News Intel veröffentlicht neue Firmware für SSDs

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.182
#1
Auch wenn man Firmware-Updates eher mit anderen Produkten in Verbindung bringt, so sind diese auch für die neuen SSDs von entscheidender Bedeutung: Fehler oder generelle Verbesserungen können nur so ohne eine Hardwareänderung durchgeführt werden.

Zur News: Intel veröffentlicht neue Firmware für SSDs
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.517
#2
Schön, dass Intel sich drum kümmert.
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
254
#4
Ja, durch Intel kommt richtig Bewegung in den MArkt der ssd's zumindest Tempomäßig
 

LordExtreme

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.347
#6

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
#7
steht in der News
 

M--G

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
634
#8

XRJPK

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
780
#9
Na das hört sich doch ma gut an .. Da gibt man sich wenigtens mühe solche Probleme in den Griff zu kriegen.

MfG
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
714
#10
Ist wohl nur noch ne Frage der Zeit bis man den Mixer updaten kann um auf neue Teigrezepte zu reagieren...
 
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.191
#11
Habe den Artikel auf PcPer bereits gestern abend gelesen und war positiv überrascht wie gut die neue Firmware funktioniert. Würd mich jetzt interessieren ob Intel auch für die E Serie etwas rausbringt.
 
I

impressive

Gast
#13
"Die neue Firmware soll dieses Problem nicht beheben..."

erst ein unfertiges produkt auf den markt werfen und dann mit einen fw-update
nicht mal den fehler beheben, sondern nur mildern... falls das überhaupt stimmt.

was soll man dazu noch sagen...
 

KRambo

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
865
#14
Würd mich jetzt interessieren ob Intel auch für die E Serie etwas rausbringt.
Die Firmware ist für alle SSD von Intel, nicht nur die M! Steht auch in der News :)

erst ein unfertiges produkt auf den markt werfen und dann mit einen fw-update
nicht mal den fehler beheben, sondern nur mildern... falls das überhaupt stimmt.
ich wette du setzt keine Intel SSD ein, also bitte mal erst informieren. Die Intel SSD sind im Gegensatz einiger anderer SSD's um einiges mehr ausgereift.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.191
#15
Die Firmware ist für alle SSD's von Intel, nicht nur die M! Steht auch in der News :)
Wie war das gleich nochmal...mit was soll man nicht im Glashaus werfen?

Wo steht denn bitte, dass es auch für die E Serie ist?
Der Chipspezialist Intel hat nun für sämtliche eigene SSD-Laufwerke im Mainstream-Segment (X25-M und X18-M in allen verfügbaren Kapazitäten) eine neue Firmware zum Download zur Verfügung gestellt...
Also M = Mainstream und E = Enterprise. ;)
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
653
#16
Am 80 Prozent Bug hat sich aber nichts geändert oder?
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
209
#17
Ich dachte bisher, dass bei SSDs keine Fragmentierung vorkommt bzw. diese zu vernachlässigen sei und man daher nie defragmentieren müsste. Jetzt gibt es aber genau dafür schon Firmwareupdates und es wird fröhlich weiter fragmentiert. Kann jemand genauer erläutern, inwiefern man die Fragmentierung nun bei SSDs "spürt", also ob diese zu vernachlässigen ist oder nicht?
 

Pitt_G.

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.816
#18
Ich hoffe ja bloss, dass damit endlich meine Probleme mit dem HP Laptop ein Ende finden.

HP bringt zwar ein BIOS Update nach dem anderen raus, aber keins hat bis jetzt nen Fix bezüglich Intel SSDs enthalten.
 

XimeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.223
#19
Der Fehlerteufel hat dieses mal öfters zugeschlagen!
Das Problem kommt dabei durch zufällige Schreibbefehler zu Stande
 
I

impressive

Gast
#20
@ krambo

wenn man nicht lesen kann, einfach mal die fresse halten und lesen und begreifen lernen ;)
ich nehme mir das recht mal so zu schreiben, da dein toller smilie ähnlich argumentiert.
desweiteren ist keine antwort auf dein kommentar notwendig, da du ja noch nicht mal
mein 1. kommentar verstanden hast.
 
Top