i5 + R9 290? wieder GTX 770?

Imperius

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
53
Guten Abend liebe Computer Liebhaber,

Ich habe eben meine MSI GTX 770 Gaming wieder aus meinem System ausgebaut, da ich sie aufgrund von lauten und nervigen quietschenden Geräuschen wieder zurück schicken werde.

Könnt ihr mir eine R9 290 in zusammenarbeit mit einem i5 2500 empfehlen oder wird die i5 die Graka limitieren?

Oder soll ich mir die gleiche MSI GTX 770 ein erneutes mal bestellen? - währe das "dumm"?

Welche GTX 770 könntet ihr mir empfehlen? Sie soll auf jeden Fall leise sein und möglichst keine quietschenden Geräusche nach einer Woche Gebrauch von sich geben.

Danke im Voraus.

mfg. Imperius
 

Black&White

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.705
Könnt ihr mir eine R9 290 in zusammenarbeit mit einem i5 2500 empfehlen oder wird die i5 die Graka limitieren?
Ja kann ich empfehlen :)

Oder soll ich mir die gleiche MSI GTX 770 ein erneutes mal bestellen? - währe das "dumm"?
Wenn dir die Leistung reicht, nein nicht dumm.

Welche GTX 770 könntet ihr mir empfehlen?
Hatte vor meiner R9 eine Gtx 770 MSI Gaiming drin, top teil muss ich sagen. Super leise & kühl zugleich.
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
alles allein deine Entscheidung
die MSI 770 zählt zu den leisesten Karten überhaupt, da haste wohl einfach Pech gehabt, dafür gibts ja das Fernabsatz- und Umtauschrecht

was wie wo wann limitiert hängt allein vom spezifischen Szenario ab was du wie spielst, da musste selbst die Auslastung checken
generell harmoniert die 290 Kombi allerdings natürlich auch problemlos, auch aktuelle i5 bieten kaum spürbare Mehrleistung als der Sandy,
von daher haste freie Wahl

ich persönlich würde die 770 einfach umtauschen, da es eine großartige Karte ist
das AMD Pendant wäre übrigens die 280x, nicht die 290
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.953
Könnt ihr mir eine R9 290 in zusammenarbeit mit einem i5 2500 empfehlen oder wird die i5 die Graka limitieren?
Irgendwas wird immer limitieren, warum hängt ihr euch so drann auf dass es die CPU sein könnte? Beim zocken wird sich das abwechseln. UND.
Es ist nicht von der Kombination Graka/CPU abhängig, sondern von Software+Settings.

Was limitiert jetzt Deiner Meinung: Mein i73930K@4.5Ghz oder mein SLI?
 

Imperius

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
53
Irgendwas wird immer limitieren, warum hängt ihr euch so drann auf dass es die CPU sein könnte? Beim zocken wird sich das abwechseln. UND.
Es ist nicht von der Kombination Graka/CPU abhängig, sondern von Software+Settings.

Was limitiert jetzt Deiner Meinung: Mein i73930K@4.5Ghz oder mein SLI?
Weiß ich nicht? Die Frage solltest du mir beantworten :D
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.953
Schau genau hin, ich zeige Dir einen Weg wie man es sehen kann. Aber Achtung, es ist eine Fangfrage.
Die Auslastung der Graka ist Ausschlaggebend. Idelt die rum ist man im CPU-Limit. Hängt sie deutlich über 90% ist man im Graka limit. Und jetzt versuch meine Frage zu beantworten.
Vielleicht kommt Dir dann die Erleuchtung warum Deine Frage nicht zu beantworten ist, so wie Du sie gestellt hast.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.953
Nein, es hängt davon ab wie ich meine Software einstelle. Denn das hast Du sicherlich schon mal gesehen, dass es in jedem Game so Regler gibt, mit denen man das Game an die vorhandene Hardware anpassen kann. Ich hab also BF3 genommen und es einmal so eingestellt das meine CPU limitiert (kleine Auflösung, Low-Settings), und ein mal so eingestellt das meine Graka limitiert (hohe Auflösung, Ultra-Settings). Und jetzt der Knaller. Es gibt Games die fordern die CPU mehr, und es gibt Games die fordern die Graka mehr. Man stellt also normalerweise das Game so ein, dass man maximale FPS bei maximaler Bildqualität hat. Ganz automatisch, ohne wissen zu müssen was nun wo wirklich limitiert. Das ist (in meinen Augen) völlig nebensächlich. Es sei denn Du weißt was Du zockst, und welche Anforderungen die Software in Deinen Einstellungen hat.

Woher sollen wir jetzt wissen (wenn Du mal Deine Frage oben betrachtest).
a) Welche Games Du zockst
b) Wie Du die Games einstellst
c) in welcher Auflösung Du zockst
d) Was Du sonst noch so nebenbei machst um die CPU und die Graka zu beschäftigen (Streaming, 2. Bildschirm, Videos glotzen etc etc etc).
um Dir sagen zu können ob eine (egal welche) CPU eine (egal welche) Graka limitieren könnte?
Können wir nicht, es ist völlig unmöglich diese Frage "richtig" zu beantworten.
Und nur weil diese Frage jeden Tag 10x gestellt wird, wird es nicht einfacher :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Imperius

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
53
a.) Battlefield 4, AC 4, Minecraft^^ (Titanfall, Thief) ...
b.) Mit der 770 hatte ich bei BF4 alles auf Ultra, falls du das meinst lief auch flüssig.
c.) 1080p
d.) Kein 2. Monitor vorhanden, Skype, Steam, Origin, Chrome, Spotify (Fraps Rec.)
 

