Bericht Im Test vor 15 Jahren: Cooler Masters Wavemaster machte Alu-Gehäuse groß

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.309

tbone

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
240
Ich hatte 2 oder 3 Gehäuse davon gehabt. Allerdings immer mit Window-Panel.

Die ersten hab ich noch mit LuKü betrieben, beim letzten hab ich dann eine kleine WaKü reingequetscht.
 

rentex

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.488
Alu Gehäuse= Lian Li !
 

Cr@zed^

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.835
Wieder ein schöner Flashback, da freue ich mich jeden Samstag drauf. Das Gehäuse und der Test brachte mich damals auf mein erstes Lian Li, denn ich wollte unbedingt ein Alu Case, da mir mein CS-601 zu schwer wurde. Das Cooler Master gefiel mir aufgrund der geschwungenen Front nicht.
 

Illunia

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
939

Fabian2008

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
131
Morgen,

ich hatte und habe immer noch den Chieftec DA-01B-D-OP im Keller stehen ohne Hardware.
Erinnert mich immer an die Zeit vor 15 Jahren und an die unzähligen Stunden LAn zocken.

achja....
 

rentex

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.488
Bis jetzt hatte ich zwei Lian Li Gehäuse. Das aktuelle besitze ich seit 2009! Natürlich musste ich es anpassen (USB3.0, größer Lüfter 140mm statt 120mm in der Front).
 

Illunia

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
939
IMG-20151208-WA0002.jpeg

War das nicht das DA-01B-D-OP? Kenne es eig. nur als Chieftec Dragon.
Habe ich erst letztens einem Retro-Liebhaber für ein Projekt geschenkt.
 

Retro-3dfx-User

Lieutenant
Dabei seit
März 2017
Beiträge
619

Retro-3dfx-User

Lieutenant
Dabei seit
März 2017
Beiträge
619

JMP $FCE2

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.903
Dafür muss man heute suchen, um dieser unsäglichen Anschlüsse-oben-Mode zu entgehen. Lästige Frontklappen will ich auch nicht haben.
 

GrovyGanxta

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.325

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.621
Habe mehrere ATC bzw. ATCS, diese Gehäuse sind allererste Sahne und das Material so Massiv und hochwertig verarbeitet das nichtmal LIAN-LI daran kommt.

Jeder meiner Rechner ist in einem solcher Gehäuse auch mit Original Windowkit...

In dem steckt zb. mein Ryzen: http://www.devhardware.com/c/a/Computer-Cases/Coolermaster-ATC-110b-Case-Review/
Ich nutze ebenfalls die ATC Serie bis heute mit aktueller Hardware. Bei mir ist’s das ATC 220b: http://hardwareoverclock.com/Coolermaster-ATC-220B-AX.htm …auch wenn die Kühlung nach heutigen Maßstäben zu wünschen übrig lässt, mit bissl Kreativität hat sich das bislang immer lösen lassen :-)
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.404
Wenn wir gerade bei alten Gehäusen sind, weiß jemand ob beim Cooler Master CM690 II Advanced das gleiche Seitenpanel wie beim CM690 III verbaut ist? Bzw. hat evtl. einer beide und kann das vergleichen. Bei meinem 2er fehlt die linke Seite und ich könnte eine vom III kaufen, aber bin mir net sicher ob die dann passt.

BTT. Das Cooler Master hatte ich damals auch. War aber trotz Alu auch kein Leichtgewicht.
 
Top