Intel Core i7 4790K - Welchen Kühler benötige ich?

Merom

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
57
Guten Abend,

ich habe mir vor einiger Zeit einen Rechner gebastelt und nun ist aber meine Frage welche Kühlung ich für den Intel Core i7 4790K verbaue, den momentan erreicht er bei mir bis an die 95°C was ich schon ziemlich warm empfinde.

Kurz die Relevanten Eckdaten:
Gehäuse: Cooltek GT-03
Mainboard: Gigabyte H97 D3H ATX
RAM: G.Skill Ares DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24

Von einen bekannten habe ich 2 Noctua NF-F12 industrial PPC-3000 PWM 120mm bekommen.
Diese würde ich gerne wenn es geht mit verwenden für die Kühlung.
Was könntet Ihr mir empfehlen was ich auf mein CPU drauf setze um diesen gut zu Kühlen. Der Standardlüfter ist wirklich nicht so bombe. Könnt Ihr mir auch bitte eine Kühlpaste dazu empfehlen ?

Er soll momentan nicht übertaktet werden sondern soll nur für Spiele, Grafik und Video Bearbeitung herhalten.

Das Budget beträgt ca. 100€ +- 50 ist auch okay.

Ich danke euch schon einmal im voraus.

Schönen Abend noch.
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.633
Zuletzt bearbeitet:

bondage game

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.922
er kann mit dem gehäuse max 153 mm oder so hohe cpu kühler verbauen. deine geposteten sind viel zu hoch.

Praxed sie passen beide nicht sie sind zu hoch.

es gehen laut geizhals max 153 mm.
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.633
War zu langsam.... bzw. du zu schnell;) OK hat sich erledigt.
 

Merom

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
57
Bei dem Macho kann ich beide Lüfter anbauen ohne Probleme ?

Was würdet Ihr für eine Kühlpaste empfehlen ?

Danke schon einmal für die schnellen Antworten :)
 

Senvo

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.930
Nein, die Noctuas kommen dann als Case Lüfter, der eine 140er am Macho reicht aus :)

Die WLP nimm die die dabei ist, die ist wirklich i.O :)

Nur so ne Sache: Warum ist eine k-CPU auf einem h-Board? Absicht?
 

Merom

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
57
Beabsichtig war es nicht nur Zufall. Mein Bruder hatte das auf Arbeit bekommen und er brauchte das Mainboard nicht. Somit habe ich es bekommen. Hatte die CPU vor dem Mainboard gekauft. Daher auch H Mainboard mit K CPU

Ich danke euch allen für die schnelle Hilfe und werde mir den Macho mal kaufen.
Ergänzung ()

Guten Morgen,

mir stellt sich gerade eine andere Frage.
Kann ich bei meinem Gehäuse in der Front einen Wasserkühler verbauen für die CPU?
Vom Platz her könnte dort glaube ich einer reinpassen oder ?

Danke
 

Zankro

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
143
Wenn du die Festplattenkäfige im Cooltek GT-03 entfernen kannst, sollte eine WakÜ passen.
Alternativ kannst du den Radiator auch in den Deckel verbauen
 

Senvo

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.930
Ja, aber AiOs haben nachteile: Sie sind teurer, sie sind IMMER Lauter als die Lufüs (Pumpe) und wenn der Schlauch Undicht ist ist das nicht so toll ;)


Andererseits sieht es besser aus und man hat mer Platz im Case (zum Fummeln ^^)
 
Top