Sporck

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.322
770 Ultra und alles flüßig?! Was ist denn für dich flüssig? Gerade bei Titanfall und Thief wird es schwierig was zu sagen, da die Games noch nicht draußen sind (Titanfall nur als Beta). Guck dir einfach mal die Tests an. Die 290 sollte etwas schneller sein, aber es kommt halt auch auf deine Einstellungen an, wie HisN schon sagte.

Einfach mal die von dir genannten spiele so einstellen, dass du siehst was deine CPU Leisten kann. Angenommen du hast 120 FPS. Dann stellst du alles so ein wie du gerne zocken möchtest und guckst was dabei rauskommt und ob es dir reicht. Wenn du mit OC mehr rausholen kannst, dann wird wohl deine CPU limitieren und wenn nicht limitiert die Graka. Das schöne ist ja, du kannst "jede" Software so einstellen, dass entweder die CPU limitiert oder die GPU. Es muss immer irgendwo nen Limit geben. Ich finde das liegt doch eigentlich auf der Hand oder? Im Leben limitiert doch auch immer irgendwas ;)

*Oh man hoffentlich bin ich bei dem Post nicht selber durcheinander gekommen* :D
 

Fretty

Ensign
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
172
Guten Morgen Imperius,

falls du doch bei einer GTX 770 bleiben möchtet, kann ich dir die Windforce x3 OC von Gigabyte empfehlen. Habe sie selber in Verbindung mit
einem i5-2400@Stock (3,1 Ghz). Bind sehr zufrieden mit der Kombi, wobei ich kein BF4 spiele sondern größtenteils Planetside 2. Ich habe alles auf Ultra geschraubt (FullHD) und bin größtenteils im Bereich von 70-110 FPS.

Klar, bei großen Fights mit hohem Spieleraufkommen (ca. 60+) limitiert dann natürlich meine CPU und ich habe drops auf ca. 45 FPS.

Kannst dir ja mal die Bewertungen der Karte auf Mindfactory durchlesen. Ich empfinde meine Karte als sehr leise, soll heißen im Idle nicht wahrnehmbar und auch unter Last angenehm leise. Das anzeige nervige Geräusch kommt von meiner Festplatte. :)

Hoffe ich konnte dir eine GTX 770-Alternative schmackhaft machen.

Gruß Fretty

Edit: Ist natürlich die Version mit 2 GB VRam
 
Zuletzt bearbeitet:

Kyuss89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
434
Bei Battlefield und Thief könnte man noch mit dem Mantle Support für eine R9 290 argumentieren....

Wobei man allerdings sagen muss das bei 1080p auch die 770/R9 280x locker reichen....
 

xsefa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
456
Ich zocke auch BF4 auf Ultra (1080p) und haben ca. im Durchschnitt 70 FPS in Kombination mit i7-2600@kein OC und GTX 770 von Gigabyte Windforce...

Bin sehr zufrieden und kann auch nicht klagen bzgl. der Lautheit:)
 

Imperius

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
53
770 Ultra und alles flüßig?! Was ist denn für dich flüssig? Gerade bei Titanfall und Thief wird es schwierig was zu sagen, da die Games noch nicht draußen sind (Titanfall nur als Beta). Guck dir einfach mal die Tests an. Die 290 sollte etwas schneller sein, aber es kommt halt auch auf deine Einstellungen an, wie HisN schon sagte.

Einfach mal die von dir genannten spiele so einstellen, dass du siehst was deine CPU Leisten kann. Angenommen du hast 120 FPS. Dann stellst du alles so ein wie du gerne zocken möchtest und guckst was dabei rauskommt und ob es dir reicht. Wenn du mit OC mehr rausholen kannst, dann wird wohl deine CPU limitieren und wenn nicht limitiert die Graka. Das schöne ist ja, du kannst "jede" Software so einstellen, dass entweder die CPU limitiert oder die GPU. Es muss immer irgendwo nen Limit geben. Ich finde das liegt doch eigentlich auf der Hand oder? Im Leben limitiert doch auch immer irgendwas ;)

*Oh man hoffentlich bin ich bei dem Post nicht selber durcheinander gekommen* :D
Flüssig ist für mich BF4 auf Ultra und JA 770 + Ultra = Flüssig = 60-100FPS

Und danke für deine Antwort aber das hat HisN mir bereits mitgeteilt :)
 

Imperius

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
53
Ne ein Win7 hab ich am laufen.

Drops hatte ich mit der GTX 770 MSI aber nur in Siege of Shanghai sonst waren die FPS auf jeder Map stabil über 60.

Stimmt. Hainan Resort, da hatte ich immer drops auf 35, wenn ich in der Nähe vom Hotel war so wie bei dir.
Aber nicht immer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Imperius

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
53
illusorisch kannst du ja nicht sagen, die 60-100FPS habe ich ja auf anderen MAPS (Dragons Pass usw.)
Siege of Shanghai und Hainan Resort spiele ich nicht so oft, darum wusste ich's nicht direkt.
 
Top