht es bei Samsung viel schlechter aus, außer beim 7er.

Genauso laufen bei Huawei alle Vorjahresgeräte alle auf Android 6. Sogar da sieht es bei Samsung extrem schlecht aus.
Mate 8 ist auch schon auf 7.0, kann ich bestätigen, bei mir und meiner frau isses drauf
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
247
#9
Auf meinem Samsung Galaxy Note 4 ist seit gestern der Februar Patch drauf. Davor der Januar Sicherheits - Patch.
 

rheno456

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
318
#10
Wunschiwunsch, ist doch egal ob Digital oder nicht. Praktisch kann es manchmal sein. Brauchen tut man es sonst nicht. Aber mit dem Update sind ja noch wie viele weitere Verbesserungen erschienen wie Systemstabilität und die Secure Patches.

Es sollen sich erst mal andere Hersteller bemühen schneller Updates zu liefern. Also Huawei hat seine dicken Geräte alle auf 7.0. Mate 9, P9, P8 Lite 2017 und die anderen folgen jetzt alle im März und April. Da sieht es bei Samsung viel schlechter aus, außer beim 7er.

Genauso laufen bei Huawei alle Vorjahresgeräte alle auf Android 6. Sogar da sieht es bei Samsung extrem schlecht aus.
Du Hast das Mate 8 vergessen, da gab es letzte Woche ein 2,26GB grosses Update auf Nougat.
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
5.254
#11
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
5.364
#12
Ist mir klar. Aber ich zoome trotz digitalem zoom der verlustbehaftet ist gerne. Auch wenn es Verluste gibt, die Bilder sollten einfach nur meinen Zwecken genügen. Und ich tue vom Handy geschossene Bilder nicht nachbearbeiten, da reicht mir der digitale.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
683
#13
Schön, dass Huawei in den ersten Wochen/Monaten nach Release noch vermeintlich regelmäßig Updates rausbringt - Aber was ist zB. mit dem P8, da tut sich seit dem Sommer rein Garnichts mehr. Von Android 7 brauchen wir da garnicht erst zu reden.. Schade eigentlich, bin ansonsten damit sehr zufrieden gewesen, aber auch custom Rom Möglichkeit geht dank der Huawei CPU gegen 0.. :/
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung+Ergänzung)
Top